@singles: was vermisst ihr am meisten

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
S

Schnuggelhasi

Gast
Mich würde mal interessieren, was die Singles unter uns am meisten an einer Beziehung vermissen ....

Also am meisten fehlt mir wirklich, dass morgens keine partnerin da ist, neben der man aufwacht, mit der man kuscheln kann. Der innige Körperkontakt fehlt mir irgendwie am meisten - und damit meine ich nicht Sex, sondern einfach das sich in den Armen liegen und die Zeit vergessen.
 

seppel123   (33)

Verbringt hier viel Zeit
Schnuggelhasi schrieb:
Also am meisten fehlt mir wirklich, dass morgens keine partnerin da ist, neben der man aufwacht, mit der man kuscheln kann. Der innige Körperkontakt fehlt mir irgendwie am meisten - und damit meine ich nicht Sex, sondern einfach das sich in den Armen liegen und die Zeit vergessen.

So würde ich das unterschreiben... das ist genau das, was mir auch fehlt. Dazu könnte ich vielleicht noch sagen: Einfach jemand, mit dem man stundenlang quatschen kann.... und eben die Zeit vergessen. Sex ist auch nicht, das, was mir fehlt... liegt aber bestimmt auch daran, dass ich noch Jungfrau bin.

lg Seppel
 

Jay-J  

Kurz vor Sperre
Schnuggelhasi schrieb:
Mich würde mal interessieren, was die Singles unter uns am meisten an einer Beziehung vermissen ....

Also am meisten fehlt mir wirklich, dass morgens keine partnerin da ist, neben der man aufwacht, mit der man kuscheln kann. Der innige Körperkontakt fehlt mir irgendwie am meisten - und damit meine ich nicht Sex, sondern einfach das sich in den Armen liegen und die Zeit vergessen.


joar das ist es in etwa auch, was ich gerne hätte, auch wenn ich noch nie ne freundin hatte
 
S

sunshine80

Gast
Ich vermisse am meisten, total zu kuscheln, zu knuddeln und dieses Gefühl, dass einfach jemand da ist. Ich möchte den jmanden bekochen oder beschenken, wenn mir danach ist. Ich vermisse den regelmäßigen Sex. Ich finde Sex in einer Beziehung und mit Gefühlen sowieso viel schööööner als nur so ne olle Affäire. Ich vermisse, dass mich jemand fragt, wie mein Tag war und was ich schönes erlebt habe oder was mich bewegt, ob es mir gut geht gerade. Hm... Ich möchte auch mal wieder in den Urlaub fahren mit einem Partner.

Die Zeit zum Herbst/Winter (und Weihnachten) finde ich am schlimmsten ohne Partner. Da sehnt man sich am meisten...
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
Ich vermisse nichts, gar nichts....
- ich habe Sex
- ich kann stundenlang kuscheln
- ich kann neben jemanden aufwachen
- ich kann jemanden beschenken *g*
- ich kann angekuschelt neben jemanden einschlafen
- ich kann stundenlang mit jemanden reden
- es ist jemand da, der sich um mich kümmert
 

Tobias__24   (44)

Benutzer gesperrt
sunshine80 schrieb:
Ich vermisse am meisten, total zu kuscheln, zu knuddeln und dieses Gefühl, dass einfach jemand da ist. Ich möchte den jmanden bekochen oder beschenken, wenn mir danach ist. Ich vermisse den regelmäßigen Sex. Ich finde Sex in einer Beziehung und mit Gefühlen sowieso viel schööööner als nur so ne olle Affäire. Ich vermisse, dass mich jemand fragt, wie mein Tag war und was ich schönes erlebt habe oder was mich bewegt, ob es mir gut geht gerade. Hm... Ich möchte auch mal wieder in den Urlaub fahren mit einem Partner.

Die Zeit zum Herbst/Winter (und Weihnachten) finde ich am schlimmsten ohne Partner. Da sehnt man sich am meisten...

Ich stimm Dir voll und ganz zu.
Genau so geht es mir auch.
 
A

AustrianGirl

Gast
Ganz eindeutig fehlt mir am meisten das Kuscheln und das Küssen. Das Kumpel-Knuddeln fühlt sich einfach nicht gleich an...und küssen will ich nur meinen Freund...
 

Laja  

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee, hast du denn eine Art "Sexbeziehung"? Oder wo bekommst du das alles?
 
A

Azrael82

Gast
Also am meisten fehlt mir wirklich, dass morgens keine partnerin da ist, neben der man aufwacht, mit der man kuscheln kann. Der innige Körperkontakt fehlt mir irgendwie am meisten - und damit meine ich nicht Sex, sondern einfach das sich in den Armen liegen und die Zeit vergessen.[/QUOTE]


Kann das auch ganz klar so unterschreiben, es fehlt aber auch der Sex, das reden, einfach den Spass am Leben zu 2 geniessen.

Azrael
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
Jo ich kann tun und lassen was ich will, also auch mit anderen ins Bett steigen, wobei ich ihm das besser nicht wissen lassen würde!
 
S

Schnuggelhasi

Gast
Honeybee schrieb:
Jo ich kann tun und lassen was ich will, also auch mit anderen ins Bett steigen, wobei ich ihm das besser nicht wissen lassen würde!

das du da glücklich bist kann ich nachvollziehen ... wäre zwar nicht mein fall so eine art "beziehung" zu führen, aber jedem das seine :zwinker:
 

Haku

Verbringt hier viel Zeit
2 Wörter beschreiben die ganze Situation von Honeybee

Offene Beziehung

...

würd ich mal so grob sagen :gluecklic
 

Laja  

Verbringt hier viel Zeit
Fireblade schrieb:
jap .. als single würd ich das nicht bezeichnen ..

Sehe ich eigentlich auch so. Zumal du sagst, dass du es ihm nicht erzählen würdest. Wenn du dich also totalen Single siehst, dann könnte es dir doch egal sein, was er meint, und ihm, was du tust.
Oder?
 

Honeybee  

kurz vor Sperre
Bei einer offenen Beziehung liebt man sich aber!

Ich hab ihn sehr gern und bin auch ein wenig verknallt wenn wir zusammen sind, verliebt bin ich aber nicht und er liebt noch seine Ex!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren