Singlefrauen sind alles Flittchen ?

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Lächerlich, sowas als ernsthafte Diskussionsgrundlage zu nehmen.
Dem Typen, der sowas ohne Ironie behauptet, sollte man nicht Genugtuung verschaffen und sich für etwas rechtfertigen, was eindeutig absoluter Schwachsinn ist.
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
die aussage trifft ja auch singels die noch nie sex hatten...
 
B

Benutzer

Gast
1. Doch, das machst du
2. Danke für das nette Gespräch
3. Für wen ?

-wo?

waschbär: mach doch ein konstruktives gespräch draus.. ich habe keine lust die auf die spielchen hier..

wer gut liest sieht was ich sage und was nicht..

das solltest du auch :zwinker:

:kopfwand_alt:

Wie wäre es mit: "schön und relaxt für die Liebe anstatt supernotgeil, weil ewig nicht mehr gefickt...."

pfui...die ganze aufgestaute Geilheit an der neuen angebeteten tollen Frau auszulassen :wuerg:

:blabla_alt:

siehst du waschbär.. bei honey ist es wenigstens witzig
und an ihrer stelle "müsste" ich auch so reagieren :zwinker:

honey: die ganze geilheit an jemand anderem ausgelassen?... :ratlos: auch ein vorschlag :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Ich finde es sehr übertrieben, dass der Typ diesen Frauen die Freundschaft kündigt - was hat das Sexleben damit zu tun??

Verstehen kann ich hingegen schon, wenn er mit "so jemandem" keine Beziehung eingehen möchte - trotzdem muss er ja nicht gleich alle so abfällig als Flittchen bezeichnen.
 
B

Benutzer

Gast
ohne moralische wertung..

eher empfindungstechnisch:

wollt ihr sex mit und ohne liebe gleichsetzen?
glaubt ihr liebe ändert nicht ihre wirkung ja nach dem was man ist/was man tut?
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
das wär schön wenn der Großteil weiblicher Singlefrauen Flittchen wären, .... dummerweise sind meiner Einschätzung nach der Großteil weiblicher Singles über 65, noch Jungfrau oder so verklemmt und asexuell dass sie schon seid Monaten keinen mehr reingelassen haben :ratlos: :angryfire :grin:
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
Mir fällt dazu noch ein, dass mich die Vorstellung von ihren vorherigen Abenteuern regelrecht abturnt. Deswegen möchte ich nichts von ihrem Sexualleben vor mir wissen. Ich will nichts von ihren Beziehungen oder ONSs wissen - ich werd trotzdem noch genug davon erfahren.
Es ist irgendwie die Vorstellung, von dem was sie gemacht und getan hat. Es ist wohl spinnerei, aber ich hab dann irgendwie so das Gefühl das die ganzen Abenteuer noch an ihr haften geblieben sind. Das ich die anderen noch beim Küssen schmecken kann und auch sonst noch Material von ihnen finde. Ich weiß, dass es blödsinn ist.
Aber ich mag ja auch keine Lutscher, die schon ein anderer im Mund hatte; vermutlich ist es der selbe Grund. Und es wird mir noch Probleme verursachen.
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
es sei denn du findest eine, die sich frisch gehalten hat.. die verstecken sich evtl nur vor dem forum :grin:

hier sind weder die ganze menschheit noch das gesamte deutsche volk angemeldet :zwinker:

Stimmt schon, eigentlich bin ich ja auch falsch hier im Forum. Ein Jungfrau in meinem Alter hat durchaus ihre Reize. Theoretisch "darf" ich darauf sogar bestehen, weil ich auch noch eine bin. :tongue: :grin:

Aber ich vertraue auch darauf, dass es anders kommt als man denkt. Wenn ich jetzt sage, dass ich NIEEEE mit einer Frau was anfange, die mehr als zwei Typen vor mir hatte, hab ich spätestens in einem Jahr eine am Wickel, die bedeuten mehr Männer durch hat. Deswegen lass ich das einfach mal sein. :grin:
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Flittchen, weil sie nicht mit jedem ins Bett steigen...wie paradox...

entweder dein Freund ist Philosoph oder hat Schwierigkeiten, die Bedeutung von Worten zu erkennen :zwinker:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ja mei, ich hab in meiner Singleizeit nicht mal einen anderen geküsst und hab auch nicht vor sowas zu machen.
Kenne auch Männer, die so drauf sind.
Kenne auch viele Frauen und Männer, die das anders sehen und die auch einfach mal ihren Spaß haben wollen.
Warum auch nicht? Und warum nicht umgekehrt?
Es gibt immer solche und solche.

Also was lernen wir daraus?
Überhaupt nichts. Weder die einen noch die anderen brauchen irgendwen wegen irgendwas zu verurteilen.
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist doch ganz normal sich als Mensch auszutoben.

Leider passte es noch nicht in unser Gesellschaftsbild das Frauen das tun und diese werden dann als Flittchen bezeichnet...

Tja, und in wirklichkeit sind wir doch alle, ob Männlein oder Weiblein auf der Suche nach Liebe, Zuneigung, Geborgenheut und nach dem Gefühl endlich seinen Seelenfrieden zu finden...

Jeder hat unterschiedlichen Möglichkeiten das zu interpretiert und auszudrücken. Der eine Poppt sich durch die kannte, der ander trinkt oder raucht zu viel und wieder ein anderer macht Sinnlose Mutproben...

Also: Wir sind alle Schlampen und Flittchen.... :grin:
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Es ist doch ganz normal sich als Mensch auszutoben.

Leider passte es noch nicht in unser Gesellschaftsbild das Frauen das tun und diese werden dann als Flittchen bezeichnet...

Tja, und in wirklichkeit sind wir doch alle, ob Männlein oder Weiblein auf der Suche nach Liebe, Zuneigung, Geborgenheut und nach dem Gefühl endlich seinen Seelenfrieden zu finden...

Genau.
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Jeder hat unterschiedlichen Möglichkeiten das zu interpretiert und auszudrücken. Der eine Poppt sich durch die kannte, der ander trinkt oder raucht zu viel und wieder ein anderer macht Sinnlose Mutproben...

Also: Wir sind alle Schlampen und Flittchen.... :grin:



Tja ich denke da hast du vollkommen recht! :jaa:
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
nicht nur singlefrauen - alle frauen sind flittchen!
und alle männer sind erst recht flittchen!!

m.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Singlefrauen sind allesamt Flittchen, weil sie nicht mit anderen Männern ins Bett zu steigen haben.

Ich versteh seine Wortwahl nicht so recht, aber ich könnte jedenfalls nix einer Frau abgewinnen, die sich von jedem Dahergelaufenen flachlegen lässt.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich versteh seine Wortwahl nicht so recht, aber ich könnte jedenfalls nix einer Frau abgewinnen, die sich von jedem Dahergelaufenen flachlegen lässt.
1. sind das keine dahergelaufenen
2. lässt man sich nicht flachlegen sondern legt u.a. selber flach
s_devil.gif
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren