Singlebörse - wie auf dem Großmarkt!

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Öhm, ich will ja nicht meckern oder so, aber mal ehrlich: Wenn mir der/die Andere optisch nunmal absolut widerspricht, dann GEHT da einfach nix.
Natürlich sollte man dringlichst freundlich und nett bleiben, alles andere ist Arschlochverhalten, aber mit einer Frau, die mir absolut nicht gefällt, könnte ich einfach nicht weiter gehen, auch wenn sie nett ist.
Und solche Singlebörsen... von denen halte ich eh nix, weil das nichts weiter ist als ein Internetshop für Menschen bei dem vorallem die Betreiber glücklich werden... und reich. Daher würde ich sowas nicht wirklich über mich ergehen lassen.
Da aber Aussehen eine Rolle spielt (ob wir das gut finden oder nicht), kommts taktisch erstmal drauf an: Real life: Schocke ich die Leute erstmal mit meinem Aussehen und überzeige sie dann, dass ich ein netter Kerl (und auch nicht komplett doof) bin, oder: Internet (Foren?^^): Überzeuge ich die Leute zuerst mit meiner Art zu schreiben/denken, bevor ich ihnen ein Bild aufbrezel.

Ich habe keine Ahnung, welche Taktik besser ist, bei mir hat jedenfalls noch keine funktioniert in der letzten Zeit... Prinzipiell aber ziehe ich das RL aber vor... ist einfach näher am Leben :smile2:

Falls ich gerade dumme Scheisse schreibe liegt das daran, dass mehr schwitze als ich trinken kann und mein Hirn langsam zu einer breiigen Masse verkommt...
 

Benutzer24612 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Ben,
klar, wenn die Optik abstößt, wird es sicher zu keinen weiteren Dates kommen - aber man kann doch wenigstens nett und freundlich bleiben und sich anständig verabschieden. Das ist doch wohl Minimalniveau.
So klingt es, als wenn Radl der Frau persönlich übelnimmt, wenn sie nicht seinen Vorstellungen entspricht. :kotz:
Ich hol mir jetzt auch noch eine Mega-Apfelschorle...die Hitze hält ja kein Schwein aus! :bier:

Ina
 

Benutzer10046 

Meistens hier zu finden
So klingt es, als wenn Radl der Frau persönlich übelnimmt, wenn sie nicht seinen Vorstellungen entspricht. :kotz:

Das klang für mich aber anders: Sie gefiel ihm optisch und vom Charakter her nicht wirklich, aber sie fing schon nach 5 Minuten an, davon zu reden, wie toll die beiden zusammenpassen würden. Seine Reaktion war nicht nett, aber es war ein klassischer Fluchtreflex. Mit dem Aussehen alleine hatte das nichts zu tun, wenn ich's richtig verstehe.
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke eher radl hat es abgestoßen dass sie zu ihrem nicht perfekten äußeren scheinbar noch strohdoof war und das auch noch offensichtlich. geistige beschränktheit ist vielleicht eher ein k.o kriterium als ein zwei speckröllchen - gegen die könnte man nämlich was unternehmen...gegen geistige defizite meist nicht.
:zwinker:
 

Benutzer24612 

Verbringt hier viel Zeit
Das ihn da was gestört hat, ist klar. Aber darum gehts nicht.
Sie hätte auch nen Elefantenschädel und Schuhgröße 52 haben und ihm aus der Bibel vorlesen können. :zwinker: Ist doch egal.
Jeder Mensch sieht eben anders aus, dann gefällt sie ihm eben nicht. Na und? Dem Mädchen dafür innerlich Vorwürfe zu machen, sie wäre nicht schön genug, wo er doch sein erstes Date hat, und außerdem zu doof - ist doch lächerlich.
Und außerdem: haben die beiden denn vorher weder gemailt noch telefoniert? Da hat er gar nichts von ihrer strohdoofen Art gemerkt? :angryfire
Man man, und sich dann so aus dem Staub zu machen, finde ich stillos.
Ich wäre wohl auch gegangen, ohne Lust auf ein Wiedersehen, aber richtig verabschiedet hätte ich mich schon.
Ina
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Das ihn da was gestört hat, ist klar. Aber darum gehts nicht.
Sie hätte auch nen Elefantenschädel und Schuhgröße 52 haben und ihm aus der Bibel vorlesen können. :zwinker: Ist doch egal.
Jeder Mensch sieht eben anders aus, dann gefällt sie ihm eben nicht. Na und? Dem Mädchen dafür innerlich Vorwürfe zu machen, sie wäre nicht schön genug, wo er doch sein erstes Date hat, und außerdem zu doof - ist doch lächerlich.
Und außerdem: haben die beiden denn vorher weder gemailt noch telefoniert? Da hat er gar nichts von ihrer strohdoofen Art gemerkt? :angryfire
Man man, und sich dann so aus dem Staub zu machen, finde ich stillos.
Ich wäre wohl auch gegangen, ohne Lust auf ein Wiedersehen, aber richtig verabschiedet hätte ich mich schon.
Ina

Du hast meinen Beitrag völlig missverstanden, also nochmal zur Erklärung: Wir hatten einmal vorher telefoniert, ihre Redensweise kam mir schon etwas seltsam vor, hatte mir aber zunächst noch nix dabei gedacht.
Beim Treffen - nun, zwar stehe ich auf Frauen, die etwas kurvernreicher sind, aber hier war eindeutig die Schmerzgrenze überschritten. Aber ich hatte das Mädel trotzdem nett behandelt und wir sind dann was trinken gegangen, und da kam sie dann gleich mit dem Gespräch, dass wir gut zusammenpassen würden. Auf meine Frage, wie sie das denn wissen wolle, ging sie gar nicht mehr ein. Zudem hatte sie mich mit ihrer Altersangabe angelogen. Auch nicht nett. Wenn ich in ner Anzeige ne Altersangabe angebe, besteht immer noch ne Toleranz von einigen Jahren darüber oder darunter. Das Gespräch beendete ich damit, dass ich der Meinung bin, dass wir NICHT zusammen passen, zahlte und verabschiedete mich mit einem Wiedersehen.
Und ich hab nichts davon geschrieben, dass ich ihr in Vorwürfe oder sie sont nachteilig behandelt hätte!

Alles klar?

Was glaubst Du, in welcher Weise mich andere Mädels schon abblitzen lassen hatten, ich hatte mal vor einiger Zeit nen Thread "Die grottigste Abfuhr" erstellt, also sollte ich eher Grund zum Aufregen haben als Du.
 

Benutzer65097 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann radl_django schon verstehen. Die weniger gut aussehenden wissen von ihrem Nachteil und versuchen das dann zu vertuschen. Radl_django hätte sich bestimmt nicht mit ihr getroffen, wenn er vorher gewusst hätte, wie sie aussieht. Er hat das Date also nicht beendet, weil sie schlecht aussieht, sondern weil sie wusste, dass er sich nicht mit ihr treffen würde, wenn sie ihm Fotos schickt. Sie hat ihn also reingelegt. Ich würde, wenn ich kein Foto hätte, davon ausgehen, dass die Person normal, durchschnittlich aussieht. Wenn man natürlich beim ersten Anblick aus allen Wolken fällt, braucht sich die Person nicht wundern, wenn das Interesse an ihr schlagartig verfliegt.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
@Pirat:

Du hast die Sache richtig erkannt. Was mich am meisten gestört hatt, war ihre vorgetäuschte Altersangabe, sie hatte es sogar noch selbst zugegeben, mit der Angabe, dass ich mich ansonsten nicht mit ihr getroffen hätte. So wars, kann mich jetzt wieder daran erinnern. War schon 14 Jahre her...
 

Benutzer24612 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, gut, Radl, vorgetäuschte Altersangaben usw. sind nicht sehr fair, das habe ich auch schon erleben dürfen.:angryfire
Aber egal, ob du von ihr was willst oder nicht - ob sie bescheuert ist oder nicht, ein einigermaßen anständiger Abschied ist doch das mindeste. DAS wollte ich sagen.
Weißt du, der obercoole Typ, der mir beim Date immer wieder erzählte, wie gut ich aussähe, der die ganze Zeit nur von sich selbst schwärmte, dem habe ich auch anständig Tschüß gesagt.
Allein schon, um ein gewisses Niveau im Umgang zu erhalten.
LG
Ina
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Ja, gut, Radl, vorgetäuschte Altersangaben usw. sind nicht sehr fair, das habe ich auch schon erleben dürfen.:angryfire
Aber egal, ob du von ihr was willst oder nicht - ob sie bescheuert ist oder nicht, ein einigermaßen anständiger Abschied ist doch das mindeste. DAS wollte ich sagen.
Weißt du, der obercoole Typ, der mir beim Date immer wieder erzählte, wie gut ich aussähe, der die ganze Zeit nur von sich selbst schwärmte, dem habe ich auch anständig Tschüß gesagt.
Allein schon, um ein gewisses Niveau im Umgang zu erhalten.
LG
Ina

Solche Frauen gibts noch? :smile2:
Ich weiss auch nicht, ich kann von Natur aus nicht fies oder unfreundlich sein, es sei denn, man reizt mich übelst, was aber echten Seltenheitswert hat. Und selbst dann reagier ich höchstens etwas pikiert.
Ich bin nicht obercool, ich tu alles andere als von mir schwärmen und kann jede Frau, die mich ablehnt, bestens verstehen... würde ich wohl auch tun. Zumindest aus optischen Gesichtspunkten.
Wieso sich die meisten dann doch mit Arschlöchern einlassen, ist mir auch ein Rätsel, aber ich habe das mittlerweile akzepiert...
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Gib es zu... das Boot hat dir nicht gefallen... du stehst mehr auf Flugzeuge :zwinker:


Aber ich möchte mal was ganz fieses zu bedenken geben... weißt du warum das Singlebörse heißt? Weil da meistens Singles sind... und ein kennzeichen für Singledarsein ist, dass man keinen Partner hat...

Und... ob dus glaubst oder nicht... bei manchen Männern hat das schon seine Berechtigung xD
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Mh... ich würde behaupten bei Frauen gibt es einen größeren Anteil derjenigen die gerne Single sind.
Nebenbei verfügen Frauen meist über mehr zwischenmenschliche Kompetenzen.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mh... ich würde behaupten bei Frauen gibt es einen größeren Anteil derjenigen die gerne Single sind.
Nebenbei verfügen Frauen meist über mehr zwischenmenschliche Kompetenzen.
Lol, also ich kenne auch genug Frauen die einen auf "Ich bin gerne Single und so anspruchsvoll" machen, in Wahrheit aber so unerträglich sind, dass es kein Wunder ist, dass sie keinen gescheiten Kerl finden.
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Psst... sowas darfst du nicht sagen :zwinker:
aber recht hast du...

Gibt dann auch Frauen, die so unerträglich sind, dass sie nach spätestens der Kennenlernphase wieder Single sind und sich dann darüber aufregen, dass die Kerle ja alles nur Arschlöcher sind, die sie ja sofort verlassen, wenn sie zum Stich gekommen sind.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren