single? woran liegt es?

Benutzer6910 

Ist noch neu hier
Stimmt nicht. Nach der Persönlichkeit und Ausstrahlung sucht man sich die Menschen aus, mit denen man sich umgibt. Wen man attraktiv findet, da hat die Optik eine ganz ganz entscheidende Rolle. Ohne Ausstrahlung gehts nicht. Ohne Aussehen aber auch nicht.

Ach na ja. Natürlich spielt das Aussehen eine Rolle. Aber sagen wir's mal so: ich fand schon Frauen unwiderstehlich, die ich z.B. auf Photos als absolut unattraktiv bezeichnet hätte. Aussehen ist fein, ja, aber Ausstrahlung, Witz, Intelligenz, Körpergeruch und tausend andere Sachen sind viel spannender.

Wenn man sich natürlich abgrundtief häßlich und minderwertig fühlt, strahlt man das halt auch aus. Das ist zumindest für ein erstes Kennenlernen eher suboptimal. Und da beißt sich die Katze in den Schwanz und nicht beim Aussehen selber.
 
S

Benutzer

Gast
@San-dee

Definiere mal bitte "etwas dicker" :zwinker:

@darkbluesmile

Fehlende Ausstrahlung macht hässlich, richtig. Geringes Selbstbewusstsein führt übrigens dazu, dass man keine Ausstrahlung besitzt.

Ich hab letztens noch eine Frau kennengelernt, die auch "etwas dicker" :smile:p ) gewesen ist. Na und? Ich fand sie trotzdem attraktiv.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
@starla: Ich meinte schon sehr dick! Da hatte ich mich wohl etwas blöd ausgedrückt.. ich bin nämlich der Ansicht, dass es auch Leute gibt, die auf etwas mehr speck stehen, bloß wenn man dann eben 40 kg Übergewicht hat, dann ist es schon schwieriger einen Partner zu finden, der so etwas akzeptiert!

Das mit dem Selbstbewusstsein stimmt. Ich kenne auch einige dicke Menschen, die eine mega klasse Ausstrahlung haben :smile:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
nun ja, ich denke es gibt aber auch Leute die auf Menschen stehen, die etwas dicker sind. Mal abgesehen davon finde ich, dass die Oberflächlichkeit in der Gesellschaft sehr weit verbreitet ist und nur deshalb kommt es zu solchen Gedanken wie bei dir darkbluesmile
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Natürlich gibt es die (Frau von Ottfried Fischer z.B.?), Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel Allzu hoch dürfte der Anteil allerdings nicht sein, was es dann doch schwieriger macht als im Normalfall.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich gebe dir Recht damit, dass es dickere Menschen schwerer haben einen Partner zu finden, vor allem wenn sie eben noch sehr hohe Ansprüche haben! Aber dennoch ist es möglich, es gibt genug nette Frauen und Männer die erstmal einen kennenlernen wollen bevor sie urteilen
 
S

Benutzer

Gast
Ja, ich auch. und lustiger weise haebn sie alle keinen Partner :smile:

Lol, wenn Du meinst. Ich habe bisher nicht feststellen können, dass etwas dickere Menschen (und ich rede nicht von fetten Menschen, sondern von welchen in Deiner "Gewichtsklasse") überproportional Single waren.

Ich kenne auch viele dünne Mädels, die Single sind. Haben sie keinen Partner, weil sie dünn sind? Haben dickere Menschen keinen Partner, weil sie dicker sind?

Wenn man das Leben so schablonenhaft betrachtet, wie Du es mit dieser Rechnung machst, dann wirst Du aus diesem Loch wohl wirklich nicht mehr rauskommen.
 

Benutzer6878  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Warum ich Single bin?

Einerseits liegt es sicher daran, dass ich zu wählerisch bin. Dazu kommt noch, dass ich nur selten eine neue Frau kennenlerne und mich nicht getraue Frauen anzusprechen. Würde ich offener auf die Frauen zugehen würde dies wohl auch wieder anders aussehen, naja ....
 

Benutzer2892  (37)

Verbringt hier viel Zeit
hat eigentlich keinen bestimmten grund....manchmal heißt es, dass ich zuviele ansprüche habt (sollte nichtraucher sein, gewisse intelligenz besitzen, süß aussehen und mich mögen), aber ich finde das vollkommen normal, finde es viel schlimmer, wenn manche einfach jede nehmen, aber kA :kopfschue

ansonsten bin ich der meinung, dass ich einfach nicht genug leute neu kennenlerne, das ist der grund (viel zu arbeiten, hab hier in Dresden nicht sooooviele Freunde usw.)

jaja, so ist das :smile:
 

Benutzer18680  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht, weil ich zu hohe Ansprüche hab?
Oder weil ich mir meistens Mädels ausm Bekanntenkreis suche, die einem schon so Nahe stehen, weil ich so lange mit ihnen befreundet bin, dass der Schritt zu ner Beziehung zu groß ist?
Weil mir Sport und meine Arbeit oft wichtiger ist?

Ich weiß es nicht. Kommt Zeit, kommt Rat, kommt das Ende des Single-Daseins...
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Keine Schmetterlinge im Bauch :geknickt:
Das kommt zu dem "nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort" noch hinzu. Gewiss trifft man hier und da auf Personen, die Interesse wecken... aber auch wenn mensch nicht nach absolut "perfect match" Ausschau hält, ergibt sich nach einem Zeitraum der Umstand, dass es ganz nett war/ist, mehr aber auch nicht. Womit die "Schmetterlinge" im Kokon, ich nenne es mal so, einfrieren.
 

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Weil ab und zu mal Single zu sein, einfach gar nicht so schlecht ist.

Freunde habe ich genug und somit muß ich in meiner Freizeit weniger Rücksicht nehmen. :schuechte

Kann sich ja auch wieder ändern. :zwinker:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
@darkbluesmile: Ich gebe dir recht damit, dass es dickere Leute schwerer haben, denn die meisten Männer und Frauen stehen auf Normal- oder idealgewichtige Menschen! Dennoch ist es nicht unmöglich und es gibt auch Leute, die nicht oberflächlich sind und die einen Partner suchen, der charakterlich einfach mit einem auf der Wellenlänge liegt (da ist Gewicht nebensächlich).

Abgesehen davon spielen die Ansprüche auch schon vorher ne Rolle, denn mit ihnen strengt man sich auch nicht wirklich an auf bestimmte Leute zuzugehen :zwinker:

Welche Schlüsse würdest du daraus ziehen: Das die meisten Menschen oberflächlich sind?
 

Benutzer25429  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Warum Single? Ich glaube ich bin einfach komplett unfähig :cry:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren