Sind Kartoffeln Gemüse?

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
nein, kartoffeln gehören zu den getreideprodukten. Das ist auch keine Frage der Meinung, das ist einfach so. Schaut euch doch mal die Ernährungsberichte, den Ernährungskreis etc. an...
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Kartoffel - ein Getreide?

Aber nur, weil sie ein Grundnahrungsmittel und historisch gesehen ein Surrogat für Getreide sind.

Getreide nennt man die Körner von getunten Gräsern.:engel:
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Nein, hab ich immer als eigene Gattung gesehen und wenn mit Reis und Nudeln in einem Atemzug genannt.
 

Benutzer11947 

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage nach dem Gemüse oder nicht habe ich mir bei Kartoffeln auch schon gestellt. Ich rechne sie irgendwie nicht dazu, sie ist eher Kohlenhydratlieferant wie Nudeln oder Reis.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
nein, kartoffeln gehören zu den getreideprodukten. Das ist auch keine Frage der Meinung, das ist einfach so. Schaut euch doch mal die Ernährungsberichte, den Ernährungskreis etc. an...


Off-Topic:
sorry, aber kartoffeln ist alles andere als getreide! :zwinker:
getreide ist alles "gras", weizen, dinkel, roggen, hafer, mais, reis...
aber alles sind grundnahrungsmittel (getreide und kartoffeln)
wenn jemand sagt kartoffeln ist ein gemüse. ok, verzeihbar.
aber nicht ein getreide. :grin:
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Gemüse laut Wiki:

Unterteilt wird in Salate & Blattgemüse, Kohl, Rettich & Rüben, Zwiebeln, Hülsenfrüchte, Gurken & Kürbisse, Kräuter, Sprossen, Keimlinge, Knollengemüse, Nachtschattengewächse, Sellerie, Fenchel & Co., Wurzelgemüse, Gräser und Getreide. Diese Kategorisierung kann sich jedoch überschneiden oder widersprechen.

Kartoffeln = Nachtschattengewächse = Gemüse
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
In englischsprachigen Laendern sind Kartoffeln auf jeden Fall Gemuese und tauchen auf allen Gemueselisten auf.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Für mich sind Kartoffeln ein Gemüse :grin: Es muss einfach eins sein, sonst würd ich definitiv zu wenig Gemüse essen :grin:
 

Benutzer54769 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
also letztens hab ich wo (spaßenhalber) gehört, dass Kartoffeln Gemüse sind und Ketchup aus Tomaten -> also-> Pommes mit Ketchup -> ein Salat :smile:
 
T

Benutzer

Gast
Kartoffeln müssen Gemüse sein, wurden ja mal zum Gemüse des Jahres gewählt und zum Gemüse des Jahres kann ja wohl nur Gemüse gewählt werden, denn ansonsten wäre es kein Gemüse sondern was anderes als Gemüse.

Off-Topic:
dieser Text enthält sieben mal das Wort Gemüse und 21 versteckte Drohungen gg die UNO
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
also letztens hab ich wo (spaßenhalber) gehört, dass Kartoffeln Gemüse sind und Ketchup aus Tomaten -> also-> Pommes mit Ketchup -> ein Salat :smile:


Off-Topic:
:grin: Mein Vater sagt auch immer, Chips seien ja total gesund, weil aus Kartoffeln, genauso wie Schokolade, weil aus Früchten :grin:
 

Benutzer10833  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Dann sind Nudeln und Reis auch Gemüse oder wie??? Kartoffeln sind doch nur Ballast, damit man nciht soviel von dem anderen isst und die Soße aufnehmen kann...
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
Kartoffeln sind Gemüse.

Aber Erdbeeren sind gar keine Beeren!!!
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Aber Tomaten sind doch auch Nachtschattengewächse und die sind streng genommen Obst und nicht Gemüse.

Soweit ich weiß, sind Tomaten Fruchtgemüse und zählen damit zu Obst und Gemüse... :ratlos:
Ich hab mir das mit der Kartoffel auch schon gefragt. Ich würds eigentlich eher in die Getreidefraktion geben, obwohls nicht direkt ein Gras ist :grin: Weiß auch nicht, da passt es besser hin als zum Gemüse.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren