Sie wird voll mies / Was habe ich getan?!

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Also eig wollte ich ja das nächste Treffen bei mir stattfinden lassen.
Doch jetzt gibt ein Problem. Ihre Eltern sind megasauer und würden sie niemals zu mir fahren. Und um mit Zug/Bus zu kommen hat sie kein Geld (und ich darf es auch nicht bezahlen...) . Soll ich denn zu ihr oder so lange warte bis sie mal zu mir kommen kann?
Sie hat mich gefragt ob ich zu ihr kommen will...
Wenn Du zu ihr fährst, muss das doch auch jemand bezahlen, also warum darfst Du nicht bezahlen, dass sie zu Dir kommt?
 
B

Benutzer

Gast
Hmm stimmt. Wow. Aus der Sicht hab ich's noch garnicht gesehen. So werde ich's ihr mal sagen. Denn einerseits würd ich sie ja gerne sehen, also zu ihr, aber ich will auch irgendwie, dass sie endlich mal zu mir kommt. Man sollte doch während eines Monats mal einen Tag finden an dem es passt...



lg
 

Benutzer68742 

Meistens hier zu finden
ihr geht doch auch zur selben schule. wenn das jetzt gar nicht geht mit dem zugfahren,
warum auch immer, dann fahrt ihr halt einfach mal nach der schule gemeinsam zu ihr,
habt einen tag zusammen und morgens fahrt ihr wieder gemeinsam zur schule. dann wäre
das jedenfalls nicht mit extratouren verbunden :zwinker:
 

Benutzer41990  (31)

Verbringt hier viel Zeit
warum auch immer, dann fahrt ihr halt einfach mal nach der schule gemeinsam zu ihr,
habt einen tag zusammen und morgens fahrt ihr wieder gemeinsam zur schule.
Ich bezweifle nach bisheriger Beschreibung ihrer Eltern, dass das gehen würde :frown:
Andererseits, sie ist 17, warum machen ihre Eltern dann so 'nen Scheiß mit ihr? Fernsehen unter der Woche nicht :what: omg...
 
B

Benutzer

Gast
Ja also hat sich jetzt eigentlich gut entwickelt. In der Schule ist sie viel netter, SIE küsst MICH öfters, sogar in Anwesenhei der Anderen. Oder nimmt meine Hände etc. ...

Sie war jetzt auch schon 3x bei mir. 1-mal wurde sie gefahren, 1 mal nach der Schule und 1 - mal mit dem Bus gekommen. :smile:

Also die letzten 3 Male war sie bei mir :smile:

Und zu DelS:
Ja stimmt mit dem Geld. Naja...aber sie muss sich auch ALLES selber kaufen. Ihre Schuhe, Klamotten ...alles. Ihre Schuhe hat sie jetzt schon 1 Jahr und keine Neuen bisher. Ihr Vater hat echt einen guten Job, verdient seeehr gut. Aber trotzdem lassen die nicht mal was springen...alles nur für die Kleinen etc...:angryfire




Off-Topic:
Aber ihre Eltern...woah...die drehen echt am Rad :angryfire
Die Mutter tut so, als ob sie ihr egal wäre.
Zitat meiner Freundin : "Sie zeigt mir aber oft , dass meine kleinen Geschwister ihr ganzer Stolz sind..."
Sowas finde ich soo unfair. Und im Moment ist es extrem schlimm. Sie ist kurz davor die 10. Klasse zum Zweiten Male nicht zu schaffen. Und aus dem Grund ist ihre Mutter noch gemeiner zu ihr...weil sie sauer ist.
Aber müsste sie nicht normal das Gegenteil machen? Sie vllt unterstützen? hm...

Ihr Vater ist zum Glück total nett. .

Ich habe von meiner großen Schwester gehört, dass ihre Freundin meinte dass Andere sagen, dass in dem Haus (meiner Freundin) geschlagen wird O.O
Meint ihr soll ich sie mal beiläufig drauf ansprechen?



lg
 

Benutzer73814  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ja klar, dafür ist ein partner doch da?

war bei mir damals auch so, als meine eltern viele probleme hatten und ich auch mit ihnen, bin ich dann auch einmal hängengeblieben.
ich hatte zwar eine gute freundin, die mir immer helfen wollte und wir auch öfters zusammen gelernt haben, aber ich hatte den kopf einfach nicht frei und dann ist es halt passiert, aber einmal ist ja noch nicht so schlimm. zweimal ist da ja schon beschissen, da man dann doch von der schulform ausgeschlossen wird?

unterstütz sie also so gut es geht und überrede sie mal etwas mehr für die schule zu tun.. mir war damals auch alles egal, naja da spielt auch oft die pubertät ne rolle :zwinker:

im endeffekt ärgert man sich dann halt, nicht soviel getan zu haben, wie es möglich gewesen wäre.
 
B

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ja ich versuche sie zu überreden. Natürlich nicht so doll, dass ich ihr damit auf die Nerven gehe. Ich biete ihr meine Hilfe an...heute hat sie wieder eine 5 in Mathe wiederbekommen :kopfschue
Bald ist es echt aussichtslos...
Wenn sie nicht in die 11. Klasse kommt, fliegt sie von der Schule und nur mit einem Hauptschulabschluss. Oh man...ich mache mir total Sorgen.
 

Benutzer73814  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Dann ermuntere sie dazu sich mündlich mehr zu beteiligen, dann müsste sie die 5 doch ausgleichen können. Weiterhin ist es ja nicht mehr so lange bis zu den Sommerferien. Lerne doch jeden Tag ein wenig mit ihr, mach ihr klar, dass es dunkel aussieht, falls sie das Jahr nicht packt.
Schockteraphie ist besser, als das sie in den letzten zwei Wochen versucht alles zu retten, wenn es schon zu spät ist..
 
B

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich glaube sie ist sich ihrer Situation schon bewusst. Einerseits will sie sich natürlich anstrengen...anderseits ist sie total demotiviert, da sie zu Hause nur fertig gemacht wird , deswegen.
Sie wohnt über 20km weg, von daher könnt ich nicht jeden Tag mit ihr lernen.
Und zu dem Mündlichen --> sie ist da glaub ich bisschen eingeschüchtert. Nicht so einfach sich mal eben gut zu beteiligen...das Problem habe ich aber auch. Nicht so extrem, aber naja...in manchen Fächern ist sie ja auch gut. Aber in z.B. Deutsch, Englisch und Mathe nicht. ....oh man...:kopfschue ...sie muss es schaffen :kopfschue
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren