Sie wird so schnell "trocken".

Benutzer102090 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich hab ein echtes Problem. Der Sex mit meiner Freundin ist wirklich perfekt und der beste, den ich je hatte aber: Nachdem sie 4 bis 5 mal zum Orgasmus gekommen ist, wird sie ziemlich trocken, sodass wir immer mit Speichel nachhelfen müssen. Sie wird seeeeeehr feucht, aber dass die Feuchtigkeit so schnell verschwindet? :rolleyes: Ihr ist das peinlich, aber ich hab ihr eh gesagt, dass ihr das nicht unangenehm sein muss.

Aber woran könnte das liegen?
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
an zu langem sex?! also bei 4-5 orgasmen...

gleitgel soll helfen
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wir alt seid ihr beiden denn?

Habt ihr's schon mal mit Gleitgel probiert?

Und wie lange schlaft ihr miteinander?
4-5 Orgasmen - Mein lieber Mann. :grin:
Ich denke, dass es, sollte sie wirklich so oft kommen, relativ normal ist, dass sie nach einer Weile nicht mehr feucht ist.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mei, irgendwann ist eben auch mal gut. Wenn sie wirklich vier bis fünfmal gekommen ist und dann trocken wird, liegt's vermutlich daran dass sie dann eigentlich keine Lust mehr auf direktes weitermachen hat. Also körperlich empfundene Lust. Kann damit zusammenhängen dass sie überreizt ist, oder es einfach so genug ist.

Ich empfehle weniger Spucke und mehr Pause - man muss ja nicht drei Stunden am Stück durchvögeln. Wenn Du dringend noch mehr brauchst, gibt's für sie auch noch andere Methoden die Sache für Dich zum Abschluss zu bringen - und vielleicht regt sich in der Zwischenzeit ihre körperliche Lust auch wieder.
 

Benutzer102090 

Sorgt für Gesprächsstoff
@cartridge_case & vry en gelukkig: Naja, so lang ist der nicht. Gefühlsmäßig geschätzt vielleicht ne dreiviertel bis ne Stunde.

@vry en gelukkig: ich bin 22, sie ist 18.

@dan: sie meint immer, sie kann nicht mehr aber da fängts ja erst richtig an. ^^
 

Benutzer102584 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also, das ist ganz normal. Es liegt einfach daran das der Körper vollkommen befriedigt ist und durch die ständigen Reibungen es irgendwann einfach überreizt ist. Es kommt auch immer auf die Art von Frau an. Du kannst dich glücklich schätzen, dass sie so oft kommt, denn manchen kommen gar nicht beim Sex. Legt einfach mal eine kleine Pause ein oder benutzt Vaseline oder Gleitgel. Das funktioniert.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
klar ne stunde rein und raus :what: und das findest du nich lang? lustig :grin:

nehmt halt gleitgel... wieso gehst du dadrauf nich ein?
 

Benutzer102584 

Sorgt für Gesprächsstoff
@dan: sie meint immer, sie kann nicht mehr aber da fängts ja erst richtig an. ^^

Schon mal daran gedacht, dass es nur für dich erst richtig anfängt? Es gibt Sachen an denen kann man nichts ändern, weil es einfach die Natur ist.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Bist du sicher, dass ihr das noch Spaß macht? Meine Erfahrung ist, dass mein Körper zwar reagiert, ich persönlich aber irgendwann genug habe, d.h. bloß weil sie ihren 3. Orgasmus hat, heißt das nicht, dass sie ihn auch genießt. Irgendwann ist es einfach nur noch anstrengend und vllt sogar unangenehm. Bloß weil man noch Rein-Raus machen kann, heißt nicht, dass es auch noch "willkommen" ist.
 

Benutzer102090 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja, ich weiß nicht ob es wirklich ne stunde ist, aber gefühlsmäßig geschätzt. :grin: und stellungswechsel bauen wir auf oft ein, deswegen denk ich mir, dass es ihr nicht zu langweilig ist. sie wirkt auch nie gelangweilg oder dergleichen. ^^

naja, bin nicht der fan von gleitgel, weil ich es bei ihr überhaupt nicht brauche, bis sie halt so trocken wird.
 

Benutzer102584 

Sorgt für Gesprächsstoff
Naja, aber nach 4-5 Organsmen kann man aber nicht mehr feucht werden. Dann muss man halt zu anderen Mitteln greifen.

Hast du mit ihr mal drüber geredet? Auch wenn Stellungswechsel dabei ist, heíßt es nicht das es ihr nicht langweilig wird, aber vielleicht braucht sie mal eine kurze Pause, denn es kann als Frau ganz schön weh tun, wenn man trocken ist und er macht dann noch weiter.

Tut mir leid, dass ich das jetzt sage, aber ich finde schon das du ziemlich viel an dein Wohlbefinden denkst als an ihres.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Du hast eine tolle Frau, überfordert euch mal nicht, die Natur zeigt sehr oft das richtige Maß. :zwinker:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
naja, ich weiß nicht ob es wirklich ne stunde ist, aber gefühlsmäßig geschätzt. :grin: und stellungswechsel bauen wir auf oft ein, deswegen denk ich mir, dass es ihr nicht zu langweilig ist. sie wirkt auch nie gelangweilg oder dergleichen. ^^

naja, bin nicht der fan von gleitgel, weil ich es bei ihr überhaupt nicht brauche, bis sie halt so trocken wird.

Es geht nicht um gelangweilt, es geht darum dass ihr Körper einfach genug bis zu viel hat und eine Pause braucht. Macht dann wenn's denn sein muss doch mit nem Handjob, Blowjob oder ähnlichem weiter - entweder sie bekommt dann wieder Lust, oder sie bringt's eben zum Abschluss, es ist mal gut und ihr macht richtig Pause. Mei.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Ist echt komisch, dass sie sooo schnell trocken wird [/ironie]
 
D

Benutzer

Gast
naja, ich weiß nicht ob es wirklich ne stunde ist, aber gefühlsmäßig geschätzt. :grin: und stellungswechsel bauen wir auf oft ein, deswegen denk ich mir, dass es ihr nicht zu langweilig ist. sie wirkt auch nie gelangweilg oder dergleichen. ^^

naja, bin nicht der fan von gleitgel, weil ich es bei ihr überhaupt nicht brauche, bis sie halt so trocken wird.

Ähm, auch bei so vielen Stellungswechseln finde ich ne Stunde viel, da würden wir auch einfach ausgelaugt sein und dann geht die Lust halt flöten. Wenn es dennoch sein muss, dann solltest du Gleitgel trotzdem mal probieren. Wenn sie wirklich noch Lust hat dann soll sie deinen Penis einfach dann einreiben, wenn sie trocken wird. Generell denke ich aber auch, dass es eigentlich genug ist, vorher schon.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
naja, bin nicht der fan von gleitgel, weil ich es bei ihr überhaupt nicht brauche, bis sie halt so trocken wird.

Was heißt da, DU brauchst es nicht. Deine Freundin scheint es aber durchaus zu benötigen, sonst würdest du ja wohl kaum mit deinem Speichel nachhelfen, der bei weitem nicht so ergiebig und viel schneller die Wirkung verliert als ein Gleitgel.

Für was glaubst du eigentlich, dass Gleitmittel erfunden wurden? Bestimmt nicht, um den Motor eines Autos zu schmieren oder als Butter-Ersatz.

Ich finde dich ehrlich gesagt schon sehr egoistisch und rücksichtslos, wenn deine Freundin mit der weißen Fahne winkt und sagt "ich kann nicht mehr" und du das überhaupt nicht Ernst nimmst und unbedingt weiter deinen Spaß haben musst.
 

Benutzer102090 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja, wirklich verdammt rücksichtslos. Ich Egoist. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren