Sie wird nicht mehr "geil"

Benutzer96604 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gestern abend habe ich das von meiner freundin gehört was ich schon lange bemerkt habe, sie ist nicht mehr "geil".

Wir sind seid ungefähr 9 Monaten zusammen, und was das Sexleben angeht für mic so richtig das erste mal (das davor kann ich nicht zählen).

Sie wollte mich gestern verwöhnen und hat auch damit angefangen,.. streicheln,liebkosen, augen verbiden, am Körper geküsst. Ich fand das alles extrem toll, bekomme davon allerdings keine errektion,...habe sie dann irgendwann auf die seite gelegt und angefangen sie zu verwöhnen,... streicheln, die beine lang usw als sie mich plötzlich packte, zu sich hochzog,in die arme nahm und still blieb, ich fragte was los sei, "nichts",.... "können wir schlafen",.. und dann erzählte sie es mir: "als wir frisch zusammen waren hat mich das verwöhnen von dir geil gemacht, und ich wollte immer zu, leichte berührungen usw. aber zur zeit nicht, ich werde nicht geil"

Habe das auch schon selbst bemerkt,es wird für mich von monat zu monat schwieriger sie zu verwöhnen, fingern oder oral, es klappt einfach nicht,... sie wird nicht feucht bzw nur ganz minimal. Als wir frisch zusammen waren hatte sie auch mehr orgasmen obwohl ich eigentlich extrem unerfahren bin was die Befriedigung der Frau angeht, denke mal ich hab ihr auch öfter weh getan.

Nächstes Problem ist, dass ich extrem schnell komme wenn wir länger nicht miteinander geschlafen haben dann schon nach fast unter einer minute,....

ich weiß nicht wie ich das handhaben solll,.. war das ein fingerzeig? eine andeutung auf etwas?

Sonst sagt sie mir sehr oft dass sie mich lieb hat,mich liebt und nicht verlieren will :frown:
 

Benutzer88035 

Sehr bekannt hier
Nimmt sie die Pille? Hat sich bei ihr oder euch irgendwas verändert? Hat sie Stress?

Ich würd erst mal nicht vom schlimmsten ausgehen. Nachdem was du geschrieben hast, will sie ja, kann nur (zur Zeit) nicht.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
also wenn du dich nich geändert hast in deinen handlungen liegts wohl an ihr :zwinker:

wenn sie die pille nimmt, könnte es auch daher kommen
 

Benutzer96604 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, die Pille nimmt sie nicht, sie hat die Spirale. In der Ausbildung hat sie etwas Stress da sie da it den Mitarbeitern nicht zurecht kommt, das war aber schon immer so gewesen. Weiß nicht ob sich was an meinen handlungen verändert hat, bin relativ unsicher und wie gesagt unerfahren,.. das was sie früher geil fand klappt heute garnicht mehr und tut ihr weh :frown:
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
dann frag sie halt mal wieso sie denkt, dass es jetzt so ist... an was das liegen könnte...
 

Benutzer96604 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sie hat mir heute noch ne sms geschrieben: "Ich will eine überweisung zum Frauenarzt holen.... es nervt und deprimiert...da kannst du aber nichts zu, bilde dir das ja nicht ein. Das ist doch schon länger so..."


Weiß echt nicht wie ich damit umgehen soll, haben wir uns einfach aneinander satt gesehen? in den 9 monaten waren wir zu 97% tagtäglich zusammen. Braucht sie abstand? Aber das will sie nicht sie will ständig in meiner nähe sein.
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
das könnt nur ihr beide wissen... es kann aber durchaus hormonell bedingt sein... wart also erstmal die arztbesuche ab :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren