Sie will nicht mehr...entauscht werden

Y

Benutzer

Gast
Es ist so, vor nen monat hab ich bei meiner freundin (sind halbes jahr zussamen) ubernachtet und wir waren und beide sicher das wir sex
haben wollen (sind beide jungfrauen) wir hatten ein sehr nettes petting
und waren scharf auf einander und als ich mir das kondom uberzog
und in sie eindringen wollte hatte ich zuerst probleme den eingang zu
finden dann als wer das nicht genug ist er schlapp geworden, ich war
auch ganz schon nervos (hab mir aber nicht viele gedanken vorher gemacht
das etwas schief laufen konnte) wir habens dann gelassen weil ich ganz
schon am ende war, mein ego war zertrumert.. wir habens ne woche spater
nochmal versucht ich war auch nicht so nervos aber irgendwie hatte ich angst
noch mal zu scheitern und bin nicht reingekommen obwohl sie ganz schon feucht war... na ja und jetzt hat sie angst nochmal entauscht werden..
ich will aber ubermorgen es nochmal versuchen (sie auch) aber ich hab
ganz schon schiss das ich es schon wieder versaue und nicht eindringen kann... wieso kann ich nicht in sie eindringen obwohl sie doch recht feucht ist? Ich wurde ein paar tipps gut vertragen. Thx im voraus.
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Dass du nicht eindringen kannst, kann auch daran liegen, dass sie zu verkrampft ist, weil sie sich ebenfalls zu viele Gedanken macht. Vielleicht solltet ihr nochmals darüber sprechen, dass ihr es die nächste Mal einfach beim Petting belasst. Wenn man so eine Einigung schafft, dann ist die ganze Atmosphäre bereits lockerer.
 
K

Benutzer

Gast
Wie ich zum ersten mal mit meinen jetzigen Freund geschlafen habe ist das auch passiert. Das lag aber nur an der Nervosität. Denke auch das sie zu sehr verkrampft. Kann auch manchmal schwierig sein wenn der Penis nicht richtig steif ist... Einfach nur entspannen dann klappt das schon!
 
E

Benutzer

Gast
Sie will nicht enttaeuscht werden - tz...
Sorry, aber wenn sie das so sieht setzt sie dich doch nur noch mehr unter Druck und bei dir wird das - immer wenn es nicht klappt - nur noch shclimmer, is 'n Teufelskreis.
Geht da lockerer ran (auch mal drueber reden, ihr sagen, dass es nicht an ihr liegt, wenn du shclapp machst :zwinker:, sondern dass du einfach nervoes bist und so) - ich denke mal sie wird das auch sein, sich verkrampfen (sodass du Probleme damit hats reinzukommen :zwinker: , auch wenn sie feucht is...) und einigt euch, dass es nicht umbedingt auf Sex huinauslaufen muss, wie Chérie shcon sagte. :schuechte

Und wenn es naechstes Mal nicht klappt - es gibt auch ein uebernaechstes Mal. :link:
Das wird schon noch... und ich denke mal ihr koennt auch so Spaß haben?! :engel:
 
M

Benutzer

Gast
ICh denke mal ihr solltet beide mehr Geduld haben. Meine Freundin und ich haben es über 3 oder 4 Monate versucht miteinander zu schlafen, ich konnte einfach nicht eindringen - und wir waren beide keine Jungfrauen mehr.

Habt mehr Geduld, setzt euch nicht gegenseitig unter Druck und dann klappt das schon. Geht es ruhig an!
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Hey,wenn du nich reinkommst,kanns uch ganz einfach daran liegen dat du den falschen Winkel nimmst.Bitte sie doch einfach,dir das nächste mal zu helfen,also deinen Willi in die Hand zu nehmen und ihn zu führen.Sie weiß am besten wie und wohin er muss.Oder wenn dat nich klappt probierts mal in der Reiterstellung,da kann sie auch selbst bestimmen wie du in sie eindringst (auch wie schnell und so)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren