sie sagt sie braucht zeit....wieviel denn noch??

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Sie wird im Oktober 19, ich war und bin bis jetz ihr erster und einziger richtiger freund....

Ja des mit schatz is auch das, was meine hoffnung noch iwie am leben hält, ich mein, man merkt ja, dass es mehr als nur freundschaftliche gefühle sind....
Ich mein, es lief in den letzten zwei wochen nicht wirklich gut, ich hab überreagiert, weil sie kurzfristig abgesagt hat, mal ne phase hatte, wo sie nicht reden wollte, ich sie teilweise mit smsen genervt habe, ich imma wieder das thema beziehung angesprochen habe, zuletzt in münchen und auf der geb party von ner guten freundin von mir, bei der sie in münchen dabei war auch großteils schlecht gelaunt war...

Ja natürlich will sie noch was mit mir unternehmen, aber wenn wir offiziell nicht zusammen sind, hat sie halt einfach nicht soooo die verpflichtung, jedes we was zu machen mit mir, auch wenn ich weiß dass sie mich auch gern jedes we sehn würde...ich weiß nicht was sonst noch so gegen beziehung sprechen würde...
Also könntest du das mit dem lernstress total ausschließen?
 

Benutzer80842  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ja des mit schatz is auch das, was meine hoffnung noch iwie am leben hält, ich mein, man merkt ja, dass es mehr als nur freundschaftliche gefühle sind....

Sorry, aber ich merke davon nichts :kopfschue Es gibt viele Mädels, die ihre Kumpels mit "schatz" oder "Kleiner" oder so anreden - ICH gehöre nur nicht dazu (ich hänge jedem männlichen Namen nur ein "i" an :tongue: ).

Wie gesagt, ICH glaube nicht, dass das irgendwas mit Lernstress zu tun hat. :kopfschue
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hm ich weiß es nicht.....aba wenn sie doch sagt von ihrer seite aus ändert sich nichts...es is auf keinen fall nur ne freundschaft....ach ich weiß es auch nicht, bin total ratolos und verzweifelt....

wäre es ne lösung, ihr zu sagen "entweder beziehung oder kontaktabbruch"?? Oder soll ich bis nach den prüfungen warten, oder is des zu "fies"? Ich hab angst dass ich die antwort schon kenne, dass sie sich nicht erpressen lässt....aba ich MUSS doch irgendwas tun...
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
wäre es ne lösung, ihr zu sagen "entweder beziehung oder kontaktabbruch"??

Yep, das wäre auf jeden Fall 'ne Lösung.
Aber ich kann mir ihre Antwort schon denken...

Oder soll ich bis nach den prüfungen warten, oder is des zu "fies"?

Vorwürfe brauchst du DIR so oder so nicht zu machen.
Sie will es ja garnicht anders...

Ich hab angst dass ich die antwort schon kenne, dass sie sich nicht erpressen lässt....aba ich MUSS doch irgendwas tun...

Mit erpressen lassen hat das nix zu tun...

Und (so wie ich dich von deinen Beiträgen her einschätze) bist du denk ich eh noch nicht so weit 'n Schlußstrich zu ziehen und das auch durchzuhalten...
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hm ich hab nachgedacht, des mit dem Ultimatum ist wohl keine gute Lösung....

Ich hab einfach gemerkt dass es mir am meisten drum geht, es auch in der öffentlichkeit zu zeigen, dass wir ja "eigentlich/inoffiziell" zusammen sind, und eben dass sie mir treu bleibt,...mehr will ich doch gar ned, es würde mir ja nichtmal was ausmachen,wenn wir uns nicht jedes WE sehn könnten, dass muss doch irgendwie zu schaffen sein...oder?
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Dann sag ihr das doch einfach GENAU so... ;-)
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Werd ich auch aber ob das was bringt??? Ich weiß es nicht,...weil dann wärs ja wieder Beziehung und des will sie ja anscheinend nicht...
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hab ihr des grad gesagt, hat natürlich nix gebracht...ihr entschluss steht anscheinend...auch wenn sie mehrmals betont hat, dass die gefühle nicht unbedingt weniger geworden sind sondern einfach ned reichen für ne bez. und sie einfach keine will :frown: kann man wohl nix machen oder doch?
 

Benutzer5958  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das Gefühl, du lässt dich da gerade ganz schön verarschen.

Du liegst diesem Mädchen zu Füßen, sie ist deine Traumfrau, du rennst ihr hinterher und würdest alles für sie tun, richtig?!
Das weiß sie und das nutzt sie.
Du bist verknallt und willst das wahrscheinlich nicht wahrhaben, aber ihre Mail spricht für sich.
Sie mag dich und genießt, dass du ihr Ego pusht indem du ihr hinterher läufst.

So wirst du sie allerdings nie bekommen. Denn es gibt nichts unattraktiveres als einen Mann, der sich so verhält wie du im Moment. Sorry für die harten Worte...

An deiner Stelle würde ich Abstand nehmen, denn seien wir mal ehrlich: Bist du nicht eigentlich zu toll um einer Frau hinterher zu laufen, die nicht erkennt was sie an dir hat?
Du bist mit Sicherheit ein cooler, und vor allem leibenswerter Typ, verschwende deine Zeit nicht mit Einer, die das nicht anerkennt!

So wie du dich jetzt verhälst, wirst du niemals eine Chance haben, also kümmere dich jetzt erstmal um DICH und streich sie für ein paar Monate (lieber mehr als weniger) komplett aus deinem Tagesplan.
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Danke für deine Antwort,

es geht nicht darum, dass sie nicht erkennt, was sie an mir hat, dass erkennt sie sehr wohl, sonst hätten wir nicht wieder ein so gutes verhältnis und wären uns nicht wieder so nahe....sie will wohl schlicht und einfach keine beziehung und ich muss das akzeptieren und versuchen mich irgendwie rarr zu machen...
 

Benutzer61083 

Verbringt hier viel Zeit
Richtig, es geht nicht darum, dass sie erkennt, wie sehr sie dich vermisst, sondern dass du wieder mit dir klar kommst. Ich bin grade in ner ähnlichen Sitaution, jeden Tag hört oder sieht man sich, telt oder simst, läuft Händchenhaltend durch die Stadt, küsst sich... Aber angeblich sind keine Gefühle da, die für ne Beziehung reichen... Ich denke auch, wenn dem so ist, würde sie das nicht alles machen bzw. mitmachen... Aber gut, was solls...
Ich hab ihr auch gesagt, dass ich jetzt erstmal keine Kontakt möchte, mir gehts richtig schlecht, aber genau so kommst du drüber weg, ohne dich selber kaputt zu machen!!!

Meine Meinung...
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
danke für deine antwort.

Ja ich denke auch, dass des mit dem "die gefühle reichen nicht für ne beziehung" eher ne schlechte ausrede ist, dafür dass man im moment einfach keinen bock hat, sich fest zu binden, ich mein:

- würde sie mich sonst küssen?
- würden wir sonst miteinander schlafen/auch übernachten?
- würde sie sonst "Schatz" zu mir sagen?
-würde sie sonst soviele pläne haben (mit mir auf eine Hütte fahren, öfters zu mir nach münchen kommen etc?

Ich denke nicht...

Ich wart jetzt erstmal ab, bis ihre prüfungen vorbei sind und bis dahin hab ich zeit, mir zu überlegen, was ich machen werde...habt ihr irgendwelche ideen, sie iwie umzustimmen, ihr bez. "schmackhaft" zu machen? Ich mein, wie gesagt, im prinzip ist es schon ne beziehung bis auf des "offizielle" nur sie wills eben nicht als solche bezeichnen :frown:
 

Benutzer61083 

Verbringt hier viel Zeit
Umstimmen? Wie soll das denn gehen, ich denke, sie muss selber merken, ob sie dich und deine Nähe vermisst. Sie überreden oder so geht meiner Meinung nach nicht. Zumindest nicht von deiner Seite. Du hast ihr gesagt, wie du fühlst und was du denkst, was willst noch machen. Vielleicht würde es helfen, wenn andere Leute ihr sagen, wie sie darüber denken, aber wahrscheinlich nicht mal das.

Meide den Kontakt, meinetwegen auch mit der Ausrede, dass du willst, dass sie sich auf ihre Prüfungen konzentriert.
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Naja umstimmen ist vllt das falsche wort, aber es vllt iwie indirekt beeinflussen, dass sich ihre meinung ändert, dass sie vllt merkt dass die verpflichtungen einer beziehung nicht sooo schlimm sind, auf jeden fall hab ich mir vorgenommen, nicht mehr sooo "auszuflippen" wenn sie mal wieda kurzfristig absagt, bzw selber mal absagen, obwohl ich zeit hätte,...kA...kontaktabbruch ist meiner meinung nach doof, des hatten wir schon zu oft...
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nunja, ich denke du hast ihr klar und deutlich gesagt wie du fühlt und denkst. Das ist schonmal ganz wichtig.

Natürlich kann es auch gut sein das sie dich verarscht.
Muss aber nicht sein (wie gesagt, war mal genauso drauf).

samyosemite hat da schon vollkommen recht, jetzt muss sie halt kommen. Natürlich würde ein Kontaktabbruch Sinn machen, finds aber ganz gut das du dir erstmal 'ne Frist gesetzt hast. Is ja schonmal 'n Anfang.

Setzt momentan nicht soviel Energie sondern in Schule/Arbeit, Sport etc. Bringt ja zur Zeit eh nix...
 

Benutzer61083 

Verbringt hier viel Zeit
Du sagst, ihr hattet schon oft Kontaktabbruch... Auch bis zum Ende? Oder nur bis du nicht mehr wolltest oder sie ankam... Ich denke, wenn du sowas machst, macht das nur dann Sinn, es auch bis zum Ende (und u.U. wird es echt bitter sein) durchzuziehen. Du willst ja nicht mehr "leiden"!
Und das Ende ist dann da, wenn du vlt auch nur noch freundschaftliche Gefühle hast oder sie ankommt und doch gemerkt hat, hallo, da ist vlt doch mehr.
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hm thema kontaktabbruch....ich wieß nicht ob das so das richtige ist, ich denke ich "leide" mom nur weil ich erstmal damit klarkommen muss, dass sie momentan (ich glaube nicht dass sie s für imma ausschließen kann) keine beziehung will, sonst aber alles erstmal beim "alten" bleibt. Ich mein, wenn ich wieder den kontakt abbreche, geht doch die scheisse wieder von vorne los,...wir wissen beide dass wir nicht ohne kontakt können...und es sind ja auch mehr als freundschaftl. gefühle da, sie reichen "nur" angeblich nicht für ne bez und sie will allgemein einfach keine beziehung...wobei ich mir nicht ganz vorstellen kann, dass sie nicht reichen,....naja mal schaun ich muss mich jedenfalls insofern ändern, dass sie auch mal angst hat, dass sie mich (an ne andre) verlieren könnte,....ach man,warum muss liebe manchmal so complicated sein?

Ich weiß zu 1000%, dass sie mich nicht verarscht, dazu haben wir schon zuviel durchgemacht, ich mein wir kennen uns jetz 2,5 jahre...
 

Benutzer61083 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht reicht das mit dem rar machen, probiers. Aber ich kann dir sagen, dass es einfach ein scheiss Gefühl ist, wenn man einfach ne richige Beziehung möchte und sie nicht bekommt. Da macht es für mich keinen Unterschied, ob offiziell oder inoffiziell. Oder denkst du, es würde dich glücklich machen, wenn ihr euch verhaltet wie in einer Beziehung und kaum ist jemand Drittes dabei seid ihr nur Freunde? Du möchtest sie doch da auch in Arm nehmen oder sie streicheln.
Und genau an dem Punkt hilft dann nur noch, sie mal nicht mehr zu sehen. Und nochmal, auch wenn das ein Effekt sein kann, hier gehts nicht drum, sie vielleicht durch ne Hintertür zu bekommen, sondern selber wieder alles auf die Reihe zu bekommen!!!
 

Benutzer70973  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich muss dir recht geben, es ist jedes mal aufs neue scheisse, wenn wir mit andren unterwegs sind oder überhaupt in der stadt oder so unterwegs sind und ich darf sie nicht anfassen, händchenhalten, umarmen oder sonst was (ausser sie is angetrunken, aber das is ja auch nicht das wahre), naja weiß nicht ob ichs schon erwähnt habe, aber sie war noch nie so der öffentlichkeitstyp, aber höndchenhalten usw, war damals eigentl. immer drin...

Manchmal hab ich auch einfach die hoffnung, dass es wirklich alles noch mehr zeit braucht und wir uns erst wieder annähern müssen, alles langsam steigern müssen, auch wenn wir uns verdammt vertraut sind...letztens sind wir spazieren gegangen, kaum waren wir im wald, hat sie meine hand genommen,...das war allerdings noch zu ner zeit wo sie dachte, sie will beziehung,...ich denke es geht weniger um ihre gefühle zu mir, sondern mehr darum dass sie einfach lieber frei ist, aber ich denke sie kann beides nicht auf dauer haben, ich überleg echt hin und her, was ich machen soll...:frown:
 

Benutzer61083 

Verbringt hier viel Zeit
Was sollst du machen? Naja, du willst ja keinen Cut, also mach weiter wie bisher. Aber wenn du nur ein wenig wie ich bist, machst du das nicht allzu lange. Dann bleibt dir eigentlich nix anderes übrig, um aus der Sache wieder rauszukommen.
Und zum Thema Öffentlichkeit. Bei mir wars dann so, dass wir uns auch in der Öffentlichkeit eigentlich nicht wie Freunde benommen haben, aber kaum waren unsere Leute dabei, reagierte sie auf keinerlei Zärtlickeit... Obwohl der Rest schon lange geschnallt hatte, dass da was ist... Also, das mit der Öffentlichkeit ist Quatsch, find ich...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren