Sie sagt immer "weiß ich nicht"

Benutzer87518 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,
ich habe folgendes Problem. Ich kenn da ein Mädchen, aus einem Verein. Ich weis wohl das sie auch noch keinen richtigen Freund gehabt hat. (Ich 20, sie 19) Haben aber noch kaum miteinander gesprochen. Jedenfalls neulich auf einer Abifete (ich war schon ziehmlich angetrunken) habe ich sie einfach ma direkt gefragt ob sie mit mir tanzen will ( meine bekannten sagen das ich gut aussehe, aber dazu kann ich ja nicht viel sagen:zwinker: ). Sie sagt "Joa weiß ich nicht ich wollte jetzt erstma mit ihr was trinken gehen...
Das zieht sich dann so hin. dann ist sie mit den mädels rumgetanzt und ich bin einfach dazu, dann hat die sich so zu den anderen weggedreht. Da bin ich dann erstma weg zum meinen Kumpels und als sie dann mit so Leuten geredet hat, hab ich sie wieder gefragt, da kam wieder "weiß ich nicht, das wa ja auch das letzte Lied da kommt nix mehr...). Sie hat sich auch die ganze Zeit so mit verschiedenen Jungs unterhalten...
Hm was meint ihr dazu soll ichs einfach sein lassen aber wieso sagt sie dann "weis ich nicht..." und nicht einfach "NEIN sorry will nicht.." oder sowas?
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würds sein lassen, sie hat doch ständig versucht, dich zu meiden eigentlich.:ratlos: Viele Frauen sagen ein "Nein" halt erstmal gern durch die Blume, in der Hoffnung, dass dus auch so verstehst, ohne dass sie die gleiche ne fiese Abfuhr erteilen muss.:zwinker:
 

Benutzer83545 

Verbringt hier viel Zeit
Lieber TS

Um es kurz zu machen... du musst noch viel lernen...
Höre nie darauf, was dir eine Frau sagt... da zählen eher die Taten...
Die will weder nach nen Gespräch noch, wenn du ihr auf der tanzfläche begegnest, mit dir tanzen...
Interesse sieht anders aus...

Die Gründe sind doch klar:
Sie will eben nett sein... ich weise ja auch keine frauen ab...indem ich ihnen ins gesicht sage, dass ich kein interesse habe..

Also in dem Sinne
 
G

Benutzer

Gast
Für viele ist es nicht so einfach ganz deutlich Nein zu sagen.
Bei ihr scheint es genauso zu sein.
Leider kein Interesse, lass es besser bleiben.
 

Benutzer87518 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja sie hat mich halt im Verein immer angeguckt, da hab ich mir halt Hoffnungen gemacht.
Schön, habe verstanden...
 

Benutzer68742 

Meistens hier zu finden
Männer neigen dazu, Freundlichkeit und Höflichkeit bei Frauen als (sexuelles) Interesse fehl zu interpretieren.
:zwinker:
 
1 Woche(n) später

Benutzer15054 

Benutzer gesperrt
Männer neigen dazu, Freundlichkeit und Höflichkeit bei Frauen als (sexuelles) Interesse fehl zu interpretieren.
:zwinker:

Och, versuchen kann man's ja mal. Und wenn sie kein sexuelles Interesse zeigt - und dazu gehört auch euphemistisches Abwiegeln - dann war's das. Von daher Tipp an den TS: Rückzug.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also grundsätzlich hatte ich eines gelernt: Wenn Frauen alles mit "Weiss nicht" abschmettern, sind sie definitiv uninteressant für mich.
Da bevorzuge ich doch die direkte Art, da weiss man als mann wenigstens, wo man dran ist.

Mag sein, dass die Frauen es als "nette" Art betrachten, jemandem zu zeigen, dass man kein Interesse hat, aber es geht auch anders.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren