Sie ist nur halb so alt...

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
@Kiwi: Prinzipiell stimme ich dir zu - ich meinte auch nicht die Diversität der Meinungen generell, sondern die ganzen Wertungen die mir hier entgegen schlagen, weil sich viele hier dazu aufschwingen, richtig und falsch einzuteilen, wie üblich im Forum, ohne Situationskenntnis.

Noch eine subjektive Erfahrung :zwinker: Als ich 17 war hatte ich auch einen... nennen wir es Typen :zwinker: der 33 war und mich toll fand. Allerdings ich ihn nicht, aus den unterschiedlichsten Gründen, aber vor allem, weil er mir zu wenig reif war :zwinker:
Ob und wie man jemand vor sich selbst beschützen muss, jetzt im Falle des Mädels, für mich keine Altersfräge, sondern eine Charaktersache.
Mal überspitzt gesagt, wer weiß, ob sie nicht ein durchtriebenes Luder ist, dass ihn finanziell ausnutzt und dann wieder verschwindet?
Was miich hier (und in vielen andern Threads natürlich :rolleyes: ) nervt ist diese klischeehafte schwarz-weiß Sicht wo von vielen (nicht von allen!) gerne vergessen wird, dass es meist mehr als zwei Sieten gibt wie man etwas sehen kann.

Du sagst Grenzen - wer setzt die denn? Die User hier? Die Gesellschaft? Oder jeder selbst?
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
weil sich viele hier dazu aufschwingen, richtig und falsch einzuteilen, wie üblich im Forum, ohne Situationskenntnis.

Weil so nun mal ein Internet-Forum funktioniert - hier posten Leute anonym ihre Fragen/Geschichten, und wenn man darauf antworten will (was ja der Sinn dieses Forums ist), dann muss man das zwangsläufig tun, ohne die Situation oder die beteiligten Personen zu kennen. Man kann immer nur das beurteilen, was der jeweilige TS an Infos gibt - und wenn diese Tatsache Äußerungen automatisch disqualifiziert, hat das ganze Forum keinen Sinn und könnte genauso gut dichtmachen.

Oder jede Antwort müsste standardmäßig mit einem Disclaimer geliefert werden, "dies ist nur meine ganz persönliche Meinung, ohne Kenntnis von Personen und Situationen, es könnte auch alles ganz anders sein, es gibt kein Richtig oder Falsch".
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:


Weil so nun mal ein Internet-Forum funktioniert - hier posten Leute anonym ihre Fragen/Geschichten, und wenn man darauf antworten will (was ja der Sinn dieses Forums ist), dann muss man das zwangsläufig tun, ohne die Situation oder die beteiligten Personen zu kennen. Man kann immer nur das beurteilen, was der jeweilige TS an Infos gibt - und wenn diese Tatsache Äußerungen automatisch disqualifiziert, hat das ganze Forum keinen Sinn und könnte genauso gut dichtmachen.

Oder jede Antwort müsste standardmäßig mit einem Disclaimer geliefert werden, "dies ist nur meine ganz persönliche Meinung, ohne Kenntnis von Personen und Situationen, es könnte auch alles ganz anders sein, es gibt kein Richtig oder Falsch".

Off-Topic:
:grin: ok, ehrlich gesagt ist es mir egal und ich wollte gar nicht in die ausgelutschte "das kannst du gar nicht wissen" Schiene hauen... Mir ist nur bei dem Thread mal wieder aufgefallen wie einseitig die Sichtweisen sind. Aber wie schon festgestellt wurde, ist es ein anonymes Forum und eeeeeigentlich ist das alles völlig egal :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Ich stelle mir immer wieder die Frage, was einem an so einer Beziehung reizen könnte ... Sind es die gemeinsamen Interessen? (Was sind das überhaupt für Interessen?) Sind es die Augenblicke in denen man gemeinsam lacht? (Warum lacht ihr denn so gemeinsam?)

Was reizt dich an diesem Mädchen, was nur scheinbar sie dir bieten kann?
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Off-Topic:
Ich stelle mir immer wieder die Frage, was einem an so einer Beziehung reizen könnte ... Sind es die gemeinsamen Interessen? (Was sind das überhaupt für Interessen?) Sind es die Augenblicke in denen man gemeinsam lacht? (Warum lacht ihr denn so gemeinsam?)

Was reizt dich an diesem Mädchen, was nur scheinbar sie dir bieten kann?

Genauso gut könnte man dich fragen, was dich überhaupt an deiner "deutlich älteren" Freundin reizt, das ist doch jedermanns eigene Sache. :confused:

Das soll nicht schnippisch rüberkommen, aber deine Fragen wirken auf mich (gerade in Anbetracht deiner vorherigen Posts) nicht gerade aus Interesse heraus gestellt, sondern lediglich darauf lauernd, dem TS seine bisher nicht mal existierende Beziehung wieder madig machen zu können. :hmm:
 

Benutzer116960 

Sorgt für Gesprächsstoff
Und ich hab ausserdem das Gefühl dass er den Thread noch unnötig am Leben erhalten will
 
G

Benutzer

Gast
Meine Freundin ist 5 Jahre älter und ich bin 24. Ich finde, dass das ein kleiner Unterschied zur Konstellation des TS ist. Aber auch das darf jeder sehen wie er möchte. Ich bitte darum nochmal nachzuschauen warum ich überhaupt gesagt habe, dass ich eine ältere Freundin habe, das würde sicher jegliche weitere Diskussion ersparen.

Warum sollte ich den Thread unnötig am Leben erhalten wollen?

Ich wollte nicht den Eindruck erwecken, dass meine Fragen auf irgendwas abzielen, ich bin nur wirklich interessiert und wenn er diese nicht beantworten möchte, ist das sein gutes Recht :zwinker:
 

Benutzer117428 

Benutzer gesperrt
Es sieht tatsächlich ein wenig danach aus als hättest du dich bereits entschieden und möchtest, dass man dir hier die Absolution erteilt.

Tut mir leide wenn dass der Eindruck sein sollte, aber Absolution brauche ich nicht. Ich sehe wie gesagt eher die Umwelt als Hauptproblem, und zu dem Thema ist es gut auch Meinungen zu bekommen. Und auch Meinungen von Leuten die in einer ähnlichen Situation waren (oder sind).

dass man mit 34 zumindest fast das halbe Leben schon hinter sich hat
Oh je, das hört sich schlimm an. Also eigentllich habe ich vor noch einiges zu erleben und über 80 zu werden.

Wenn du hingegen die Finger von ihr lässt und sie sich einem nur 1- 2 Jahre älteren Typen an den Hals wirft, der sie ausnutzt und manipuliert, dann ist das zwar nicht schön, aber gilt gesellschaftlich betrachtet immer noch als viel weniger verwerflich, als wenn der Typ 10 - 15 Jahre älter wäre als sie und dasselbe oder etwas Ähnliches passiert.
Das heißt ich muss noch viel verantwortungsvoller mit ihr umgehen. Leider werden wohl viele einem viel älteren Mann unterstellen er würde die jüngere ausnutzen, auch wenn das gar nicht der Fall ist.

Fühlst du dich denn wie 34 oder überhaupt wie Ü30? Oder würdest du dich auf einer Ü30 Party total unwohl fühlen, weil du das Gefühl hättest von lauter alten Säcken umgeben zu sein? Bist du hingegen eher so der lockere, junggebliebene Typ, der vielleicht sogar zäh versucht an seiner Jugend festzuhalten?
Ich fühle mich schon jünger. Es heißt ja, ein Mann ist so alt wie er sich fühlt. Ich denke ich würde mich wirklich nicht so wohl auf einer Ü30 Party fühlen. Aber ich gehe ja zu keiner. Macht ja auch wenig Sinn, weil ich eh nicht auf Ü30 Frauen stehe. Ich habe zwar ein paar weibliche Freunde die nun auch langsam so um die 30 sind, aber die kenne ich noch von Zeiten als sie um die 20 waren.

Kann es sein, dass du die Beziehung auch deshalb eingehen möchtest, weil du dich eben noch längst nicht so alt fühlst wie du bist und weil du mithilfe der jungen Freundin einmal mehr versuchen möchtest die Brücke zwischen damals und heute zu schliessen und dich in deinem Gefühl weiterhin zu bestärken, dass zwischen damals, als du selber 16 - 17 warst und heute noch gar nicht so viel Zeit verstrichen ist?
Oh, das ist jetzt ein bisschen viel Psychologie. Nein, denke ich eigentlich nicht. Ich mag ja speziell sie und nicht irgend eine andere 16-jährige.


Ich fühl mich sicherlich nicht ausschließelich wohl in Teenager Gesellschaft, trotzdem fühl ich mich noch lange nicht bereit wirklich irgendwo anzukommen. Meine verheirateten Freunde mit kleinen Kindern, deren Lebensziele eben so ausgelegt waren müssen sich anstrengen, mich nicht zu bemitleiden.
Und jaaa ich reise auch mit Ende 20 lieber durch die Weltgeschichte
Ja, da geht es mir ähnlich. Ich war manchmal auch auf Hochzeiten von etwa gleichaltrigen und habe mir dann gedacht "zum Glück bin ich noch nicht dran". Oder ich höre von ehemaligen KlassenkameradInnen, die verheiratet sind und jetzt ihr 2. Kind bekommen. Das könnte ich mir für mich gar nicht vorstellen und ich finde das härt sich dann so alt und gesetzt an. Grundsätzlich gebe ich dir recht. Es gibt nicht das "Lebensziel" und das richtige Tempo das zu erreichen, sondern das ist individuell. Wenn ein Mann mit 50 immer noch nicht heiraten will sondern lieber single bleiben will mit gelegentlichen jungen Freundinnen, dann ist das doch nicht unreif sondern einfach ein anderer Lebensstil.

Oder jede Antwort müsste standardmäßig mit einem Disclaimer geliefert werden, "dies ist nur meine ganz persönliche Meinung, ohne Kenntnis von Personen und Situationen, es könnte auch alles ganz anders sein, es gibt kein Richtig oder Falsch".
Gute Idee. Ich versuche allerding in der Regel schon zu schreiben, was meine Meinung ist und dass es nicht die alleinige gültige sein muss. Z.b. könnte man schreiben "Ich halte so eine Beziehung für problematisch weil ... " anstelle von "So eine Beziehung ist einfach falsch!!!".

Sind es die gemeinsamen Interessen? (Was sind das überhaupt für Interessen?) Sind es die Augenblicke in denen man gemeinsam lacht? (Warum lacht ihr denn so gemeinsam?)

Was reizt dich an diesem Mädchen, was nur scheinbar sie dir bieten kann?
Ja, wir haben einige gemeinsame Interessen (genauer möchte ich das jetzt nicht sagen). Wir liegen beim Humor auf einer ähnlichen Wellenlänge. Es ist nicht so, dass ich denke, dass nur sie das bieten könnte. Ich glaube nicht, dass es auf der ganzen Welt nur eine Person gibt, mit der man glücklich sein kann. Optisch finde ich sie natürlich auch ansprechend. Es ist einfach das Gesamtpaket, dass mir bei ihr gefällt. Das ist doch eigentlich immer so.
 

Ähnliche Themen

G
SIE
Antworten
5
Aufrufe
652
Antworten
4
Aufrufe
366
G
  • Gesperrt
Antworten
19
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren