Sie ist in mich verliebt. Ich aber nicht in sie

Benutzer113815 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute! :smile:

Ich habe da ein Problem.
Vor ungefähr einem halben Jahr habe ich ein Mädchen über Facebook kennengelernt.
Ich habe auch mti ihr geschrieben und ich war damals vielleicht auch etwas verliebt in sie. Aber es war nicht wirklich Liebe. Es war nur diese "Anziehung". Wir haben uns auch einmal zufällig in der Stadt getroffen, und kurz miteinander geredet.
Also, mein Kumpel und ihre Freundinnnen waren auch dabei, also war es kein Gespräch unter vier Augen.
Und ja. Ab da fing es dann an. Sie wurde nach und nach immer krasser.
Zum Beispiel habe ich einfach auf Facebook wahllos Leute(darunter selbstverständlich auch Mädchen) geadded. Und sie hat das sofort auf meiner FB seite gesehen, und mich drauf angesprochen, ob das nicht Notgeil wäre Mädchen so einach zu adden.
Oder einmal habe ich ausversehen sogar ihre Erzfeindin geadded. Folge darauf war eine Koversation, ein kleiner Streit.
Sie ist ja schon eifersüchtig bevor ich wirklich was mit ihr hatte.

Naja, und das ganze war mir ein bisschen zu krass, weil die ganze sache mit ihr ja ziehmlich frisch war.
Irgendwann habe ich ihr einfach nicht mehr geantwortet (Auf Fragen wie "Hey wie geht es dir" und kleineren Dingen )Was kindisch von mir war.Ab da waren auch alle Anziehungen zu ihr "verschwunden". Dieses Bild was ich von ihr hatte war ja irgendwie.. zerstört.

Diese Funkstille ging um die 4 Monate lang, bis sie mir dann an Halloween geschrieben hat: "Heute ist Halloween und ich verkleide mich als deine Freundin."
Also bitte, was soll ich da antworten.

Nach einigen Diskussionen mit meinen Freunden habe ich dann bschlossen ihr zu schreiben wie meine Situation war.
Ich hab ihr gesagt das ich kein interesse mehr habe. Aus Mitleid habe ich ihr aber die Möglichkeit gelassen. dass sie mir schreiben darf.
Das heißt, ich habe ihr nicht geschrieben: Schreib mir bloß nie wieder.

Ja..Danach haben wir dann noch ein paar Sätze ausgetauscht bis es mir wieder zu viel wurde.
Da habe ich ihr dann geschrieben: "Verschwende deine Zeit nicht wegen mir. Ich bin es nicht wert und nicht der richtige für dich".

Selbstverständlich hat sie dann wütend drauf geantwortet und gemeint das mich eigentlich schon vergessen hat, und sich mit ihren freunden ablenkt.
Tja... ab da habe ich dann wieder nicht geantwortet, bis weihnachten war.
da habe ich ihr geschrieben:
"Ich kann es mir sonst wo hinstecken, aber entschuldige mich wegen allem was ich unbeabsichtigt oder gar mit absicht getan hatte. obwohl das brauchst du noch nicht mal. hauptsache ist das es hoffentlich ankommt" ( ich habs einfach mal kopiert)

So. Eine antwort von ihr kam erst 1 Woche später : "frohe weihnachten & danke!"


Ab da habe ich gedacht, die sache wäre nun endgültig gegessen. Deswegen habe ich dann nichts mehr geschrieben. Weil es an diesem Punkt ( aus meiner Sicht) nicht mehr nötig war.

zwei Wochen später, also heute schreibt sie mir dann aber:
"Und wieder mal hast du mir falsche Hoffnungen gemacht! Du bist schon ein Arschloch! Weißt du es? Bevor du mit deiner armseligen Entschuldigung angekommen bist habe ich endlich geschafft dich einigermaßen zu vergessen & konnte wieder glücklich sein
Ich wünschte ich kōnnte sagen, ich hasse dich" :confused:


WAS SOLL ICH DENN BITTE SCHÖN NOCH SCHREIBEN oder machen :frown: Meine freunde sagen mir alle ich soll sie blocken, oder sie auf fb löschen. Aber sie geht halt auch in der Nähe von mir zur schule.
Es würde nichts dran ändern. Und es wäre mies sie zu löschen.
Ich kann ihr entweder das Herz brechen oder ihr durchgehend falsche hoffnungen machen... :frown:

bitte helft mir. Was soll ich jetzt machen??
Sorry für den endlosen Text :rolleyes:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Du kannst nun sagen "frohes neues Jahr & danke!" :drool:
Aber besser ist: Antworte einfach nicht mehr. Punkt.

:engel:
 

Benutzer113715 

Benutzer gesperrt
Ich finde du machst dir einfach selbst ein Ding. Antwortest immer wieder, machst keinen klaren Schlusstrich. Lösche sie, egal ob es was ändert oder nicht. Ingoriere sie und gut ist. Ich verstehe da ehrlichgesagt das Problem auch nicht so recht.
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Block sie... Lieber ihr das Herz brechen als dir das weiter den quatsch anzuhören...
und was willst du tun, wenn du keine gefühle für sie hast, dann hast du keine.
 

Benutzer113815 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die Antworten.

Die Sache ist halt, das ich sie ja ein wenig verstehe.. diese unerwiderte Liebe..
Deswegen habe ich mit ihr Mitleid. Sie spiegelt irgendwie ein Teil von dem was ich selber fühle, und was mir selber schmerzen bereitet.

Zwar habe ich jetzt eine Freundin, aber ich spreche von der Zeit bevor ich sie hatte.
Einfach..Ignoriert zu werden ist schon schmerzhaft.
Und ich weiß es ist nicht besser ihr zu sagen das nie was wird.

Das ist es.. ich habe Mitleid mit ihr.
Was soll ich dagegen tun. Einfach so weiter machen und sie wirklich löschen??
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Aber es ist besser du ignorierst sie... Sie macht sich mit jedem Satz den du sagst, egal ob negativ oder positiv mehr hoffnung... vorallem so sätze wie, es tut mir leid oder so... das bringt die hoffnung zurück.
wenn du sie ignorierst, kann sie sich nix dabei denken, weil es kommt ja auch wirklich nichts.

lg
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Schreib ihr ne letzte (!!!!) nachricht, in der du erklärst, dass du keinen kontakt mehr mit ihr möchtest um ihr nicht ständig hoffnung zu mchen, die sich nicht erfüllen werden, weil du nicht in sie verliebt bist.

und dann - ignorier's und such den kontakt nicht mehr.
vorher schreiben würde ich auf jeden fall, eben weil es sich eh schon doof anfühlt wenn man ignoriert wird, aber wenn man den grund kennt, macht's das leichter nachzuvollziehen.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum du dir so einen Kopf um eine Internet(!)bekanntschaft machst? Sie schreibt, sie hat dich in der Zeit ohne Kontakt vergessen, ok, also tut es ihr sicher gut, wenn ihr den Kontakt gänzlich abbrecht. Und dir tut es sicher auch gut.
Ich würde darauf nichts mehr schreiben, mir wär das zu viel Kinderkram. Lass ihr ihren vermeindlichen Sieg, indem sie dich (soooo schlimm) beleidigt hat und widme dich doch lieber Freunden aus deinem wirklichen Leben.

LG, Hasi
 

Benutzer78489 

Sehr bekannt hier
Offensichtlich fällt es ihr schwer, da einen kühlen Kopf zu bewahren. Und dir, Grenzen zu ziehen und unter Umständen auch mal schlecht da zu stehen. Damit musst du aber leben, manchmal muss man Leute vor den Kopf stoßen. Hättest du ganz am Anfang deutlich gesagt, was Sache ist, hätte sie direkt verarbeiten können.
Solche Menschen wie das Mädel brauchen klare Ansagen. Also: "Tut mir leid, du bist nicht mein Typ, ich habe kein Interesse."
Wenn du das immer mit etwas anderem begründest oder sagst, dass du es nicht wert bist, stachelst du nur Fantasie und Helferkomplex an und davon hat das Mädel wohl mehr als genug. Du hast keinen Grund, dich wegen irgendwas schlecht zu fühlen oder zu entschuldigen, du kannst nichts dafür, dass sie sich in dich verliebt hat. Also schreib nicht immer wieder, vor allem nicht, wenn sie schon zwei Wochen Ruhe gibt.
Kündige vielleicht an, dass jetzt Schluß ist und du nicht mehr schreibst und dann ignorier sie. Sonst kriegt die nie die Kurve.
 

Benutzer113815 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das ist das was ich ihr erst mal geantwortet hatte:
"Wenn dir mein Schweigen nichts sagt, helfen dir meine Worte auch nichts.
Ich weiß es, weil ich ja keine andere wahl mehr hab.
Entweder schreibe ich dir weiterhin und mache dir falsche hoffnungen, oder ich hör auf zu schreiben, folge dem rat von anderen und lösch dich auf facebook. Aber ich habs bisher nicht gemacht. und ich weiß selber nicht wieso"

Ich kanns einfach nicht übers herz bringen ihr zu sagen das nie was wird.
Ich schreib dich das es falsche hoffnungen sind, die sie sich da macht.

Und sie antwortet mir: "Ich möchte dich gerne sehen"

Soll ich sie treffen und dann mit ihr " schluss machen " ?
Vorallem, was glaubt sie, was sie mit dem treffen bewirken kann??
 

Benutzer113715 

Benutzer gesperrt
Sorry, aber langsam verstehe ich dein Verhalten nicht mehr. Was erwartest du denn von uns? Dass wir mit ihr Schluss machen? Das musst du ganz alleine tun und entweder tust du es oder eben nicht. Du hälst hier mehr oder weniger die Pfäden in der Hand und ich finde es ehrlichgesagt ziemlich schäbig diesem Mädchen ewig diese Hoffnungen zu geben, wenn doch für dich klar ist, dass das nie was werden wird! Und komm' jetzt nicht wieder mit "ich bringe es nicht übers Herz" - was soll der Quatscg? Wenn sie dir nichts bedeutet, dann brauchst du auch nichts übers Herz bringen! Das Thema ist doppelt und dreifach durch....
 
K

Benutzer

Gast
Ich versteh nicht so ganz warum du sie nochmal angeschrieben hast, nachdem du einen Schlussstrich gemacht hast? Ergibt halt nicht so ultra viel Sinn, kannste dir eigentlich selbst zuschreiben.
 

Benutzer87789  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
IGNORIEREN ist total asozial - so lang der andere sich nicht total mies verhält!

Schreib ihr ein letztes mal. Du möchtest sie nicht länger quälen und ihr die Chance gebe, mit dir abzuschließen. Dazu musst du ihr jetzt einmal weh tun, dass du nichts von ihr willst. Die Gefühle haben nicht ausgereicht. Schlag vor, dass euch etwas Abstand jetzt gut tut. Wenn man sicht sieht ist ein "hallo" Teil der guten ERiehung, aber ansonsten erstmal Abstand. Ihr könnt ja wieder kOntakt haben, wenn sie sicher drüber weg ist - ggf. nen neuen hat.....

So hab ich ees bei meinem Ex gemacht. Haben uns dann nach nem Jahr getroffen, als er ne neue hatte bzw. hat - ich konnte sicher sein, ihn nicht ungewollt zu verletzen :zwinker:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Aber ich habs bisher nicht gemacht. und ich weiß selber nicht wieso"
ganz ehrlich - mit dem hast du ihr erst recht hoffnungen gemacht, weil es klingt, als könntest du irgendwo in dir doch mehr für sie empfinden.

sei ehrlich zu ihr, und brech den kontakt ab, mit begründung vorher.
das tut ihr zwar weh, aber, so doof das jetzt klingt, so ist das nunmal, wenn man jemanden, der in einen verknallt ist nen korb geben muss, weil man nicht verliebt ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren