Sie hat einen neuen! :'(

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
Hallo an alle! BITTE HILFT MIR UND DANKE AN JEDEN DER SICH DIE ZEIT NIMMT DAS DURCHZULESEN

Ich habe mich heute in diesem Forum angemeldet, weil ich einfach am Boden zerstört bin! Kurz zu meiner und Ihrer Person: Ich bin 19 Jahre alt und sie wird 18. Ich kenne sie seit August 2014 und habe sie durch meinen Besten Freund seinem Date kennen gelernt. Wir haben den ganzen August zusammen verbracht, obwohl sie einen Freund hatte. Es war wirklich schön und Liebe auf den ersten Blick.

Ende August kam die Nachricht, dass sie mit Ihrem Freund Schluss gemacht hat, da es nicht wirklich geklappt hat. Wir haben uns am selben Tag getroffen an einem See und uns dann das erste Mal geküsst! Ich vergesse diesen Moment nie! Wir haben in den Monaten eine Verbindung aufgebaut und sie hat sich in mich verliebt. Ich auch in Sie, aber ich hatte noch nie eine Beziehung, da ich immer auf die richtige warten wollte und nichts überstürzen wollte. Sie wollte aber unbedingt eine. Wir hatten dann des öfteren Sex und ich hatte mit ihr mein erstes Mal. Es war wunderschön und ich bereue keine Sekunde mit ihr. Im Dezember 2014 haben wir uns sehr selten gesehen (da ich im Maturajahr bin (in Deutschland Abitur) und auch noch Fußball spiele. Ich hatte echt wenig Zeit und ICH IDIOT habe die wenig Freizeit mit Freunden statt ihr verbracht.

Daraufhin hat sie mir nach Weihnachten geschrieben, dass ich mich nie wieder melden soll und sie es bereut mich kennen gelernt zu haben. Ich habe aber um Sie gekämpft und gesagt ich will doch eine Beziehung! Ich werde mir zeitnehmen und alles dafür geben! Sie hat geweint nachdem ich das gesagt habe und hat gemeint sie überlegt es sich. Als ich weiter gekämpft habe haben wir uns ab 2. Jänner wieder regelmäßig gesehen.

Ich hatte im Jänner Geburtstag und zu meinem Geburtstag meinte Sie: Ich gehöre nur Ihr und sie liebt mich über alles und das waren die schönste Worte die mir je ein Mädchen gesagt hat. Sie meinte sogar ich bin perfekt was ich aber nicht bin!! Das ist keiner! ES WAR DER SCHÖNSTE GEBURTSTAG! Wir haben Ferien gehabt dann von Ende Jänner + 1. Februar Woche. In diesen Ferien habe ich mich wieder nicht mir ihr getroffen weil ich einfach dumm bin und die Zeit mit meinen Freunden verbracht habe. Sie hat sich in den Ferien dann mit jemand anderen getroffen, obwohl SIE sich IMMER treffen wollte. Und sie hat sich immer mehr den Typen angenähert, da es ihr schlecht ging und er für sie da war, was ich nicht war.

Wir haben aber immer noch weiterhin geschrieben und ich wusste von dem anderen noch nicht. Ich fragte Sie was los sei, weil sie abweisend ist. Sie sagte mir sie hat wem neuen kennen gelernt. Ich war so aufgebracht und hab sie dann 1 Woche bombadier mit Nachrichten und Anrufen und habe ihr gesagt das ich sie liebe und hab sie bedrängt weil ich mit Geschenken vor ihrem Haus war und das hat sie noch mehr abgeschreckt. Sie meinte es war doch nur ne Sommerromanze. Das ist meine Art, ich werde mich nicht ändern, es ist zuspät, ich soll es einsehen &&&. Ich wusste nimmer weiter, ich war tot, meine Mutter hat geweint weil sie mich nicht so kennt und auch am verzweifeln ist weil ich so traurig bin. Sie sagte mir ich sol ihr zeit lassen.

Nun sind am Mittwoch fast 2 wochen vergangen und ich hab ihre geschrieben. Wir haben den ganzen Tag normal geschrieben. Ich dachte mir wir nähern uns wieder an aber was war .. Sie schreibt mir am nächsten Tag als ich ihr wieder geschrieben habe: Lass! Ich habe meine meinung nicht geändert.

Ich habe ihr gestern einen SEHR LANGEN Text geschrieben und sie hat darauf nach eine Tag geantwortet. Das sie sehr gerührt ist von dem Text, sie es zu schäten weiß und sie mich immer noch gern hat. Sie sagte aber es ist vorbei, ich soll es einsehen und sie LIEBT nun den anderen. Ich habe mit ihr daraufhin normal telefoniert und sie meinte, genau wie ich jetzt bin hätte ich von anfang an sein sollen. Aber nun hat sie sich in den anderen verliebt ..

Ihr ging es sehr oft schlecht und ich war nicht, da bzw hab es nicht gemerkt und sie war aber für mich IMMER da! Sie ist das perfekte mädchen. Jetzt wo ich sie verloren habe weiß ich erst was sie mir bedeutet hat! Ich würde alles dafür geben sie wieder zu bekommen und alles rückgängig machen zu können. Aber wir haben uns nicht im streit getrennt sie meinte: ich bin ein lieber typ und ich bekommen sicher wem anderen.

ICH WILL ABER KEINE ANDERE! Sie ist perfekt. Ich konnte mich ihr mehr öffnen als meinen besten Freuden sogar! Sie wohnt 10min von mir. Ich kenne Ihre familie.. Es ist einfach alles perfekt. Wir haben die selben leidenschaften &&& ICH WAR SO DUMM UND FÜR SIE NICHT DA. Ich weiß nicht was ich machen soll? Wie kann sie sich noch in februar treffen wollen und 2 wochen später wem anderen lieben nur weil er für sie da war .. glaubt ihr hab ich noch chancen? Sie meinte freundschaft will sich auch nicht weil das nicht klappen wird. Sie ist jetzt glücklich nach der schweren zeit mit mir und sie bedankt sich trotzdem für alles und wünscht mir viel glück für die Matura (Abitur). Wie kann sie ende jänner sagen sich liebt mich und wir hatten sex und danach liebt sie 3 wochen später wem anderen. Ich weiß echt nimmer weiter. Keiner weiß wer ihr neuer ist.. Meine freunde wollten ihn suchen, aber ich hab sie davon abgehalten weil er kann ja nichts dafür… glaub ich zumindestens L
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn man verlassen wird, ist es nie einfach aber das hier sagt leider alles aus:

Sie meinte freundschaft will sich auch nicht weil das nicht klappen wird. Sie ist jetzt glücklich nach der schweren zeit mit mir..

Du hast also keine Chance mehr, so leid es mir für dich tut.

Ich versteh halt nicht warum man einen Menschen zuerst verlieren muss um dann einzusehen dass man Mist gebaut oder sich falsch verhalten hat.

Brich den Kontakt jetzt endgültig ab, lenk dich ab, geh raus mit Freunden... Es wird wieder besser werden auch wenn du es nicht glauben willst...

Mehr kann ich dir leider nicht raten. Ich wünsch dir alles Gute!
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
Wenn man verlassen wird, ist es nie einfach aber das hier sagt leider alles aus:



Du hast also keine Chance mehr, so leid es mir für dich tut.

Ich versteh halt nicht warum man einen Menschen zuerst verlieren muss um dann einzusehen dass man Mist gebaut oder sich falsch verhalten hat.

Brich den Kontakt jetzt endgültig ab, lenk dich ab, geh raus mit Freunden... Es wird wieder besser werden auch wenn du es nicht glauben willst...

Mehr kann ich dir leider nicht raten. Ich wünsch dir alles Gute!

Danke für deine schnelle Antwort, aber wir können Gefühle so schnell weggehen? Ich hoffe das sie noch irgendwie bischen was fühlt für mich. Sie ist dieses Wochenende im Ausland mit der Klasse und ich bin am überlegen dort hinzufahren und sie zu überraschen ..
ich will sie wenigstens als menschen und gute Freundin behalten! Sie hat so viel für mich getan ..
 

Benutzer151301 

Öfter im Forum
Das Problem liegt bei dir, dass du dich zu sehr von ihr abhängig machst. Das engt sie zu sehr ein. bei ihr wirst du jetzt nix mehr kriegen, sie wird glücklicher sein ohne dich.

Das durfte ich selbst auch schon erfahrenm und es hat mit letzten Endes nur gut getan. Verlassen zu werden ist nie einfach, aber da musst du jetzt durch.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
lass es gut sein,sie will nicht mehr.
außerdem würde ich sie an deiner stelle nicht mehr wollen-schließlich hat sie sich von dir abgewendet,nur weil du mal ein paar wochen keine zeit für sie hattest.sowas hat doch keinen wert...
 

Benutzer151301 

Öfter im Forum
Danke für deine schnelle Antwort, aber wir können Gefühle so schnell weggehen? Ich hoffe das sie noch irgendwie bischen was fühlt für mich. Sie ist dieses Wochenende im Ausland mit der Klasse und ich bin am überlegen dort hinzufahren und sie zu überraschen ..
ich will sie wenigstens als menschen und gute Freundin behalten! Sie hat so viel für mich getan ..

Das wird nicht funktionieren. Tu dir slebst den Gefallen, und lass sie in Ruhe. Sie wird nix mehr von dir wollen; alles, was du jetzt versuchst, mit ihr zu unternehmen, ist ihr zu viel. Ihr war ja schon alles in der Beziehung zu viel, und jetzt, wo Trennung ist, willst du weiterhin Nähe und Kontakt forcieren ?
Achte auf ihre Signale - sie will nichts mehr mit dir zu tun haben.

Und das ist auch besser so - eine Trennung muss erst einmal sehr deutlich vollzogen werden, und wenn das dann klar ist, wird sie froh sein, nicht mehr von dir zu hören. Klingt hart, ist aber so.

Als gute Freundin behalten klappt nicht. Nicht, wenn ihr schon grenzen überschritten habt und du zu eng an ihr dran warst. da hast du es dir kautt gemacht und du wirst wohl draus lernen müssen, damit dir sowas nicht noch mal passiert.
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
Wieso sagt sie mir in der letzten Jänner Woche das sie mich liebt und 3 Wochen später liebt sie wem anderen?? Ich kann Ihr nicht aus dem weggehen, wir wohnen in der selben Gegend .. Es ist komplett scheiße für mich! Sie kennt meine Familie und ich Ihre und ich denk daran wir ihr neuer gerade bei ihr ist. Wie gesagt meine Freunde wollten den suchen, aber ich hab gesagt da verlier ich sie noch mehr.

Sie sagte doch sie hat mich noch gern, wieso will sie dann keine freundschaft???

und wenn ich sie vergesse soll .. wie soll ich das machen, wenn sie einfach in meinem Leben, Gegend, Freundeskreis ist .. Ich weiß nicht mehr weiter und ich will sie nicht verlieren.

Ich überlege wirklich zu ihr am Wochenende ins Ausland zu fahren ..
 

Benutzer150964 

Öfter im Forum
Ich versteh halt nicht warum man einen Menschen zuerst verlieren muss um dann einzusehen dass man Mist gebaut oder sich falsch verhalten hat.
Hat er denn wirklich Mist gebaut?
Man wird sich doch auch mal mit Freunden treffen dürfen. Ich finde, da hat Madame schon sehr übertrieben.

Stell sie nicht so auf ein Podest, sie ist ganz sicher nicht die Einzige, geschweige denn die perfekte Frau.
Ihre klettige Art gepaart mit der Tatsache, dass sie jederzeit bereit ist, sich einen Neuen zu suchen, würde ich nicht als perfekt bezeichnen.

Du musst den Schmerz jetzt erstmal zulassen und verarbeiten.
Mein Hausarzt hat mir nach einer schweren Trennung dazu geraten, mir ein Projekt zu suchen, um mich abzulenken.
Lern für dein Abi, steck da all deine Gedanken und deine Kraft rein. Lass ja nicht zu, dass dieses Mädel dein Leben versaut.
Wenn du das hinter dir hast, wird es dir schon sehr viel besser gehen und du kannst ein neues Kapitel deines Lebens aufschlagen.
Das klingt jetzt leichter gesagt, als getan. Wenn jedoch etwas Zeit vergangen ist, wirst du wieder einen "Blick" für andere Damen bekommen (evtl. im Studium oder in der Ausbildung).

Auf jeden Fall, wie alle vor mir schon sagten: kein Kontakt.
Sie will es nicht und für dich wäre es auch besser, die Wunden nicht immer wieder aufzureißen.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute!
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
Sie war/ist meine erste große Liebe .. Ich habe mit ihr vieles erlebt und ich kann sie nicht vergessen!! Sie ist das erste mädchen für das ich in letzter zeit so gekämpft habe und alles tun würde ..

was haltet ihr von der ausland idee? Sie am wochenende zu überraschen? .. ich kann sie wirklich nicht vergessen! Sie ist die eine! Wir wohnen in der selben gegend, kennen unsere familien und jetzt hat sie einen neuen! ICH WERDE SO KRANK MIT DEM GEDANKEN .. ! Jemand lebt jetzt mein leben .. das ich mir wünsche ..
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Hat er denn wirklich Mist gebaut?
Man wird sich doch auch mal mit Freunden treffen dürfen. Ich finde, da hat Madame schon sehr übertrieben

Das wissen wir natürlich nicht, er schiebt die Schuld sich komplett zu weil er halt auf Fehlersuche ist.

Aber so wie er es beschrieben hat, hing er ja nur noch mit seinen Freunden ab wenn er mal Zeit hatte. Ob die Exfreundin übertrieben hat oder nicht, ist Ansichtssache. Wenn sie glaubt dass es für sie ein Trennungsgrund ist, dann ist das eben so.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das einzeige was Du tun kannst - und solltest - ist loslassen. Du hast's "vergeigt"/verpennt und die Zeit lässt sich nun mal nicht zurückdrehen.
Wieso sagt sie mir in der letzten Jänner Woche das sie mich liebt und 3 Wochen später liebt sie wem anderen??
Weil von Dir nicht genug zurückkam. Weil der andere für sie da war. Weil man nicht nur lieben, sondern auch geliebt werden will.
Sie sagte doch sie hat mich noch gern, wieso will sie dann keine freundschaft???
Weil eine Freundschaft nicht funktioniert, wenn einer der beiden eigentlich mehr will, wenn da noch zu starke amouröse Gefühle auf einer Seite im Spiel sind.
und wenn ich sie vergesse soll .. wie soll ich das machen, wenn sie einfach in meinem Leben, Gegend, Freundeskreis ist .. Ich weiß nicht mehr weiter und ich will sie nicht verlieren.
Du "verlierst" wenn Du sie loslässt nichts, was nicht schon verloren wäre. Die Situation ist sicherlich blöd, aber da hilft nur Zeit. Und bis es Dir nichts mehr ausmacht wirklich Augen zu und durch. Ablenken, mit anderen was machen, KEINE Hoffnungen mehr hegen und pflegen, sie zu gewinnen. Wirkliches loslassen. In Deinem Denken, in Deinem Fühlen.
[DOUBLEPOST=1425293361,1425293276][/DOUBLEPOST]
Sie am wochenende zu überraschen?
Nichts. Das endet doch nur in Schmerz und Peinlichkeit. Du liebst sie? Dann gönne ihr ihr Glück. Akzeptiere das, was sie jetzt will. Gib nicht den liebeskranken "Stalker". Bettel nicht. Lass los.
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
was haltet ihr von der ausland idee? Sie am wochenende zu überraschen? ..

Wenn du dich komplett zum Affen machen willst, dann tu es!

ich kann sie wirklich nicht vergessen! Sie ist die eine!

So hart das klingt aber sie ist nicht die Eine. Liebeskummer ist böse, vor allem wenn es auch noch der erste ist... Aber du wirst lernen müssen damit umzugehen. Es wird auch nicht der letzte sein, dass kann ich dir versprechen.
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
Hat er denn wirklich Mist gebaut?
Man wird sich doch auch mal mit Freunden treffen dürfen. Ich finde, da hat Madame schon sehr übertrieben.

Stell sie nicht so auf ein Podest, sie ist ganz sicher nicht die Einzige, geschweige denn die perfekte Frau.
Ihre klettige Art gepaart mit der Tatsache, dass sie jederzeit bereit ist, sich einen Neuen zu suchen, würde ich nicht als perfekt bezeichnen.

Du musst den Schmerz jetzt erstmal zulassen und verarbeiten.
Mein Hausarzt hat mir nach einer schweren Trennung dazu geraten, mir ein Projekt zu suchen, um mich abzulenken.
Lern für dein Abi, steck da all deine Gedanken und deine Kraft rein. Lass ja nicht zu, dass dieses Mädel dein Leben versaut.
Wenn du das hinter dir hast, wird es dir schon sehr viel besser gehen und du kannst ein neues Kapitel deines Lebens aufschlagen.
Das klingt jetzt leichter gesagt, als getan. Wenn jedoch etwas Zeit vergangen ist, wirst du wieder einen "Blick" für andere Damen bekommen (evtl. im Studium oder in der Ausbildung).

Auf jeden Fall, wie alle vor mir schon sagten: kein Kontakt.
Sie will es nicht und für dich wäre es auch besser, die Wunden nicht immer wieder aufzureißen.

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute!

danke, uns ja es war nur wegen dem zeitmangel .. ich hab sie sonst immer wie eine prinzessin behandelt und ihr die welt vor die füßen gelegt ..
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Sie ist dieses Wochenende im Ausland mit der Klasse und ich bin am überlegen dort hinzufahren und sie zu überraschen ..
Ganz, ganz dumme Idee! Sie ist da mit ihrer Klasse und ich könnte mir vorstellen, dass ihr das mega peinlich wäre!
Mein Ratschlag an dich: Lass sie gehen. Ein Beziehung zu führen und aufrecht zu erhalten ist nicht ganz einfach und das muss jeder erst mal lernen. Ich fürchte, deine Einsicht kommt aber für diese Beziehung zu spät. Auch das mit dem Freunde bleiben halte ich nicht für das Richtige für dich. Löse dich erst mal von ihr und gib dir selbst die Zeit über diese Beziehung hinweg zu kommen. Danach könnt ihr, oder viel eher du, wieder weiter schauen.
Ich gebe an dem Ende der Beziehung jetzt aber nicht nur dir die Schuld: Sie hätte nicht gleich aufgeben müssen und statt dem Versuch, dich durch umgekehrte Psychologie ("Wenn du nichts mit mir unternehmen willst habe ich halt auch keine Zeit mehr für dich") zur Einsicht zu bewegen einfach nochmal mit dir reden können. Gleichzeitig scheinst du aber noch nicht bereit dazu zu sein, statt die Zeit mit deinen Freunden zu verbringen, sie in deine Beziehung zu investieren.
Das ist beides nicht schlimm und ihr seid beide noch jung. Ihr beide könnt jetzt daraus lernen. Oder, du hast wie sie das Glück jemanden zu finden, der die gleichen Bedürfnisse hat, so dass diese Probleme gar nicht entstehen. Auf PL gibt es viele Threads, in denen es darum geht, wie viel Nähe in einer Beziehung genug, zu wenig, oder zu viel ist. Zu einem wirklichen Konsens hat bis jetzt noch keiner geführt, so dass als Fazit nur bleibt: Es passt zusammen, wer ein ähnliches Nähebedürfnis hat. Bei euch scheint das nicht der Fall gewesen zu sein. Auch hier: nicht schlimm, aber etwas, was du bei der nächsten Beziehung beachten wirst.
Also, behalt die schönen Momente in guter Erinnerung und die schwierigen Phasen im Hinterkopf um bei der nächsten Beziehung nicht die gleichen Fehler zu machen.
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
DANKE FÜR EURE ANTWORTEN.

ich muss das mädchen das ich über alles liebe los lassen .. nicht einmal freundschaft :frown:

ich bin nicht so ein fortgeher und ich halte nicht viel von irgendwelchen facebook kennenlernen. Deswegen tu ich mich extrem schwer jemanden neuen zu finden. Ich hätte wirklich alles für sie gegeben .. das schlimme ist wenn ich fortgehe ist sie meistens auch dort weil wir in der selben gegend wohnen. Ich weiß echt nicht mehr weiter .. :'(
[DOUBLEPOST=1425293922,1425293695][/DOUBLEPOST]Ich hab ihr gester noch gesagt, das ich mich für alles bedanke und sie hat es auch getan und ich habe gesagt wenn du irgendwas braucht (Sie hat auch Matura(Abitur) und ich hab ihr immer mit der schule geholfen) ich bin für dich da.

ICH HOFFE ER MACHT NICHT DEN SELBEN FEHLER! Ich will das sie glücklich ist. Nachdem ich keine zeit hatte und sie damit verletzt habe gönn ich ihr das glück, wenigstens ist sie glücklich. Ich will das sie lächelt ! Sie hat es sich verdient.
[DOUBLEPOST=1425299461][/DOUBLEPOST]
Ganz, ganz dumme Idee! Sie ist da mit ihrer Klasse und ich könnte mir vorstellen, dass ihr das mega peinlich wäre!
Mein Ratschlag an dich: Lass sie gehen. Ein Beziehung zu führen und aufrecht zu erhalten ist nicht ganz einfach und das muss jeder erst mal lernen. Ich fürchte, deine Einsicht kommt aber für diese Beziehung zu spät. Auch das mit dem Freunde bleiben halte ich nicht für das Richtige für dich. Löse dich erst mal von ihr und gib dir selbst die Zeit über diese Beziehung hinweg zu kommen. Danach könnt ihr, oder viel eher du, wieder weiter schauen.
Ich gebe an dem Ende der Beziehung jetzt aber nicht nur dir die Schuld: Sie hätte nicht gleich aufgeben müssen und statt dem Versuch, dich durch umgekehrte Psychologie ("Wenn du nichts mit mir unternehmen willst habe ich halt auch keine Zeit mehr für dich") zur Einsicht zu bewegen einfach nochmal mit dir reden können. Gleichzeitig scheinst du aber noch nicht bereit dazu zu sein, statt die Zeit mit deinen Freunden zu verbringen, sie in deine Beziehung zu investieren.
Das ist beides nicht schlimm und ihr seid beide noch jung. Ihr beide könnt jetzt daraus lernen. Oder, du hast wie sie das Glück jemanden zu finden, der die gleichen Bedürfnisse hat, so dass diese Probleme gar nicht entstehen. Auf PL gibt es viele Threads, in denen es darum geht, wie viel Nähe in einer Beziehung genug, zu wenig, oder zu viel ist. Zu einem wirklichen Konsens hat bis jetzt noch keiner geführt, so dass als Fazit nur bleibt: Es passt zusammen, wer ein ähnliches Nähebedürfnis hat. Bei euch scheint das nicht der Fall gewesen zu sein. Auch hier: nicht schlimm, aber etwas, was du bei der nächsten Beziehung beachten wirst.
Also, behalt die schönen Momente in guter Erinnerung und die schwierigen Phasen im Hinterkopf um bei der nächsten Beziehung nicht die gleichen Fehler zu machen.
Danke für deine wort, aber es is so scheiße, ich denk ganze zeit an sie und der gedanke das sie einen neune hat bringr mich innerlich um .. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter :frown:
 

Benutzer150964 

Öfter im Forum
Du bist gerade emotional aufgewühlt, aber hör bitte auf, sie auf ein Podest zu stellen.
Überleg mal, was sie dir antut und wie es sein kann, dass sie jedes Mal ohne weiteres in die nächste Beziehung springt.
Das spricht nicht gerade für sie.
Sobald du den Schmerz überwunden hast, wirst du ein Mädel finden, das es mit dir genau so ernst meint wie du mit ihr.
 

Benutzer144187 

Sehr bekannt hier
Das wird wieder vorbei gehen. Nyx Nyx hat recht: In deiner momentanen emotionalen Verfassung stellst du sie auf ein Podest! Das kommt immer, wenn es einem schlecht geht. Aber: Das ist überhaupt nicht konstruktiv! Ja, der Schmerz ist jetzt gerade wichtig, lass aber nicht zu, dass du dich selbst demoralisierst so. Sieh nach vorn und lass deine Ex Ex sein.
Denk halt einfach nicht daran, dass sie einen Neuen hat - und ganz ehrlich: Wenn du es, als ihr noch zusammen wart geschafft hast sie nicht tagtäglich zu sehen wird dir das jetzt umso leichter fallen.
Off-Topic:
Das ist nicht aus das Sehen-Wollen bezogen, sondern als Argument zu deinem Einwand gemeint, dass ihr ja nur 10 Minuten auseinander wohnt.

Siehs mal so: Ja, sie ist deine Erste Liebe, ja, du hattest dein erstes Mal mit ihr. ABER: Du wirst irgendwann wieder eine Freundin haben, ihr werdet auch euern ersten Kuss, euern ersten Sex, usw. haben - und es wird dir nicht weniger bedeuten als das mit deiner Exfreundin.
Und dazu:
ich bin nicht so ein fortgeher und ich halte nicht viel von irgendwelchen facebook kennenlernen. Deswegen tu ich mich extrem schwer jemanden neuen zu finden
Wer sagt denn, dass du das musst? Das wird sich ergeben wenns halt so weit ist. Ich habe nach meinem ersten Freund 2 Jahre "niemand neuen gefunden" - ja und? Das ist nicht schwer und ich wage zu behaupten: Mir hat dieses Verarbeiten und Abstand gewinnen gut getan.
Komm erst mal mit dir alleine zurecht, konzentrier dich auf deine Matura (die ja je nachdem auch viel Aufmerksamkeit fordert) krieg wieder einen klaren Kopf und sobald du mit dir selber im Reinen bist wird das auch wieder was.
 

Benutzer139264 

Öfter im Forum
Sie meinte es war doch nur ne Sommerromanze.
So leid es mir für Dich tut, aber in der "Beziehung" zu diesem Mädchen scheint mir das der alles entscheidende
Kernsatz zu sein...so sehr Du von Deiner Seite auch noch Anstrengungen unternehmen solltest, wird das letzten
Endes leider zu keinem positiven Ergebnis führen. Sie hat sich ganz offensichtlich definitiv gegen Dich entschieden.

Du bist gerade emotional aufgewühlt, aber hör bitte auf, sie auf ein Podest zu stellen..
Diesem Rat kann ich nur aus ganzem Herzen zustimmen !
 

Benutzer151625  (25)

Ist noch neu hier
So leid es mir für Dich tut, aber in der "Beziehung" zu diesem Mädchen scheint mir das der alles entscheidende
Kernsatz zu sein...so sehr Du von Deiner Seite auch noch Anstrengungen unternehmen solltest, wird das letzten
Endes leider zu keinem positiven Ergebnis führen. Sie hat sich ganz offensichtlich definitiv gegen Dich entschieden.


Diesem Rat kann ich nur aus ganzem Herzen zustimmen !

Ihr neuer wohnt 4min von mir und geht mit ihr in die schule .. da hätte ich nie chancen gehabt denn den sieht sie jeden tag :'(
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren