Sie fährt zu "IHM"...

P

Benutzer

Gast
sei Froh das du sie los bist!

Btw kannst ihr noch eines auswischen und jeden den Link zu dem Video schicken mit dem Titel "Die untreue Schlampe - Vol 1"!

- Ich würds jedenfalls so machen!
 

Benutzer78489 

Sehr bekannt hier
Hallo,

also im Grunde habt ihr ja recht, aber irgendwie ist das merkwürdig.
Ich mein, welche 17jährige ist so dreist und selbstbewußt, dass sie fröhlich in die Kamera winkt, wenn sie beim Fremdgehen gefilmt wird. Da muß man doch ganz schön rücksichtslos sein, oder sie war wirklich besoffen oder sonst wie drauf.
Wenn sie wirklich ihren Spaß hatte, dann würde sie ihren Freund doch nicht so anbetteln und tausend mal anrufen und um Verzeihung bitten oder? Auch wenn sie so rücksichtslos wäre, würd ich eher denken, dass ihr Freund ihr dann ziemlich egal wäre und sie die Trennung einfach so hinnimmt.
Auch dass der Typ ein Video schickt, macht auf mich eher den Eindruck, als wollte er entweder seinen Triumph zeigen oder sagen: die gehört jetzt mir.

Also irgendwie fänd ichs gar nicht so unwahrscheinlich, wenn sie einfach nur unglaublich dumm und naiv war, als sie hingefahren ist, vllt auch einfach nur neugierig. Und dort hat er ihr halt was ins Glas getan. Vllt wars auch freiwillig. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ne 17jährige sowas wie nen Sexfilm mit nem Unbekannten einfach so mitmacht. Vllt hat sie dann festgestellt, was für ein Arsch das ist, ist abgehauen und versucht jetzt, damit umzugehen? Ich mein, klar, sowas kann man dem eigenen Freund in der Situation nunmal nicht so einfach beibringen.

Also ich würd da nochmal chatten (um den Gefühlen nicht so freien Lauf zu lassen) und mir von ihr erzählen lassen, was genau gelaufen ist, minutiös. Dann kann man ja immernoch beim Schluß bleiben. Aber anhören würd ich es mir.


Gruß,
Kaya
 
H

Benutzer

Gast
Also ich würd da nochmal chatten (um den Gefühlen nicht so freien Lauf zu lassen) und mir von ihr erzählen lassen, was genau gelaufen ist, minutiös. Dann kann man ja immernoch beim Schluß bleiben. Aber anhören würd ich es mir.

meinst du er soll sich ihre erklärungen anhören, so wie sie sich seine sorgen, dass sie zu dem typen fährt, im voraus angehört hat?

beim besten willen, mit 17 sollte man wissen was man tut und worauf man sich einlässt. wer sich die gedanken erst DANACH macht hat für meinen geschmack keine chance verdient, angehört zu werden. ich denke der ts hat ihr vorher deutlich klar gemacht, welche ängste er hat und worauf das ganze hinauslaufen könnte...
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
sei Froh das du sie los bist!

Btw kannst ihr noch eines auswischen und jeden den Link zu dem Video schicken mit dem Titel "Die untreue Schlampe - Vol 1"!

- Ich würds jedenfalls so machen!
Danke für den Vorschlag aber das ist nicht ganz mein Niveau und meiner Meinung nach hat sie das auch wenn sie mich damit verletzt hat nicht verdient immer hin war sie über zwei Jahre meine Freundin!
Hallo,

also im Grunde habt ihr ja recht, aber irgendwie ist das merkwürdig.
Ich mein, welche 17jährige ist so dreist und selbstbewußt, dass sie fröhlich in die Kamera winkt, wenn sie beim Fremdgehen gefilmt wird. Da muß man doch ganz schön rücksichtslos sein, oder sie war wirklich besoffen oder sonst wie drauf.
Wenn sie wirklich ihren Spaß hatte, dann würde sie ihren Freund doch nicht so anbetteln und tausend mal anrufen und um Verzeihung bitten oder? Auch wenn sie so rücksichtslos wäre, würd ich eher denken, dass ihr Freund ihr dann ziemlich egal wäre und sie die Trennung einfach so hinnimmt.
Auch dass der Typ ein Video schickt, macht auf mich eher den Eindruck, als wollte er entweder seinen Triumph zeigen oder sagen: die gehört jetzt mir.

Also irgendwie fänd ichs gar nicht so unwahrscheinlich, wenn sie einfach nur unglaublich dumm und naiv war, als sie hingefahren ist, vllt auch einfach nur neugierig. Und dort hat er ihr halt was ins Glas getan. Vllt wars auch freiwillig. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ne 17jährige sowas wie nen Sexfilm mit nem Unbekannten einfach so mitmacht. Vllt hat sie dann festgestellt, was für ein Arsch das ist, ist abgehauen und versucht jetzt, damit umzugehen? Ich mein, klar, sowas kann man dem eigenen Freund in der Situation nunmal nicht so einfach beibringen.

Also ich würd da nochmal chatten (um den Gefühlen nicht so freien Lauf zu lassen) und mir von ihr erzählen lassen, was genau gelaufen ist, minutiös. Dann kann man ja immernoch beim Schluß bleiben. Aber anhören würd ich es mir.


Gruß,
Kaya
meinst du er soll sich ihre erklärungen anhören, so wie sie sich seine sorgen, dass sie zu dem typen fährt, im voraus angehört hat?

beim besten willen, mit 17 sollte man wissen was man tut und worauf man sich einlässt. wer sich die gedanken erst DANACH macht hat für meinen geschmack keine chance verdient, angehört zu werden. ich denke der ts hat ihr vorher deutlich klar gemacht, welche ängste er hat und worauf das ganze hinauslaufen könnte...
Hört sich jetzt vielleicht doof für euch an und ich lgaube auch nicht das das viele von Euch machen würden aber ich treffe mich morgen mit ihr bei mir. Sie kommt her! Nicht um sie zurückzubekommen bzw. dass sie mich wieder bekommt sondern um mit ihr nochmal in Ruhe über alles zu sprechen - aber ich kann sie zumindestens in der nächsten Zeit nicht als Freundin zurücknehmen bzw. ich weiß noch gar nicht ob es denn irgendeann wieder gehen würde...
Ich will mit ihr nochmal alles ganz klar durchsprechen ich glaube das hat sie auch nach ihrem beschissenem Verhalten verdient - 2 Jahre sind nicht gerade wenig auch nicht wenn man mit 15 zusammen gekommen ist....
:smile: Ich berichte euch dann davon und ich halte mich wacker...es ist zwar total beschissen ohne sie aber was soll ich machen...
 
H

Benutzer

Gast
oh man..selbst wenn ich in erwägung ziehen würde sie IRGENDWANN nochmal zurückzunehmen, würde ich niemals so schnell nachgeben und einem treffen zustimmen. meiner meinung nach verfällst du wieder in alte verhaltensmuster. wie soll sie dich da auch ernst nehmen?

ich wette du wirst sie in NÄCHSTER zeit zurücknehmen und in einigen wochen oder monaten seid ihr da, wo ihr jetzt seid. und es tut von mal zu mal immer mehr weh...
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
Also erstmal: Ich will SIE gar nicht wieder zurück sry wenns so rüber kam. Ich erfüll ihr lediglich nochmal ihren "letzten Wunsch" nochmal in Ruihe mit mir darüber zu reden. Falls es mir zuviel wird fliegt sie raus das weiß sie schon...
 
H

Benutzer

Gast
Ich erfüll ihr lediglich nochmal ihren "letzten Wunsch" nochmal in Ruihe mit mir darüber zu reden.

fragt sich nur WARUM?
hat sie dir zugehört, als du ihr deine ängste und sorgen erzählt hast?
hat sie sich drum gekümmert, wie du dich fühlst wenn sie bei dem typen ist?
hat sie, trotz besserem wissen, alles runtergespielt und ihn als "guten freund" oder wie auch immer bezeichnet?
hat sie mit dem typen ihren spaß gehabt und auf dich geschissen?
 

Benutzer23417 

Benutzer gesperrt
oha das hört sich ja böse an ich würde alles tun das sie nicht fährt...wenn da nichts läuft bin ich der weihnachtsmann
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Hört sich jetzt vielleicht doof für euch an und ich lgaube auch nicht das das viele von Euch machen würden aber ich treffe mich morgen mit ihr bei mir. Sie kommt her! Nicht um sie zurückzubekommen bzw. dass sie mich wieder bekommt sondern um mit ihr nochmal in Ruhe über alles zu sprechen - aber ich kann sie zumindestens in der nächsten Zeit nicht als Freundin zurücknehmen bzw. ich weiß noch gar nicht ob es denn irgendeann wieder gehen würde...
Ich will mit ihr nochmal alles ganz klar durchsprechen ich glaube das hat sie auch nach ihrem beschissenem Verhalten verdient - 2 Jahre sind nicht gerade wenig auch nicht wenn man mit 15 zusammen gekommen ist....
:smile: Ich berichte euch dann davon und ich halte mich wacker...es ist zwar total beschissen ohne sie aber was soll ich machen...
:ratlos: :ratlos: In einem Satz: Scheissidee
Ich würde fast einen Hunni drauf wetten, du nimmst sie zurück.
 

Benutzer84611 

Benutzer gesperrt
Also erstmal: Ich will SIE gar nicht wieder zurück sry wenns so rüber kam. Ich erfüll ihr lediglich nochmal ihren "letzten Wunsch" nochmal in Ruihe mit mir darüber zu reden. Falls es mir zuviel wird fliegt sie raus das weiß sie schon...


Sorry:

WEICHEI !!! Hört ihr Kerle denn nie zu?
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
ok wette angenommen :tongue: wirste ja sehn :smile: ja ich weiß dass sie sich einen scheißdreck um mich gekümmert hat aber ich ihr habt sicher schon gemerkt was für ein mensch ich bin aber ich nehm sie nicht zurück

wie soll ich das verstehen ????

oha das hört sich ja böse an ich würde alles tun das sie nicht fährt...wenn da nichts läuft bin ich der weihnachtsmann
 

Benutzer84611 

Benutzer gesperrt
Hallo,

also im Grunde habt ihr ja recht, aber irgendwie ist das merkwürdig.
Ich mein, welche 17jährige ist so dreist und selbstbewußt, dass sie fröhlich in die Kamera winkt, wenn sie beim Fremdgehen gefilmt wird. Da muß man doch ganz schön rücksichtslos sein, oder sie war wirklich besoffen oder sonst wie drauf.
Wenn sie wirklich ihren Spaß hatte, dann würde sie ihren Freund doch nicht so anbetteln und tausend mal anrufen und um Verzeihung bitten oder? Auch wenn sie so rücksichtslos wäre, würd ich eher denken, dass ihr Freund ihr dann ziemlich egal wäre und sie die Trennung einfach so hinnimmt.
Auch dass der Typ ein Video schickt, macht auf mich eher den Eindruck, als wollte er entweder seinen Triumph zeigen oder sagen: die gehört jetzt mir.

Also irgendwie fänd ichs gar nicht so unwahrscheinlich, wenn sie einfach nur unglaublich dumm und naiv war, als sie hingefahren ist, vllt auch einfach nur neugierig. Und dort hat er ihr halt was ins Glas getan. Vllt wars auch freiwillig. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ne 17jährige sowas wie nen Sexfilm mit nem Unbekannten einfach so mitmacht. Vllt hat sie dann festgestellt, was für ein Arsch das ist, ist abgehauen und versucht jetzt, damit umzugehen? Ich mein, klar, sowas kann man dem eigenen Freund in der Situation nunmal nicht so einfach beibringen.

Also ich würd da nochmal chatten (um den Gefühlen nicht so freien Lauf zu lassen) und mir von ihr erzählen lassen, was genau gelaufen ist, minutiös. Dann kann man ja immernoch beim Schluß bleiben. Aber anhören würd ich es mir.


Gruß,
Kaya

Und wer soll das glauben? Wenn man K.O.-Tropfen kriegt, winkt man nicht mehr in die Kamera.
Ich glaube, der Kleinen hat der Kitzel gefallen. Und sie hat einfach nicht umrissen, was passiert.
Vergewaltigt wurde sie ja offensichtlich auch nicht. Die wußte ganz genau, was sie wollte.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Und wer soll das glauben? Wenn man K.O.-Tropfen kriegt, winkt man nicht mehr in die Kamera.
Ich glaube, der Kleinen hat der Kitzel gefallen. Und sie hat einfach nicht umrissen, was passiert.
Vergewaltigt wurde sie ja offensichtlich auch nicht. Die wußte ganz genau, was sie wollte.
Jep, die ist doch mit voller Absicht da hingefahren, um sich bümseln zu lassen, das war einfach so dermaßen klar. Haben ja auch genug hier vorhergesehen, wie das endet. Und wenn man mal so richtig in Vögelstimmung ist, macht man halt auch schonmal so ne scheisse wie mit dem Video mit. Was man vorher sagt und wie man wirklich denkt sind nunmal oft zwei grundverschiedene Dinge.

Ich mein, wer wirklich so eine dreisste und zugleich naive Nummer mit seinem Freund abzieht, dem kann man wohl so ein Video locker zutrauen. Das es ihr im Nachhinein leid tut und sie sich dafür schämt ist eine andere Geschichte. Ich hoffe mal, sie saugt sich da jetzt nicht wirklich so eine Vergewaltigungs/abgefüllt/whatever Geschichte aus den Fingern um ihren Freund einzulullen, das wäre einfach mal derbe das Letzte.

@kingofchaos: Ich finde deine Art zwar irgendwie derbe unsympatisch, aber Recht haste hier trotzdem :zwinker:
 

Benutzer85065 

Benutzer gesperrt
Leute Leute ich habe jetzt 21! Seiten gelesen:

WO IST DER LINK ZUM VIDEO????


:cool1:
 

Benutzer61771  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke ebenso das du sie nochmals zurücknehmen würdest, sie hat absolut kein Gespräch mehr verdient egal wie lange ihr zusammen seid.

Du musst erkennen das sich Menschen verändern und das was früher war heute vlt nicht mehr ist. Auch wenn sie früher noch so treu und lieb war.

Ich denke auch sie wusste doch ganz genau das sie mit dem Kerl im Bett landet, und ich denk auch fast das sie dort nicht nur das eine mal gevögelt haben.

Wahrschl gehst du in das Gespräch, weil du es ohne sie ziemlich scheiße findest, und hoffst das sie dir was sagen kann was du glauben kannst bzw. es dir leichter macht ihr nochmals eine Chance zu geben.
 

Benutzer80842  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber du hast ja wirklich mal null Rückgrat!

Wieso triffst du dich nochmal mit ihr? Wieso gewährst ihr einen "letzten Wunsch"? Hat sie dir den "Wunsch" (dass sie nicht zu dem Kerl fährt) gewährt???

Ich glaube du hast nichts besseres als sie verdient, wenn du ihr noch immer so hinterher rennst. Was soll sie denn noch machen, damit du aufwachst?!? Vor deinen Augen mit dem Kerl vögeln? Aber selbst dann würdest du noch ein "letztes Gespräch" in Erwägung ziehen.
Ich wette auch, dass du dich nochmal einlullen lässt & sie zurück nimmst. Sie kann halt wirklich ALLES mit dir machen!!!
 
F

Benutzer

Gast
ich würde mich auch nicht mehr mit ihr treffen...tu dir selber was gutes und zeig stärke dir gegenüber...

ich an deiner stelle würde diese frau (mädl) nie wieder sehn wollen :kopfschue
 

Benutzer75973 

Verbringt hier viel Zeit
Während ich auf Seite 1 ja noch optimistisch war, muss ich meine Meinung jetzt doch umwerfen.

Eigentlich war es von Anfang an klar.
Was hast du erwartet?
Sie fährt zu ihm, obwohl es dich verletzt. Sie hatte dich bereits da schon abgeschrieben. Sie war nur noch mit dir zusammen weil es bequem war, weil sie keine Lust hatte Schluss zu machen und du es nicht geschafft hast. Du hättest stark sein müssen und ihr schon am Anfang klipp und klar sagen müssen, dass du sowas nicht mit dir machen lässt.
Es tut mir Leid für dich, aber ich denke du hast einfach zu weich reagiert. Mein Freund ist auch so weich und damit zerstört er unsere Beziehung. Wenn man als Kerl wie ein Hund zu Hause sitzt und nach jeder Aufmerksamkeit seiner Freundin lechzt, immer bettelt, sie solle doch Rücksicht auf einen nehmen, dabei wie ein emotionaler Krüppel rüberkommt, dann kotzt einen das als Freundin irgendwann an (ich rede gerade mehr über meinen Freund als über dich).

Ich bin froh, dass du es jetzt doch geschafft hast, den Schlussstrich zu ziehen!! Das ist der richtige Anfang!
Und das nächste Mal such dir eine, die dich verdient.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren