Sie fährt zu "IHM"...

F

Benutzer

Gast
hey bämdämräm!

habe deinen ganzen tread erst jetzt gelesen...

ich muss dir aber leider sagen dass ich aus erfahrung weiss, dass sich deine freundin emotional von dir abgekapselt hat...seit dem urlaub...sowas kann oft schnell gehn..wenn von haus aus irgendwas nicht mehr passt.

es tut mir total leid für dich..und ich finde das verhalten von ihr absolut daneben..sie hätte die karten auf den tisch legen müssen und nicht spielchen spielen und so tun als würde ihr nichts an dem typen liegen...denn mal ganz n üchtern und ehrlich betrachtet...wenn man eine beziehung führt, fährt man doch nicht einfach so zu einem bekannten den man mal im urlaub für ein paar tage kennengelernt hat, anstatt zu seinem freund nach Hause???

da ist gewaltig was im busch und das musst du dir wohl oder übel bewusst machen...lass dich mal drücken :gruppe:

versuch das mädl so schnell es geht loszulassen...denn sie ist bereits auf der startbahn.


ihr verhalten ist nicht in ordnung..sie hätte nicht lügen sollen und dir die wahrheit sagen solln,..die tatsachen sprechen dafür das sie eindeutig gefühle für den anderen kerl hat.

kopf hoch...du schaffst es und findest jemand neuen der dich glücklich machen kann!!! aber bitte halte diese beziehung nicht länger krampfhaft aufrecht nur weil sie zu feige ist es dir zu sagen und dich hinhält.
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
bei dem besch**** verhalten könnte die alte bleiben wo der pfeffer wächst. lass dich doch nicht darart verarschen!!! die tobt sich jetzt bei dem typen aus, kommt vielleicht wieder, entschuldigt sich vielleicht und wartet bis der nächste kommt, der sie reizt.
und du sitzt zuhause neben dem telefon, drehst däumchen und wartest bis sie sich meldet -was sie letztenendes nicht tut.
sei doch nicht so naiv, sie nutzt dich aus weil sie weiß, dass du nichts tun wirst.
 

Benutzer61519 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find es absolut unverschämt wie die sich dir gegenüber benimmt.
DAS musst du dir wirklich nicht gefallen lassen!!!
Die macht doch eh nur worauf sie Bock hat.

Und dazu kommt auch noch dass ihr wisst dass der andere auf sie steht!! Wie krass is das denn? Allein aus Respekt wäre es mehr als angebracht den Kontakt zu ihm abzubrechen und schön zu Hause zu bleiben und nicht extra zu ihm hinfahren.

Als ob der sich nicht sämtliche Chancen ausrechnen würde ,dass da was läuft ,wenn die soundso viel für ein Ticket dahin zahlt!

Dann meldet sie sich auch noch nicht richtig bei dir...
Und dass nichts läuft bei denen glaub ich auch kaum...

Tu dir das nicht an! MAch Schluss!
 

Benutzer84611 

Benutzer gesperrt
Hey bin gerade heimgekommen...Mir gehts grad voll beschissen aber ich bleibe hart und melde mich nicht...Sie hat sich ja auch noch nicht gemeldet und ich denke auch dass sie es nicht tut :-/...

Ja das denke ich auch das es ein fortschritt ist...mehr kann ich grad noch nich...

Keine Ahnung ich will einfach dass sie mich versteht...Ich bin gerade in so einem Gefühlschaos...Ich will dass sie mich liebt und das alles so wie früher wird aber andererseits will ich nicht mehr weil sie mich so verletzt hat....des ist doch alles scheiße!!! Meint ihr sie meldet sich überhaupt nochmal vor samstag? bzw wenn sie wieder daheim ist?

Ich hoffe, du bist dabei geblieben, Dich nicht zu melden.

Ich glaube, sie versteht schon, was in Dir vorgeht, aber es ist deiner Freundin (?) offensichtlich ziemlich scheißegal.
Die Beziehung wird auch nie wieder so sein, wie sie vorher war.

Sie wird sich frühestens MITTWOCH melden, wenn sie von ihrem Trip zurück ist.
Alternativ dazu wird sie Dir morgen eine SMS schicken, daß sie doch bis Dienstag bleibt, weil sie " so viele Gemeinsamkeiten " mit dem Typen herausgefunden hat, die sie noch " vertiefen " müssen.
 

Benutzer81102  (31)

Meistens hier zu finden
Das schoss mir auch durch den Kopf...
ich glaub mittlerweile nicht mal mehr dran, dass sie Samstag zurück kommt...

hör mal, sie meldet sich jetzt nichtmal mehr.
Du musst echt aufhören, an Dingen festzuhalten, die nicht mehr sind...sonst wird die Enttäuschung einfach viel zu groß!
Du musst es an dich heranlassen, dass es vorbei zu sein scheint.
Und frag dich dochmal ehrlich, ob du ein Mädchen als Freundin willst, die so mit dir umspringt? Möchtest du das?
Und komm nicht mit den "früher wars aber anders"- Argumenten..
ich weiß, das ist schwer, weil du sie eigentlich nicht anders kennst, aber du musst akzeptieren, dass das früher nicht mehr da ist.

Du sagst doch selbst, "früher hätte sie sowas nicht gemacht..."
Aber jetzt tut sie es, das heißt, du musst auch in deinem verhalten anders sein "als früher". Du musst dich der Situation anpassen und das heißt, du musst wirklich wütend sein und zu stolz, um ihr noch so leicht eine Chance zu geben.

im moment hab ich das dumpfe Gefühl, dass sie, wenn sie wieder heim ist, nur mit den Fingern schnipsen wird und du sofort wieder da bist für sie...wenn sie es geschickt anstellt :frown:
Und das darf nicht sein.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
So, jetzt melde ich mich auch einmal zu Wort...


Ja, die Geschichte wirkt wirklich etwas dubios: Sie kennt den Typen kaum und gibt Unmengen von Geld aus, um zu ihm zu fahren, etc. Aber ich finde es wirklich etwas befremdlich, dass hier vom gros der Leute automatisch geschlussfolgert wird, dass da was im Busche sei und sie ihn unter Garantie mit dem anderen betrügen wird. Kann es denn nicht einfach auch sein, dass sie den Kerl nett findet -und mehr nicht?

Außerdem finde ich es ziemlich dreist, dass viele hier raten, der Threadstarter solle seiner Freundin verbieten, zu diesem Kerl zu fahren :eek: ! Obliegt man seit neuestem dem Gehorsam seines Partners? Ist man dessen Besitz? Falls ja, habe ich wohl irgendwas verpasst :ratlos:...

Ich will keinesfalls sagen, dass das Mädel das reinste Unschuldslamm ist -schließlich kann ich das gar nicht beurteilen, da ich sie nicht kenne. Aber sie von vornherein des potentiellen Betrugs zu bezichtigen, finde ich nicht fair. Und selbst angenommen, sie geht mit diesem Kerl fremd: Dann ist das doch ein klares Anzeichen dafür, dass sie ihren Freund ohnehin nicht (mehr) liebt. Es wäre also nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sie ihn verlassen oder mit einem anderen betrogen hätte. Sicher: Die feine Art ist das nicht. Aber besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

If you love something, set it free. If it comes back to you, it's yours. If it doesn't, it never was.
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
------------------------------------------------------------------------------
@Daylight
------------------------------------------------------------------------------
Außerdem finde ich es ziemlich dreist, dass viele hier raten, der Threadstarter solle seiner Freundin verbieten, zu diesem Kerl zu fahren ! Obliegt man seit neuestem dem Gehorsam seines Partners? Ist man dessen Besitz? Falls ja, habe ich wohl irgendwas verpasst ...
 Ich persönlich will ihr gar nicht den Kontakt zu Freunden bzw dass sie hinfährt verbieten…
 Mir geht’s darum dass sie mich verletzt weil sie zu ihm fährt, anstatt zu mir zu fahren…dazu kommt wie SIE MICH in der letzten Zeit behandelt…ich hab ihr nichts gemacht, sie kümmert sich einen Scheißdreck (sry) um mich und ich krieg im Prinzip auch noch dafür in den Arsch getreten…

Ich will keinesfalls sagen, dass das Mädel das reinste Unschuldslamm ist -schließlich kann ich das gar nicht beurteilen, da ich sie nicht kenne. Aber sie von vornherein des potentiellen Betrugs zu bezichtigen, finde ich nicht fair. Und selbst angenommen, sie geht mit diesem Kerl fremd: Dann ist das doch ein klares Anzeichen dafür, dass sie ihren Freund ohnehin nicht (mehr) liebt. Es wäre also nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sie ihn verlassen oder mit einem anderen betrogen hätte. Sicher: Die feine Art ist das nicht. Aber besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.
 ich bezichtige sie nicht eines Betruges….es ist trotzdem komisch aber mir geht’s um etwas anderes…

------------------------------------------------------------------------------
@Brautprinzessin
------------------------------------------------------------------------------
Das schoss mir auch durch den Kopf...
ich glaub mittlerweile nicht mal mehr dran, dass sie Samstag zurück kommt...

hör mal, sie meldet sich jetzt nichtmal mehr.
Du musst echt aufhören, an Dingen festzuhalten, die nicht mehr sind...sonst wird die Enttäuschung einfach viel zu groß!
Du musst es an dich heranlassen, dass es vorbei zu sein scheint.
Und frag dich dochmal ehrlich, ob du ein Mädchen als Freundin willst, die so mit dir umspringt? Möchtest du das?
Und komm nicht mit den "früher wars aber anders"- Argumenten..
ich weiß, das ist schwer, weil du sie eigentlich nicht anders kennst, aber du musst akzeptieren, dass das früher nicht mehr da ist.

Du sagst doch selbst, "früher hätte sie sowas nicht gemacht..."
Aber jetzt tut sie es, das heißt, du musst auch in deinem verhalten anders sein "als früher". Du musst dich der Situation anpassen und das heißt, du musst wirklich wütend sein und zu stolz, um ihr noch so leicht eine Chance zu geben.

im moment hab ich das dumpfe Gefühl, dass sie, wenn sie wieder heim ist, nur mit den Fingern schnipsen wird und du sofort wieder da bist für sie...wenn sie es geschickt anstellt
Und das darf nicht sein.

 Du hast ja schon Recht…hmm…ne aber das glaube ich dann doch nicht weil mir in den letzten Tagen einiges klar geworden ist…wenn sie mit dem Finger schnippst bin ich nicht einfach wida da und alles ist ok…sie ist jetzt an der Reihe es in Ordnung zu bringen was SIE gemacht hat…und ich such die schuld nicht nur bei ihr…


------------------------------------------------------------------------------
@kingofchaos
------------------------------------------------------------------------------
Ich hoffe, du bist dabei geblieben, Dich nicht zu melden.

Ich glaube, sie versteht schon, was in Dir vorgeht, aber es ist deiner Freundin (?) offensichtlich ziemlich scheißegal.
Die Beziehung wird auch nie wieder so sein, wie sie vorher war.

Sie wird sich frühestens MITTWOCH melden, wenn sie von ihrem Trip zurück ist.
Alternativ dazu wird sie Dir morgen eine SMS schicken, daß sie doch bis Dienstag bleibt, weil sie " so viele Gemeinsamkeiten " mit dem Typen herausgefunden hat, die sie noch " vertiefen " müssen.

 Ja ich bin dabei geblieben und werde es aucht nicht tun…ich sag auch gar nicht das die Beziehung mal wieder so sein wird wie sie mal war…falls es denn noch was werden sollte wird’s ziemlich harte Arbeit und es wird viel Geduld nötig sein…



@ die anderen

Ich danke euch shconmal für eure kommentare auch wenn ich jetzt nicht zu jedem was schreibe aber danke für die Umarmung . Sie hat sich noch immer nicht gemeldet und morgen Abend erfahrt ihr den weiteren Verlauf was morgen los ist. Ich kann vor morgen bzw. diesem Wochenende aber noch keine Entscheidung treffen ob ich Schluss mach oder nicht…dazu muss ich erst mal mit ihr sprechen…wenn sie sich meldet! Momentan geht’s mir eigentlich ganz gut, ich hör musik und war den kompletten Tag bei meiner besten Freundin die sich total lieb um mich gekümmert & abgelenkt hat…sie ist zwar nicht hier in diesem Forum aber trotzdem danke an dich! 
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich persönlich will ihr gar nicht den Kontakt zu Freunden bzw dass sie hinfährt verbieten…
Das war auch nicht auf Dich, sondern vielmehr auf ein paar Stimmen hier, bezogen, die gleich etwas von "verbieten" geschrien haben :zwinker: ...

bämdämräm schrieb:
Mir geht’s darum dass sie mich verletzt weil sie zu ihm fährt, anstatt zu mir zu fahren…
Wieso "antstatt"? Sie wird doch bestimmt noch öfter zu Dir fahren, oder? Vielleicht ging das aber bei ihrem neuen Kumpel nicht ohne weiteres und da ist sie eben einmal zu ihm gefahren. Das ist doch nun wirklich kein Drama...

bämdämräm schrieb:
dazu kommt wie SIE MICH in der letzten Zeit behandelt…ich hab ihr nichts gemacht, sie kümmert sich einen Scheißdreck (sry) um mich und ich krieg im Prinzip auch noch dafür in den Arsch getreten…
Wenn dem wirklich so ist, dann ist das natürlich höchst unschön. War das denn schon vor der neuen Bekanntschaft der Fall oder erst, seitdem sie ihn kennt? Dass sie Dich mies behandelt, musst Du Dir natürlich nicht gefallen lassen. Sag ihr doch offen, dass Du Dich sehr ungeliebt fühlst -und lass die Story mit dem anderen Typen mal außen vor. Oder hast Du sie bereits auf ihr gefühlskaltes Verhalten angesprochen? Falls ja: Wie hat sie reagiert?


bämdämräm schrieb:
ich bezichtige sie nicht eines Betruges….es ist trotzdem komisch aber mir geht’s um etwas anderes…
Worum geht es Dir denn genau? Darum, dass sie Dich in letzter Zeit lieblos behandelt?
 

Benutzer81102  (31)

Meistens hier zu finden
@TS.
Dann find ich das sehr gut von dir!
Man merkt, dass du riesige Fortschritte gemacht hast :zwinker:

@Daylight:
Mir persönlich ging es nie wirklich darum, dass ich vermute, dass da was im Busch ist. Das kann ich wohl nicht beurteilen.
MIR gings darum, dass ich mir sowas von meinem Partner nicht bieten lassen würde...die beiden führen eine Fernbeziehung und anstatt dass sie ihren Freund besuchen geht möchte sie für ziemlich lange Zeit ziemlich viel Geld ausgeben, um zu einer noch ziemlich fremden Urlaubsbekanntschaft zu fahren. Doch es kommt noch besser: der TS sagt ihr, dass es ihn verletzen würde, dass er sich Sorgen macht (oder deutet es zumindest an - wirklich klar aber definitiv kurz bevor sie fährt) und sie tut es trotzdem und meldet sich jetzt nichtmal mehr bei ihm.
Um dieses Verhalten geht es mir eben, ich würde sowas nicht dulden und vor allem glaube ich nicht, dass bei den beiden noch alles normal läuft in der Beziehung.
Würde ihr was dran liegen, so würde sie sich jetzt große Sorgen machen, dass der TS irgendwelche konsequenzen zieht!
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso "antstatt"? Sie wird doch bestimmt noch öfter zu Dir fahren, oder? Vielleicht ging das aber bei ihrem neuen Kumpel nicht ohne weiteres und da ist sie eben einmal zu ihm gefahren. Das ist doch nun wirklich kein Drama...
Im Prinzip ist es das nicht...aber wenn man die Situation gesamt betrachtet dann ist es ein Drama...scheiß drauf ob sie hinfährt oder nicht aber mich so anzuscheißen und sich dann kein einiges mal zu melden obwohl sies versprochen hat...und btw. heut gabs auch zeugnisse und so....und mich halt gar nix zu fragen...hmm...komisch....
Wenn dem wirklich so ist, dann ist das natürlich höchst unschön. War das denn schon vor der neuen Bekanntschaft der Fall oder erst, seitdem sie ihn kennt? Dass sie Dich mies behandelt, musst Du Dir natürlich nicht gefallen lassen. Sag ihr doch offen, dass Du Dich sehr ungeliebt fühlst -und lass die Story mit dem anderen Typen mal außen vor. Oder hast Du sie bereits auf ihr gefühlskaltes Verhalten angesprochen? Falls ja: Wie hat sie reagiert?
Es ist so seit dem sie ihn kennt. Wir haben am letten Urlaubstag von ihr noch prima getelt und dann kam sie zurück und hat mich nur noch dumm angemacht. Öhm gesagt...sie weiß das ich Eifersüchtig war...und ich hab ihr auch gesagt das mich das verletzt...kam noch keine Antwort und auf den Rest muss ich sie noch ansprechen wenn sie wida da ist...
Worum geht es Dir denn genau? Darum, dass sie Dich in letzter Zeit lieblos behandelt?
Genau um das...sie interessiert sich nicht für mich...sagt noch nichtmal danke...telt nicht wirklich mit mir, camt nicht mir mir sondern NUR mit ihm, sie lügt mir was vor! Was ich erst vor ganz ganz ganz kurzer Zeit festgestellt habe weil ich nochmal drüber nachgedacht habe und was nachgeschaut habe...achtet aucht nicht auf meine gefühle..sieht keinen grund ihren hübschen popo hierher zu bewegen.....das isses ja auch....sie ist seit 2 wochen mit dem deppen beschäftigt...hätte sie ja auch wenigstens mal 2 -3 tage herkommen können....ect...btw...ich hab bisher des öfteren mein letztes geld ausgegeben um zu ihr zu fahren auch wenns ma nur 1! Tag war..morgends hin udn abends zurück..und ich verdiens nich wirklich..und dazu auch zu zeitpunkten in denen ich eigentlich sehr viel zu tun hatte z.b für schule (prüfungen ect...), partys auf die ich mich schon ewig gefreut hatte usw...nicht das ich ihr damit irgwann was vorwerfen will ich habs echt gern gemacht und mir wars einfach wichtiger aber sie kann sich doch auch mal blicken lassn...besonders wenn sie eh nur daheim "rum gammelt" und nichts tut außer mit dem zu chattn usw....
 

Benutzer80812 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds echt schade, dass sie ihr versprechen nicht halten konnte und sich nicht gemeldet hat. Das würde mich an deiner Stelle noch zusätzlich beunruhigen und traurig machen. Aber sie kommt ja jetzt bald heim und vielleicht hat sie eine gute Erklärung, das hoffe ich zumindest..
Ich wünsch dir ganz viel Kraft, diese traurige situation durch zu stehen!
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finds echt schade, dass sie ihr versprechen nicht halten konnte und sich nicht gemeldet hat. Das würde mich an deiner Stelle noch zusätzlich beunruhigen und traurig machen. Aber sie kommt ja jetzt bald heim und vielleicht hat sie eine gute Erklärung, das hoffe ich zumindest..
Ich wünsch dir ganz viel Kraft, diese traurige situation durch zu stehen!
Danke:smile: Ich hab weiß aber grad gar nicht was ich heute abend alles sagen soll oder wie ich auf sie reagieren sol wenn sie beleidigt tut, traurig oder abweisend..ka was meint ihr?
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Danke Ich hab weiß aber grad gar nicht was ich heute abend alles sagen soll oder wie ich auf sie reagieren sol wenn sie beleidigt tut, traurig oder abweisend..ka was meint ihr?

ich würde sie dann ignorieren.Du bist hier der jenige der beleidigt sein sollte usw. Sie meldet sich nicht mal bei dir :ratlos: Da würde doch jeder normale Mensch beleidigt sein.Ich hoffe ja für dich das sie sich bei dir dafür entschuldigt .
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde sie dann ignorieren.Du bist hier der jenige der beleidigt sein sollte usw. Sie meldet sich nicht mal bei dir Da würde doch jeder normale Mensch beleidigt sein.Ich hoffe ja für dich das sie sich bei dir dafür entschuldigt .
Wie ignorieren? Ihr heute einfach gar nicht zurückschreiben oder so?
 

Benutzer32218 

Verbringt hier viel Zeit
Wie ignorieren? Ihr heute einfach gar nicht zurückschreiben oder so?

Ich würde Dir einfach raten, dass Du Dich für einen "Kurs" entscheiden solltest. Handle nach Deiner Ansicht und nach Deinem Gefühl. Denke aber darüber nach, was Du bewirken bzw. was Du ihr zu verstehen geben möchtest. Leg für Dich selbst fest wann Du wie reagieren möchtest.
Wenn Du hier nicht jeden nächsten Schritt zur Diskussion stellst, sondern Dich mutig für einen Weg entscheidest hast Du auch die Möglichkeit (zumindest) nach außen hin souverän zu wirken und Dich sicherer zu fühlen.
 

Benutzer18265  (34)

Meistens hier zu finden
joa so in etwa... sie soll sich schon bissl Mühe geben.
ich würd sie am Telefon auch erstmal wegdrücken und dann später vlt zähneknirschend dran gehn und fragen was sie will...
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
Mal sehen...sie müsste in spätestens 5 stunden online sein!
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
denkst du wirklich, dass sie heute zurückkommt? ich glaubs ja nich
 

Benutzer84715 

Verbringt hier viel Zeit
doch ich glaube schon..wenn nicht dann ....
btw...wenn sie heimkommt denke ich aber dass sie zu min 90 % wieder den ganzen abend mit ihm webcam chattet...ka aber ich habs irgwie im gefühl............und wenn ich sie erstma ignorier und sie später was will...irgwas ka mach mir bitte des oder des...soll ich dann am besten einfach sagen nein oder irgwie besonders reagieren :/
 

Benutzer84611 

Benutzer gesperrt
Geh heute alleine oder mit ein paar Kumpels weg! Alternativ mit Deiner vorher genannten besten Freundin.

Egal wohin. Nur weg und warte nicht auf sie.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren