Sicherheit und Vertrauen - "Ex-Problem"

Benutzer23848 

Verbringt hier viel Zeit
Vor ein paar Tagen ist meine Freundin für ein paar Tage zu ihren Verwandten gefahren. Da sie kein Auto hat, musste sie mit dem Zug fahren (es sind etwa 300 km). Als ich meinen Wunsch äußerte sie am Bahnhof zu verabschieden, war ihr das aber gar nicht so recht.

Eigentlich habe ich Vertrauen zu ihr. Doch nun ich befürchte ich dass sie etwas vor mir verbergen will. Ich denke dabei an ihren Ex. Seitdem wir zusammen sind, mischt er sich wieder intersiv in ihr Leben ein. Sie habe keine Gefühle mehr für ihn, aber sie wolle mit ihm befreundet sein. Im Prinzip kein Problem, aber ich weiß was er für ein Typ ist. Natürlich macht er ihr gegenüber auf Freund. Leider kauft sie ihm das ab, was unserer Beziehung nicht viel, aber immerhin etwas schadet. Bisher war es trotzdem nie ein Problem. Schließlich sehen sie sich recht selten. Jetzt habe ich aber eine Befürchtung. Seit dem Tag als sie mir am Telefon praktisch die Abfuhr erteilt hat, zweifele ich etwas. Kann es sein, dass der EX mit ihr gefahren ist? Ich habe keine Möglichkeit es zu überprüfen. Es wäre mir auch zu dumm am Bahnhof zu stehen und sie quasi zu testen.
Es kommt hinzu, dass unser Kontakt massiv abgenommen hat seit sie weg ist. Natürlich bedeutet das nichts, aber normalerweise haben wir täglich telefoniert. Als ich neulich angerufen habe, meinte sie dass sie weg müsse und nicht länger sprechen könnte. Ich könne mich am Sonntag (also in 2 Tagen von da an) melden. All das ist sehr verdächtig. Das passt nicht zu ihr.

Könnte ich Recht haben? Oder ist mein Mißtrauen unberechtigt?
 
T

Benutzer

Gast
DAs kann dir wohl niemand hier sagen.. Du solltest schon Vetrauen haben, aber wenn du echt si unsicher bist, dann weiß ich nicht, ob es nicht doch ein Problem alles für dich ist. UNd du meintest ja, sie hat suich etwas verändert.

Ich weiß nicht, was du tun kannst, du könntest höchstens sie vom Bahnhof wieder abholen, (sagst einfach, du wolltest sie überraschen, lieb, mit Blumen), oder sie nochmal anrufen und so fragen wie es ist usw..

Aber wieso sollte Sie mit deinem Ex gefahren sein? Sie iss doch mit dir zusammen, wär doch denn echt dumm, wenn sie dir DAs verheimlichen würde...
Kann es sein, dass da etwas Vetrauen bei euch fehlt?
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Wäre auch meine Idee gewesen. Einfach Vertrauen in die Beziehung setzen und sie vielleicht am Bahnhof abholen. Wäre ja eine sehr nette Geste und würde dir Gewissheit bringen.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Laß doch beim nächsten Telefonat einfach mal einfließen, daß dir eine deiner Exen begegnet ist und mit Dir sich verabreden möchte. Wenn sie darauf nicht anspringt, kannst du davon ausgehen, daß sie selbst etwas im Busch führt.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Das mit der Ex würde ich sein lassen. Warum Unruhe und Ärger fabrizieren wenn es vielleicht gar nicht nötig ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren