Mobbing Sich nicht gut genug fühlen

Benutzer124870 

Öfters im Forum
Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht, ob ich ein psychisches Problem habe oder ob das (noch) normal ist.
Die Situation ist folgende:

Ständig denke ich, dass ich dümmer/hässlicher/einfach irgendwie schlechter bin als Andere. Das macht sich eigentlich in allen Lebensbereichen bemerkbar. Im Studium denke ich ständig, dass ich diese oder jene Klausur sowieso nicht bestehe, das Referat sicher in einer Kathastrophe endet, die Dozenten mich ein bisschen dämlich finden, usw.
Auch privat, wenn ich zum Beispiel abends mit Freundinnen in die Disco gehe, denke ich, dass ich in meinem Kleid sicher total fett aussehe, meine Haare scheiße sind und mich sowieso keiner ansprechen wird.

Ich weiß eigentlich ganz genau, dass meine Bedenken unbegründet sind. In meinem Masterstudium habe ich bisher einen guten Schnitt (1,7), eine Professorin von mir will, dass ich mit ihr zusammen einen Vortrag auf einer Wissenschaftlertagung halte und als ich mich kürzlich bei einer internationalen Organisation beworben habe, bekam ich (anders als meine Kommilitoninnen) direkt eine Zusage für ein persönliches Auswahlgespräch.
Außerdem bekomme ich oft Komplimente für meine Kleidung und mein Aussehen und habe keine Probleme, jemanden kennenzulernen. Da tut sich aber eine andere Sache auf, die ich an mir selbst komisch finde: Ich habe (leider) keinen Freund, weil seit einigen Jahren einfach nicht der Richtige dabei ist. Keine Ahnung, vielleicht bin ich zu anspruchsvoll... Allerdings habe ich schon einige Verehrer, die mir regelmäßig schreiben und mit denen ich mich manchmal treffe. Obwohl ich keine Beziehung mit ihnen will und sie das auch wissen, genieße ich es, dass ich mit jemandem reden kann und jemand Interesse an mir zeigt. Natürlich wechseln die Verehrer auch immer mal wieder. Wenn ich gerade mal niemanden "habe", macht mich das wirklich nervös und unglücklich. Ich kann einfach nicht alleine sein und brauche es, dass jemand Interesse an mir zeigt. Darüber hinaus habe ich total Angst, dass ich niemanden finde, keine Kinder bekomme und den Rest meines Lebens alleine bin und total verrückt werde.

Ist das ernstlich bedenklich?
Wem geht es ähnlich?

Danke für Antworten,


Freya



PS: Ich habe mir überlegt, dass meine Unsicherheiten vielleicht aus der Kindheit kommen. Ich hatte in der Grundschule echt Probleme mit allem und war immer schlechter als meine Freundinnen. Außerdem war ich etwas dicklich und wurde im Schwimmunterricht ausgelacht. Gerne hätte ich Ballett getanzt, aber meine Mutter meinte, dass das nicht geht, weil ich zu dick bin. Viel später, als ich mein Abitur nachholen wollte, waren meine Eltern skeptisch und haben mir fast davon abgeraten, da ich schließlich immer total schlecht in Mathe war...
 

Benutzer152013 

Öfters im Forum
Das Problem ist nicht, dass jemand schöner ist als du oder klüger: Das ist bei allen Menschen so, jemand ist immer schöner, beliebter, klüger, ...
Das Problem ist, dass du dich selbst anscheinend nicht genug wertschätzt und ein positives Selbstbild hast. Du musst lernen dich anzunehmen so wie du bist. Klingt eigentlich total leicht - ist aber ein langer Weg.

Ich arbeite auch ständig an mir, mittlerweile habe ich Phasen in denen ich mich toll, schön usw. finde und dann gibt es eben auch solche Phasen, da rutsche ich wieder total ins Gegenteil und fühle mich "nicht gut genug".

Was dagegen hilft:
- Vergleiche dich nicht mit anderen, sondern an deinem eigenen Fortschritt/ an dir selbst. Du bist besser geworden in einem Fach: Toll! Du hast Fortschritte gemacht bei einem Sport den du machst: Super!
So baust du nach und nach ein positives Selbstbild auf, unabhängig von anderen
- Mach dir eine Liste mit den Dingen, die du gut kannst. In ganz schlimmen Phasen kannst du diese dann durchlesen.

Sonstiges:
- Ziehe Kleider an die du magst und nicht solche, die gerade in sind. So fühlst du dich allgemein wohler.

Übrigens: Ballett tanzen kannst du auch jetzt noch lernen, für einen Beginn ist es nie zu spät - manche fangen damit auch noch mit 40ig an :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren