Sich bei Schwiegereltern vorstellen

Benutzer105923 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

habe seit ein paar Tagen eine Freundin:smile: und heut seh ich zum ersten mal ihre Eltern..Nur wie sollte ich mich bei ihnen am besten Vorstellen um gleich einen guten Eindruck zu hinterlassen?^^

Hoff ihr habt ein paar Tipps oder erfahrungen für mich :grin:

LG
 
R

Benutzer

Gast
Naja, ich würde meinen Namen nennen und ihnen evtl. die Hand geben. Kommt natürlich auch auf die Schwiegereltern an, frag doch mal deine Freundin, wie die so drauf sind (eher locker oder nicht?).
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sag einfach "Hallo, ich bin der XY".
Ich sehe da keine große Schwierigkeit.
 

Benutzer101092 

Verbringt hier viel Zeit
Geh nicht gerade in Jogginhosen und T-Shirt hin, aber auch nicht in Anzug und Hose.
Zieh dich so an, dass du dich wohl fühlst und auch gut aussiehst. Halte beim ersten Treffen ein bisschen Smalltalk, brauchst ihnen nicht gleich deine Lebensgeschichte auftischen. Mehr nicht... Ihr habt noch viel Zeit euch kennenzulernen.
Wenn sie dich sympathisch finden, werden sie dich eh zum Abendessen behalten wollen.

und vor allem: Bleib ganz du selbst und verstell dich nicht.
 

Benutzer96935 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gerade am Anfang würde ich beim "sie" bleiben. Ansonsten ganz locker bleiben, sind auch nur Menschen :zwinker:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Nicht zuviel wollen vor allem. ;-) Sei höflich, aber nicht untertänig, benimm Dich "ordentlich", ohne dass Du plötzlich einen auf übermäßig seriös machst. "Guten Abend, ich bin Aero" (benutz lieber Deinen echten Vornamen :zwinker:) und dann schauen, ob ihre Eltern noch ein bisschen Smalltalk treiben wollen.

Wie verhältst Du Dich denn, wenn Du den Eltern von Deinen Freunden begegnest? Dürfte ja schon mal vorkommen, oder? Im Prinzip ist es hier nicht anders.
Du musst den Eltern nicht beweisen, wie sehr Du ihre Tochter liebst, oder ihnen gratulieren, wie gut sie sie hinbekommen haben. :zwinker: Freundlich, offen, höflich.
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Könnte es nicht viel besser oder anders als z.B. Mosquito sagen.

Die guten, alten Anstandsregeln sind in solchen Fällen oft wirklich der beste Weg. Versuche höflich, freundlich - und am besten authentisch zu sein. Ich würde sie aber auf alle Fälle zunächst siezen - entweder erwarten sie das ohnehin von dir oder aber sie bieten dir ohnehin rasch das DU an.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren