Sexy Unterwäsche: Besondere Schnittform

Benutzer78753 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Freundin möchte sich neue Unterwäsche anschaffen. Dabei ist jedoch nicht ganz klar, ob es den Unterwäscheschnitt, den sie sucht, wirklich gibt. Ich beschreibe einfach mal:

Das Höschen sollte von vorne (Bauchseite) ähnlich knapp geschnitten sein, wie ein üblicher String. Über die Hüften und vorallem am Po sollte der Schnitt knapper als ein Slip, aber doch deutlich bedeckender als ein String sein, einfach damit die Pobacken nicht heraushängen, sondern teilweise bedeckt und umspielt werden. Gibt es sowas?

Haben schon verschiedene Onlineshops durchsucht. Leider findet man nie einen, auf dem man auch den Po sieht, weil der Schnitt um Hüften und Po ja das Problem ist. Gibt es Onlineshops, wo die Wäsche von vorne und hinten am Modell zu sehen ist?
 
K

Benutzer

Gast
Fällt mir spontan keiner ein, Wäsche wäre aber auch was, was ich vorher anprobieren wollen würde. Und so ausgefallen klingt der Schnitt jetzt eigentlich nicht. Warum wollt ihr denn unbedingt online bestellen?
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Die Beschreibung ist ja nicht so ganz eindeutig, aber wenn die Hüften jetzt nicht groß bedeckt sein müssen würde ich sagen das klingt nach einem Tanga.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Sowas wäre doch mal nen Grund, mit seiner Perle einkaufen zu gehen :smile:
 

Benutzer78753 

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich werden wir zusammen einkaufen gehen. :smile: Es ging aber ersteinmal darum, welche Typen von Höschen es gibt, die den Wünschen meiner Freundin entsprechen. (vielleicht hat das ja auch einen Namen ala String, Slip oder Panty) Die Frage zum Onlinshop war daraufhin abgezielt, vielleicht auch schon die Marken einzugrenzen, man kann ja nicht 100 verschiedene anprobieren.

Tanga hört sich nicht schlecht an, aber eigentlich wollten wir uns da vorher im Netz mal Bilder anschauen, ob die Form wirklich gut ist. Dazu bräuchte es halt einen Shop, wo man das Modell von vorne und hinten sieht. Meinem Eindruck nach ist der Tanga aber um die Hüften ein wenig knapp. Was genau ist denn ein Mini Slip?
 
R

Benutzer

Gast
Sowas Link wurde entfernt ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer78753 

Verbringt hier viel Zeit
Ne, leider nicht. Die Grundform der zwei "V" vorne und hinten (wie z.B. Slip) sollte es eher sein.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Bedeckt am Arsch und doch Tangaförmig?
Gibt es net...Außer dem Exemplar von RiotGirl.
 

Benutzer69524 

Verbringt hier viel Zeit
ich trage auch am liebsten solche höschen für's bett,
habe alle meine bis jetzt bei h&m gekauft,
da gibt's verschiedene materialien & variationen,
von schlicht bis sexy oder kitschig.
 

Benutzer78753 

Verbringt hier viel Zeit
@Wipf
Ja, genau. Nur halt nicht als Bikini, sondern Dessous.

@amy
Echt? Hab bisher bei H&M nur Strings gesehen.
 

Benutzer78753 

Verbringt hier viel Zeit
Auf dem Gebiet der Dessousvorstellungen hat sich nach einem Einkaufsbummel mit Anproben etwas getan. Der Tanga entspricht fast genau ihren Vorstellungen und er sieht an ihr auch wirklich sehr sexy aus. Ich beziehe mich auf den Schnitt, wie in wipf gepostet hat.

Anscheinend führt bei der Nomenkatur auch einiges zu Verwirrungen. Die Verkäuferin erklärte uns, dass ein Tangaslip (=Tanga), über zwei identische Dreiecke (=halber Po bedeckt) und ein Band um die Hüften verfügt, ein Stringtanga (=String) hinten über ein deutlich kleineres Dreieck mit einem Band (=kaum Po bedeckt). Aus diesem Grund war ich anfangs auch von dem Vorschlag eines Tangas überrascht, weil ich selbigen wohl mit einem String gleichsetzte.

Das Problem ist nun, dass es kaum Tangas in schönen Aufmachungen (z.B. mit Spitze) gibt. Die meisten Marken scheinen entweder Strings oder Slips anzubieten. Was wir gefunden haben, war ein Tanga von Sloggy. Ansonsten haben wir, insbesondere bei den günstigeren Marken, nichts auftreiben können.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren