sexy mode

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
hat jemand tipps wie sich eine junge frau weiblich/fraulich und vorallem sexy kleiden kann und wo man am besten so etwas bekommt?
vielleicht auch beispielbilder von outfits?

wichtig ist auf jeden fall aber, dass es stilvoll und nicht billig bzw. nuttig aussieht, sondern trotzdem elegant.
meine freundin braucht viele neue sachen (sieht sie auch selber so) aber oft hat sie/habe ich nicht so die richtige ahnung, von wegen wie, was und wo.

danke
 
M

Benutzer

Gast
Mein neuester favorisierter Shop ist ars-vivendi.de.
Ich lege auch bei sexy Kleidung Wert auf Stil. Das bedeutet, dass das kurze schwarze Kleid eben viel Bein zeigt, dafür aber eher hochgeschlossen ist. Und wenn Ausschnitt präsentiert wird, dann endet der Rock nicht kurz unterm Hintern.
Wichtig ist dazu auch die passende Unterwäsche, zB halterlose Strumpfe, bei denen man leicht den Ansatz durchblitzen sieht.
Sexy Kleidung zeigt sich meines Erachtens nach dadurch, dass Reize bewusst und gezielt gezeigt werden. Und da kann manchmal auch schon eine freie Schulter reichen :zwinker:

http://www.ars-vivendi.de/shop/Ladi...r/Pencil-Dress-Black/leaf_44694/901679/i.html

So ein Kleid ist für mich zB sehr elegant und gleichzeitig wahnsinnig weiblich und sexy. Wichtig ist für sowas allerdings immer die passende Figur.
 
G

Benutzer

Gast
Für welchen Anlass denn? Abends mal weggehen? Was für ein Typ ist sie? Was trägt sie sonst so? Auch mal Kleider und Röcke? Oder eher Jeans mit schönem Oberteil? Wie ist ihre Figur?

Also ich donner mich nicht so gerne auf, jedenfalls nicht was Klamotten anbelangt. Ich finde eine enge (schwarze) Jeans mit einem passenden, figurbetonten Oberteil mit etwas Ausschnitt schön. Dazu dann Pumps und fertig. Find ich eigentlich recht sexy und man fühlt sich nicht gleich so verkleidet, wie wenn man ein Kleid trägt, das aber sonst eher nicht so der Stil ist.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Etwas präziser wäre schon schön. :grin:

Sexy kann letztlich so ziemlich alles sein.
Am wichtigsten ist wohl, dass es zum Typ und Stil der Frau passt.

Rock oder Hose?
Geht schulterfrei bzw. Spaghettiträger (also wegen dem BH)? Bei mir geht das zum Beispiel nicht.
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
eher alltagstaugliche kleidung, vorallem röcke und frauliche oberteile.
sie ist recht schlank, d.h. 64 kg bei 1,69m.

samstag hat sie sich z.b. einen schwarzen lederrock gekauft. sind stiefel dazu eigentlich schon zu gewagt oder sollte man eher auf stiefeletten, pumps, sandalen mit absatz, etc. zurückgreifen?
ich finde eine weiße bluse passt z.b. gut zu so einem rock.

sind stiefel zu röcken eigentlich generell ein no-go oder kommt es auf die kombination an?

wäre schön wenn mir mal jemand ein paar do's und dont's bzw. no gos im modebereich für frauen so nennen kann.

@enfant: diese seite ars-vivend.de sieht mir eher nach einem pornoshop aus :grin: etwas stilvoller darf es dann schon sein :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Stiefel zu Röcken sind doch kein No-Go. :ratlos:

Schwarzer Lederrock und Stiefel finde ich aber nicht unbedingt alltagstauglich.
Zu welcher Gelegenheit will deine Freundin das denn anziehen? Und wie lang ist der Lederrock?
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
Stiefel zu Röcken sind doch kein No-Go. :ratlos:

Schwarzer Lederrock und Stiefel finde ich aber nicht unbedingt alltagstauglich.
Zu welcher Gelegenheit will deine Freundin das denn anziehen? Und wie lang ist der Lederrock?

keine bestimmten gelegenheiten. einfach fraulich und sexy sein am wochenende z.b. wenn wir unterwegs sind. unter der woche ist sie ja komplett alltäglich gekleidet mit jeans und oberteil, aber auch weil wir abends dann eh nichts mehr machen.


der lederrock geht im stehen so ca. bis zur hälfte des oberschenkels.
oder 10 cm oebrhaolb der knie. kann ich schlecht beschreiben jetzt.
auf jeden fall kein mini rock :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Also den Lederrock würde ich versuchen zu entschärfen. Wie das im Sommer geht, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht (aber da trägt man auch eher keinen Lederrock,oder?), aber im Herbst/Winter würde ich dazu eine graue grob-geflochtene Strumpfhose und Stiefeletten tragen. Stiefel sind vielleicht ein bisschen zu viel.

Ansonsten passen Stiefel gut zu Röcken, klar.
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
was für stiefel passen zu denn welchen röcken am besten?

das ist übrigens der rock:
Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich würd echt einfach mal shoppen gehen. Ich meine, soviel Ahnung von ihrem Geschmack wird sie ja wohl haben, dass sie ein Geschäft mit passender Mode für sie findet. Mango, Promod, Vero Moda, etc. Die haben genug feminine Kleidung. Momentan geht die Mode eher in Richtung weiblich-romantisch-verspielt als in feminin-sexy. Schaut euch doch einfach mal um. Ihr werdet sicher fündig :smile:
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
sie sieht für ihr alter von fast 27 noch sehr jung aus, daher wäre verspielte mode gar nichts für sie :smile:

was würde am besten zu dem rock passen? der ist übrigens von mango :zwinker:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
sie sieht für ihr alter von fast 27 noch sehr jung aus, daher wäre verspielte mode gar nichts für sie :smile:

was würde am besten zu dem rock passen? der ist übrigens von mango :zwinker:

Romantisch-Verspielt bedeutet: Rüschen, Lagen, Muster, Spitzen, weiche Stoffe, taillenbetonte Schnitte, etc. Eher brav und unschuldig als sexy-scharf. Das hat jetzt nichts mit dem Alter zu tun.

Zum Rock: Eine weiße, kurzärmelige Bluse oder, wenn sie auf ein Rock-Konzert geht, ein nicht-hautenges Tanktop :zwinker:
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
Romantisch-Verspielt bedeutet: Rüschen, Lagen, Muster, Spitzen, weiche Stoffe, taillenbetonte Schnitte, etc. Eher brav und unschuldig als sexy-scharf. Das hat jetzt nichts mit dem Alter zu tun.

aber grade das was du aufgezählt hast, würde sie nicht älter aussehen lassen, eher im gegenteil :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Lass sie doch einfach mal ein bisschen was anprobieren. Ohne konkrete Vorstellungen bringen die Empfehlungen hier nichts. Außerdem kommt's auf ihre Figur, ihr gesamtes Äußeres und ihr Auftreten an.
 
S

Benutzer

Gast
Also ich finde z.B. folgende Outfits sexy und gleichzeitig alltagstauglich:

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Beispiel 5

Ich sags aber gleich: Sexy ist Geschmackssache. :zwinker:

Den Lederrock finde ich übrigens nur bedingt passend für den Alltag.

Würde dazu eher eine Bluse empfehlen, die auf jeden Fall hoch geschlossen ist. Dazu eine hübsche auffälligere Kette.

Problematisch sind die Schuhe: Zu dem Rock müsste deine Freundin eigentlich hohe Schuhe tragen. Diese sind aber eher weniger alltagstauglich.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Stimmt, Ars Vivendi hat auch viel Eroktik-Wäsche. Aber grade die Retro-Abteilung hat eben viel stilvolle Kleider. Solange man auf Mode aus den 50ern steht zumindest :zwinker:


Den Lederrock find ich im Alltag eher unpassend und auch nicht grade sexy. Irgendwie wirkt er billig, was aber vor allem an der Art der Verarbeitung liegt.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
aber grade das was du aufgezählt hast, würde sie nicht älter aussehen lassen, eher im gegenteil :zwinker:

Willst du, dass sie älter aussieht?

Die ersten vier Sachen, die SchwarzeFee gepostet hat, würden nach meinem Verständnis unter "romantisch-verspielt" fallen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Puh der Rock geht in meinen Augen ja gar nicht!!
Weder im Alltag noch überhaupt irgendwo...
Das sieht nach Möchtegern-Bikerbraut aus. :grin: :grin:

Aber wie schon oft erwähnt wurde, das ist Geschmackssache. :zwinker:
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
Also ich finde z.B. folgende Outfits sexy und gleichzeitig alltagstauglich:

Beispiel 1
Beispiel 2
Beispiel 3
Beispiel 4
Beispiel 5

Ich sags aber gleich: Sexy ist Geschmackssache. :zwinker:

Den Lederrock finde ich übrigens nur bedingt passend für den Alltag.

Würde dazu eher eine Bluse empfehlen, die auf jeden Fall hoch geschlossen ist. Dazu eine hübsche auffälligere Kette.

Problematisch sind die Schuhe: Zu dem Rock müsste deine Freundin eigentlich hohe Schuhe tragen. Diese sind aber eher weniger alltagstauglich.

fand einige beispiele ganz nett übrigens :zwinker:

unter alltagstauglich meinte ich jetzt übrigens auch nicht, jeden tag so rumzulaufen, sondern eher mal am wochenende, wenn wir unterwegs sind und sie sich dann mal etwas anders anzieht als unter der woche.

ja, dachte ich mir auch das eine bluse gut dazu passt, vorallem eine weiße, natürlich hoch geschlossen.

bei bonprix hat sie auch schon was bestellt, gibt ganz schöne sachen da. vielleicht bestell ich ihr ja gleich dort was :smile:

---------- Beitrag hinzugefügt um 08:46 -----------

Puh der Rock geht in meinen Augen ja gar nicht!!
Weder im Alltag noch überhaupt irgendwo...
Das sieht nach Möchtegern-Bikerbraut aus. :grin: :grin:

Aber wie schon oft erwähnt wurde, das ist Geschmackssache. :zwinker:

ganz genau, ihr und mir gefällt der rock und er steht ihr auch. nach bikerrockerbraut sieht sie damit auch nicht aus, kommt ja auch darauf an, wie man den rock kombiniert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren