Sexuelle Wünsche und Fantasien

Benutzer155995  (51)

Ist noch neu hier
Hallo!
ich bin neugierig, was für bisher noch unerfüllte sexuelle Wünsche und Fantasien Ihr habt...
Ich träume schon länger von einem Blind-Date ganz besonderer Art: Wir lernen uns übers Internet kennen, mailen hin und her, telefonieren vielleicht, so dass ein gewisses Vertrauen, aber auch ein Knistern entsteht. Aber wir sehen uns noch nicht...
Dann vereinbaren wir ein erstes Date - in einem Hotel. Ein Blind-Date im wahrsten Sinne des Wortes: Ich warte im Hotelzimmer. Sie klopft an, ich öffne die Tür einen Spalt breit. Sie wartet einen Moment, bis ich mich aufs Bett gelegt habe und mir die Augen verbunden habe. Dann kommt sie rein, geht zuerst ins Bad, macht sich so zurecht, wie sie es mag, verbindet sich auch die Augen... kommt dann zu mir aufs Bett... wir umarmen uns, riechen uns, schmecken uns, fühlen uns... genießen das Prickeln... erst wenn wir uns gegenseitig ganz betastet haben (nackt), dürfen wir die Augenbinde entfernen...
Was haltet Ihr von so einer Idee?
Und was habt Ihr für geheime Wünsche und Träume?
Danke für die Antworten!

Florian aus Hamburg
 

Benutzer144516 

Verbringt hier viel Zeit
Würde ich nie machen. Sehr gefährlich meine einem fremden so ein geheimes Treffen zu vereinbaren. Wer weiß, wer da auf einen wartet.
Außerdem möchte ich vorher schon sehen, wie er aussieht. Ich kaufe ungern die Katze im Sack.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Die Enttäuschung könnte schon recht groß sein..
Kopfkino können die wenigsten Menschen, erst recht nicht in so einer Situation, abstellen..
Ich habe meinen Freund über's Internet kennengelernt und dann getroffen , ohne vorher zu wissen, wie er aussieht und ich kann dir sagen, auch wenn man sich keine genaue Vorstellung macht, es ist trotzdem anders.
Ganz davon abgesehen, dass schon einiges an Selbstbewusstsein dazu gehört, davon überzeugt zu sein, dass der andere von eibem selbst nicht enttäuscht ist.

Ich verstehe aber den Reiz, ich z.B. Würde gerne mal mit einem Blinden schlafen :grin:
Aber in deinem Beispiel könnte man die Augenbinden doch auch einfach drauf lassen? :zwinker:
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe eine ähnliche Fantasie und kenne sowohl Geschichten (aus dem Joyclub), in denen beide ein tolles Erlebnis hatten, als auch eine Geschichte, in der die Frau dann stundenlang gefesselt war und der Kerl mit ihr gemacht hat, was er wollte. Im Kopf natürlich sehr reizvoll - aber ob ich mich das letztlich wirklich trauen würde?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Was mich wirklich noch reizt, aber für immer Phantasie bleiben wird, ist Rape Play mit sehr(!) wenig Play-Elementen.
 

Benutzer3713  (42)

Meistens hier zu finden
Also bei so einer Phantasie würde ich es komplett durchspiele und die Augenbinde nicht abnehmen. Also die Partnerin überhaupt nicht sehen. Das hätte dann wohl mehr Reiz.
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
HarleyQuinn HarleyQuinn

Das musst du mir bitte mal genauer erklären... Gerne auch privat :smile: wäre lieb von dir, ich verstehe es nämlich nicht so ganz...:grin:
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Ah so rum, ich hätte jetzt irgendwie auf andersherum getippt.
Aber das ist ja wirklich nicht umsetzbar, da jemand der einwilligt - also dich wahrscheinlich attraktiv etc. Findet - dann wahrscheinlich genauso Lust hätte :tongue: abgesehen davon dass Männer schwerer zu vergewaltigen sind :tongue:

Was reizt dich daran, wenn man fragen darf? :smile:

In eeiner Beziehung o.Ä. Kann ich das aber schon nachvollziehen..
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin Sadistin, ich quäle gerne Menschen und ziehe daraus Lust.
Nur weil jemand mich attraktiv findet, bedeutet dies ja nicht, dass die Person immer Lust hat. :zwinker: Rechtlich ist das ganz eben mehr als heikel, daher bleibt's bei einer Phantasie.

(Und dass Männer "schwerer" zu vergewaltigen sind - da möchte ich widersprechen.)
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Ich stelle mir das grad vor... da sitzt als Mann auf dem Bett... erregt wie nix... dann kommt die Frau rein... du nimmst die Augenbinde ab, und zack fällt der kleine Wille ins Koma :grin:...

Also ich will zumindest schon auch davor sehen mit wem ich das Bett teile :zwinker:
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Dann nehme ich mal an, das er Anal dran glauben muss??

Gibt doch viele Möglichkeiten, mancher zieht vielleicht einfach Lust daraus, ihm einfach einen zu blasen etc. Körperlich bringt einem das natürlich nichts weshalb ich das eine merkwürdige Form der Vergewaltigung finde - genau wie wenn man ihn Anal nehmen würde..
Ansonsten bliebe noch einfsch auf seinen Mund setzen und reiben, besonders effektiv ist das aber wahrscheinlich eher nicht und wenn er beißt..aua :grin:
 

Benutzer155995  (51)

Ist noch neu hier
Würde ich nie machen. Sehr gefährlich meine einem fremden so ein geheimes Treffen zu vereinbaren. Wer weiß, wer da auf einen wartet.
Außerdem möchte ich vorher schon sehen, wie er aussieht. Ich kaufe ungern die Katze im Sack.

Ja, das kann ich schon verstehen, dass das Risiko Angst macht. Aber man könnte ja eine Sicherung einbauen, z.B. könnte der Mann vorher seine wahre Identität bekannt geben, berufliche Telefonnummer oder so, dann hat die Frau erstens die Sicherheit, dass es ihn tatsächlich gibt, dass er eine solide Anstellung hat und ggf. Anzeige erstatten. Wenn der Mann für sowas bereit ist, dann wird er sich wohl auch an Absprachen halten.
Man muss sich natürlich vorher genau über sexuelle Lust und Grenzen unterhalten.
Aber dann hat es bestimmt einen ungeheuren Reiz.
 

Benutzer135422  (42)

Benutzer gesperrt
Das wäre nichts für mich.
Wenn ich eine Anzeige tippe, sagt der Inhalt schon was ich will und worauf man sich einigen kann und worauf nicht. Dann treff ich mich lieber mit ihr irgendwo in der Stadt bei einem zusammen ausgesuchten Ort. Entweder es paßt dann oder nicht.
Vorher werden dann per mail Bilder getauscht oder auch nicht.
 

Benutzer109875 

Meistens hier zu finden
nicht schlecht Herr Specht !!
Dieser Traum ist was fürs Kopfkino, mehr nicht, leider
 

Benutzer155995  (51)

Ist noch neu hier
nicht schlecht Herr Specht !!
Dieser Traum ist was fürs Kopfkino, mehr nicht, leider

Wie wäre es, wenn es einseitig wäre? Nur der Mann trägt die Augenbinde? erforscht Dich einfach so... berührt, erfühlt, liebkost, küsst, streichelt, und Du allein entscheidest, wann er die Augenbinde abnehmen darf?
 

Benutzer109875 

Meistens hier zu finden
dazu gehören zwei und den Partner/in muss du erst finden.

KOPFKINO
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren