Sexsucht? Angst vor Einsamkeit?

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

ich habe hier schon mal ins Forum geschrieben weil ich extrem schüchtern bin und mich nie getraut habe, jemanden anzusprchen, da ich ab April in eine neue Stadt ziehe, dort keinen kenne aber gewisse Bedürfnisse habe..

Es ist so, dass ich noch nicht mal meine aktuellen Geschlechtspartner angeschrieben habe sondern immer nur darauf gewartet habe dass sich einer bei mir meldet und ich sex mit ihm haben kann. Was sich im Laufe der letzten Jahre soweitz entwickelt hat dass ich fast jeden Tag Sex hatte. Aber nur Blasen usw. Bin in dem Sinne noch Jungfrau!

Ich habe es dann am Mittwoch zum ersten mal geschafft, über meinen Schatten zu springen und habe einem Bekannten von mir von mir aus geschrieben woraufhin ich mich vorgestern mit ihm getroffen habe. Also das Treffen war ja wie immer, da wir uns ja kennen aber dadurch dass ich diesmal die Initiative ergriffen habe, was das schon anders irgendwie.

Nun hatte ich heute schon 2 'Dates' (ich wurde angeschrieben) aber ich habe irgendwie sowas von Lust auf mehr und habe vorhin jemandem geschrieben der jetzt um halb zu mir kommt :smile:
Problem ist irgendwie, ich würde am liebsten noch anderen schreiben und nichts anderes mehr tun.
Das hängt vermutlich damit zusammen dass ich in 8 Tagen wegziehe und dann niemanden mehr habe. Ob ich dann in der Neuen Stadt wirklich jemanden Finde bzw. ansprechen kann oder mich so auf ihn einlassen kann macht mir einfach Sorgen. Ich glaube ich werde dort ziemlich alleine sein. Immerhin bin ich ja schon etwas "speziell", da ich weiterhin Jungfrau bleiben möchte, bis ich mich irgendwann verliebe (war ich noch nie) aber halt total gerne blase usw. Da müsste ein neuer Geschlechtspartner erst einmal mit klarkommen, da die meissten Männer sicher etwas mehr Erwartungen haben wenn man sich zum Sex trifft.

Jedenfalls glaube ich, dass mich diese Angst vor der Einsamkeit die mich dann nächste Woche erwartet, so gierig nach Sex gemacht hat dass ich am liebsten den ganzen Tag will. Ich bekomme jetzt gleich Besuch und zittere, das war noch nie so.. ich bin eigentlich eine ganz ruhige, schüchtere aber auch gelassen und weiss ja was mich feines erwartet :zwinker: Aber dennoch... Ich zittere! Ich kann nicht sagen ob das aus Angst vor dem Abschied ist oder aus totaler Geilheit. Ich glaube es ist irgendeine Mischung.
Ich denke zumindest seit Tagen an nichts anderes mehr und habe zum Glück keine Schule oder so. Aber ab April geht dann die Arbeit los.. Ohje. Wie kann ich denn mit der ganzen Situation umgehen? Ist das eine Art Sexsucht die ich da habe? Kennt jemand von euch solche Gefühle oder so ein Zittern vor Geilheit oder vor Angst? Also vor dem Treffen gleich hab ich keine Angst, ganz sicher. Nicht, dass das missverstanden wird. Aber vielleicht habt ihr ja einen Rat für mich? Wie ich etwas "runter komme" und nicht mehr so zittrig bin.
 

Benutzer106140  (27)

Meistens hier zu finden
Hallo!

Du hast ein ganz spezielles Hobby, du machst das gern. Jedoch sehe ich es in meinen Augen schon als Sucht an. Ich kann mich aber, verstehe mich nicht falsch, in Deine Lage hineinversetzen.

In jeder Stadt gibt es eine Börse im Internet, wo man Leute kennenlernen kann. Nicht zuletzt ist Facebook auch dazu da. Da du eher schüchtern bist, empfehle ich Dir, zuerst Kontakte aufzubauen. Springe über deinen eigenen Schatten, so machst du es Dir leichter. Es ist nicht leicht, ich sprech da aus Erfahrung, doch einmal gemacht gewinnst du immer mehr an Selbstvertrauen.

Du machst das an Männern jeden Tag, du wirst diesen Entzug erstmal verdauen müssen. Doch dieser Gedanke, das nicht mehr machen zu müssen, wird sich so doll aufbauen, dass du nicht zerbrechen wirst, sondern Lust auf mehr bekommst. Du sucht Dir einen Partner, dort kannst es dann immer machen. Diese steigende Lust führt dazu, dass du von selbst Initiative ergreifst und einen Freund suchst. Versteh mich nicht falsch, aber eventuell ist es einerseits gut für Dich, andererseits verstehe ich deine Angst.
 

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Einen "Freund/Partner" suche ich ja nicht. Und "Da du eher schüchtern bist, empfehle ich Dir, zuerst Kontakte aufzubauen." ist ja schnon ein Widerspruch insich! :frown:
 

Benutzer116272 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich glaube, in der neuen Stadt wirst du keine Kontaktschwierigkeiten bekommen :zwinker:
 

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ihr wisst nicht, wie schüchtern ich gegenüber fremden bin... Wenn ich flirten kann, dann nur wenn Bekannte von mir dabei sind und selbst dann nur selten..
 

Benutzer103916 

Meistens hier zu finden
ja aber irgendwie wirst du ja auch an die bisherigen bekanntschaften gekommen sein. machs doch wieder so wie bei denen :zwinker:

und bezüglich der suchtfrage: meiner meinung nach ist es als ungesund zu bezeichnen, wenn es dich in deinem lebenslauf hemmt/stark beeinflusst. wenn du also ernsthaft überlegst, NICHT in die neue stadt zu gehen, weil sich da niemand findet, der gerne einen geblasen bekommt, würde ich das ganze schon sehr sehr kritisch sehen...
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Dann empfehle ich dir mal Poppen.de. :zwinker: Sollte vor allem für deinen Fall ganz passabel sein. Wie viele Kerle mit IQ > 50 du dort findest, kann ich dir zwar nicht sagen, aber einen Versuch wäre es wert. Jedenfalls ist dort sichergestellt, dass du angeschrieben wirst und niemanden anschreiben musst. :grin: Und es ist einfach, Leute in der neuen Umgebung darüber kennen zu lernen.
 

Benutzer19220 

Meistens hier zu finden
Ich würde das jetzt nicht so dramatisch sehen und als sucht abstempeln. Im grunde hat sie doch nur bammel vor dem neuen unbekannten und dass der kontakt zu ihren freunden seltener wird und das ist doch absolut normal wenn man aus seiner heimat wegzieht und noch dazu allein.
Gut sie hatte ein spezielles sexuelles verhältnis zu ihren kumpels aber wenn sie nur mit ihnen gelabert hätte, wäre sie doch auch nicht redesüchtig oder :zwinker: .. Sie hat eben ihre ganz eigenen vorlieben.
Du findest sicher neue freunde und ich will mich nicht zu weit aus dem fenster lehnen, aber der ein oder andere junge wird mit deiner "macke" schon zurecht kommen :grin:
Sonst bleibt dir ja immer noch die wochenenden heim zu fahren, klar das wird dich einschränken, aber du wirst es überleben :tongue:
 

Benutzer116701 

Sorgt für Gesprächsstoff
Steff, es muss eine Freude sein, dich zu kennen.
 

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo,

die ersten 3 tage hab ich jetzt überstanden. morgen abend fahr ich über das verlängerte wochenende nach hause. und ich halte es echt nicht mehr aus.. es ist wie eine sucht! und ich hab hier auch noch niemanden angesprochen und wurde es auch noch nicht.. nur das übliche auf arbeit.. aber sonst? naja wann auch, ich gehe ja nicht weg alleine... und bin ja nun mal nur alleine hier..

wie lerne ich jemand kennen? poppen.de ist mir zu.. naja.. hab davon gehört, bin nicht angemeldet und ich würde mich das nicht trauen glaube ich..

@vergilian: danke :smile:
 

Benutzer116900  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Es muss ja nicht gleich poppen.de sein. es gibt ja auch noch fickenVZ. hehe, kleiner Scherz. Aber es gibt doch einige Flirtcommunities im Netz. Kann dir leider keine spezielle nennen, da ich in der Szene nicht sehr bewander bin. Aber hier wird sich sicher der eine oder andere auskennen.

Wo arbeitest du eigentlich? Also welche Stadt?
 

Benutzer82891 

Verbringt hier viel Zeit
es gibt definierte suchtkriterien, vllt hilft es dir die durchzulesen
ansonsten kann ich den film "shame" noch empfehlen
 

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das hört sich ganz furchtbar an.

Wo bist du denn zuhause?

Zuhause bin ich in Würzburg. Wohnen tue ich seit diesen Monat in München. Bn aber jetzt glücklicherweise zuhause über ostern. Und jetzt bitte keine Späße übers "mit Eiern spielen"! ;-)
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Was treibst Du denn in München ? Studierst Du da ?
Ich denke gerade wenn man etwas neues anfängt lernt man doch ganz gut Menschen kennen. Die anderen haben ja dasselbe Problem :zwinker: und gerade München ist ja nun kein Dorf in dem man keinen Anschluss findet. Die Sache mit dem Sex ergibt sich dann auch meist von allein.

Andererseits wurden Dir ja dafür auch schon speziellere Kontaktplattformen vorgeschlagen. Ich denke da was zu finden wäre recht einfach, aber sich das zu trauen ist schon was anderes. Kann Dir aber sagen das Du als Frau mehr als genug Anfragen bekommen würdest und aus dem vollen schöpfen kannst. Ein paar gescheite Männer sind da auch :zwinker: (wie das da genau abgeht können dir vermutlich ein paar Frauen hier besser sagen)
 

Benutzer116055  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hab in München eine Ausbildung angefangen. War jetzt ein halbes Jahr arbeitsuchend aber konnte in München was finden, die mich auch wann anders als September/Oktober einstellen.
Und vor allem in den letzten Monaten hatte ich sehr viel Zeit gehabt um viel Besuch zu empfangen. Ich wohne auch seit ich 16 bin sozusagen "alleine". Also in einem Appartement meiner Eltern, dass sozusagen das Nebenhaus ist. Die haben also glaube ich nicht so oft mitbekommen, wann ich Besuch hatte, auch wenn sich die Besuche mit der Zeit gehäuft haben. Ich hoffe auch dass die nicht auf die Idee kommen, das Appartement zu vermieten weil ich jetzt ja in München bin. Ich möchte jetzt nicht unbedingt dann immer im Gästezimmer meiner Eltern übernachten wenn ich zuhause bin.. Aber jetzt wo ich eine Woche nicht zuhause war kommen sie schon ständig rüber zu mir. ALso ich bin auch immer wieder mal bei meinen Eltern im Nebenhaus aber ich möchte dann nachher wenn Besuch kommt, nicht, dass meine Eltern sich mit mir unterhalten wollen... Daher geh ich jetzt mal lieber wieder rüber damit ich dann zeit für mich und den Besuch habe :smile:
Aber das mit diesen Sex-finde-Seiten da .. nein das ist definitiv nichts für mich. Habe mir poppen.de mal angeschaut.. total krass was da manche machen wollen.. Also schon heiß aber von fremden aus dem Internet würd ich mich nicht im Rudel vollspritzen lassen.. Von mir bebreits Bekannten vielleicht schon eher aber das wird wohl auch eher nicht passieren.. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren