Sexpraktiken-Suche neue Ideen

D

Benutzer

Gast
Also hier mein anliegen an Euch!

Meine Freundin und ich sind Sexsüchtig!!!
Wir können die Finger einfach nicht voneinander lassen.
Wir versuchen immerwieder was neues auszuprobieren aber uns will einfach nichts besonderes mehr einfallen!
Wir hatten Sex in allen erdenklichen Stellungen, OV mit richtig schön aussaugen und sauber schlecken, AV, Fisting usw. .
Sex kann bei uns bis zu 6 Stunden dauern und da brauch man ideen aber die sind uns leider ausgegangen.

Habt Ihr vielleicht sinnvolle Ideen für mich???

Wäre für jeden Tip dankbar!!!
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
müssen es unbedingt Sexpraktiken sein?
Hab mir jetzt das Spiel hier gekauft (ist noch nicht angekommen), vielleicht wäre das auch mal eine Idee?
Link
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Und wie üblich gibt es hier nur einen Kommentar: Höher, weiter, besser, schneller gibt es beim Sex nicht. Irgendwenn ist es aus!
 
P

Benutzer

Gast
Irgendwie gibt es mir zu denken, dass die letzten paar tausend Jahre der menschlichen Paarungspraxis absolut keinen Fortschritt in dieser Hinsicht hervor gebracht haben. Es hat sich immer schon auf eine Hand voll Praktiken, kombiniert mit ein bischen Ort- und Zeitwechsel konzentriert.
Wahrscheinlich ist aus unserer physischen und physiologischen Ausstattung nicht mehr heraus zu holen. Wer diese Grenze mit Macht zu überschreiten versucht, wird wahrscheinlich recht bald frustriert scheitern. :geknickt:

Doch gebe ich gern zu: Ab und an mal ein paar abgedrehte Stellungen, gewagte Orte oder ähnliches haben auch unserem Sex-Leben zu manch amüsanter Bereicherung verholfen.

P.
 

Benutzer8768 

Verbringt hier viel Zeit
Ein bisschen Mathe hilft immer weiter :zwinker2:

Man kombiniere 10 versch. Stellungen mit 10 versch. Vorspielarten zu 3 versch. Tageszeiten an 10 verschiedenen Orten mit jeweils 5 versch. Hilfsmitteln = 10 x 10 x 3 x 10 x 5 = 15.000 verschiedene Szenarien, das müsste für ein ganzes Sexualleben reichen. :grin:
 

Benutzer8028  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von manager
Ein bisschen Mathe hilft immer weiter :zwinker2:

Man kombiniere 10 versch. Stellungen mit 10 versch. Vorspielarten zu 3 versch. Tageszeiten an 10 verschiedenen Orten mit jeweils 5 versch. Hilfsmitteln = 10 x 10 x 3 x 10 x 5 = 15.000 verschiedene Szenarien, das müsste für ein ganzes Sexualleben reichen. :grin:

genialer kommentar. :cool:
 

Benutzer9323 

Verbringt hier viel Zeit
naja, irgendwo sind halt Grenzen, aber es hängt vielleicht net alles an der Technik und am Ort, ganz "normaler" Sex ohne Hilfmittel mit einem schönen Vorspiel im urlaub kann viel schöner sein, weil sich beide richtig aufeinender konzentrieren und vom alltag abschalten können. Dagegen kann an einem gestressten Tag das gleiche zum Frust führen, weil man eben nicht abschalten kann. ich weis schon, dass war hier nich die Frage, aber ich wollts mal mit loswerden. Und bei uns wirds eigentlich auch nich langweilig, obwohl es im "Grobschema" oft das gleiche ist, aber der partner is halt jedesmal bissel anders drauf und reagiert nie ganz gleich und es is irgendwie immer wieder schön. Naja, ihr werdet schon noch was finden.

Mal so ganz nebenbei: Wie kann man sich nur "DieterBohlen" nennen?:ratlos: Sorry, aber da komm ich net mit.
 
M

Benutzer

Gast
das ganze kommt ja nen Sexwettbewerb gleich...denk die hauptsache sollte der spas dran bleiben..
und denk das geilste am Sex ist immer noch die Lust den andern berühren und spüren zu wollen , klar ist abwechslung ok und nötig,,aber wenns man übertreibt denk ich könnte dann schnell der Spaß am Sex verloren gehen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren