Sexleben intensivieren

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo liebe Community...;-)
Da unser GV wirklich super klappt und auch der AV mittlerweile wirklich gut klappt, wollen wir unser Sexleben härter und intensiver gestalten..
Mir fällt dazu eigentlich nur Tempoerhöhung ein...
Habt ihr für uns "Anfänger" vlt ein paar Tipps..?
Danke im Voraus..
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Gang Bangs, mehrfache Penetration, SM Spiele usw.

Off-Topic:
:what:
 

Benutzer115488 

Sorgt für Gesprächsstoff
gangbang :'D ich dreh ab vor lachen... vielleich doggy? is echt klasse :zwinker:
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja vielleicht könnt ihr uns ein paar gute stellungen geben... Wo man höheres Tempo gehen kann..
 
M

Benutzer

Gast
Kann man doch in so ziemlich jeder Stellug :ratlos: Guter Sex lebt eben auch von der Varianz von Tempo, Tiefe, Intensität, etc. Und solche Wechsel sind unabhängig von der Stellung möglich. :zwinker:

Ansonsten sind Toys eben ein gutes Mittel. Zum Beispiel ein Penisring für eine stärkere Erektion etc.
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie intensiv/tief soll ich da zustoßen.? Ich will ihr auch nicht weh tun....
Merkt man das eh selbst oder.?
 

Benutzer106723 

Öfter im Forum
Noch ein paar Vorschläge: Mundfick, Kehlenfick ("Deep Throat"), Spermaspiele, Faustfick ("Fisten") oder mal AV bei dir mit Umschnalldildo ("Strap-on")... :zwinker:
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
wenn man will kann man bei jeder stellung etwas härter bzw. schneller zur sache gehen..wie es in der umsetzung dann hin haut ist was anderes.

aber jetzt mal echt nur aus interesse weil ich grad etwas stutzig bin:
du bist 18 und unabhängig ob du jetzt schon etwas länger oder kürzer mit deiner freundin zusammen bist..bei euch läufts gut im bett ihr macht sogar scheinbar gern analverkehr..ihr scheint zufrieden zu sein..weshalb wollt ihr eine steigerung?
bist du so jemand der so schnell wie möglich alles und jede stellung ausprobiert haben möchte?....du bist jung, lass idr doch zeit und schraub nen bischen runter..nicht das du in 5 jahren vielleicht sagst, das dein sexleben langweilig ist, weil du scheinbar alles durch hast.
das soll jetzt keine moralpredigt sein..nur bei mir kam dein text jetzt so an, als wenn es auf sowas hinaus läuft :hmm:
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vom deep-throat hab ich schon gehört.. Aber wisst ihr wie man das angehen muss...?
 
M

Benutzer

Gast
Kommunikation ist das Zauberwort. Sie kann dir doch entsprechend Bescheid geben, wenn es zu tief/fest ist. :zwinker:
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, wir wollen auch langsam angehen.. Nur irgendwie wollen wir beide ein wenig härter und intensiver mal anfangen zu probieren...
 

Benutzer110662 

Sehr bekannt hier
Es ist ja schön, dass man inzwischen anonym einfach mal alles mögliche fragen kann, und ich will da auch nicht die Party verderben, aber um Gottes Willen, warum probiert Ihr es denn nicht einfach mal selber aus? Braucht Ihr zum Hartficken wirklich eine Anleitung? Ehrlich, so schwer ist das nicht, einfach mal machen, da wird schon nichts kaputt gehen und wenn es Spaß macht, weitermachen, wenn nicht, dann nicht.
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Weil was ich weiß muss Frau da ja geübt sein oder..? Ist das iwie gefährlich.?
 
M

Benutzer

Gast
Ähm, also ich versteh es auch nicht so ganz. :hmm: Stoß doch einfach mal schneller und fester zu, sie kann doch einfach sagen, wenn es schmerzt. Gefährlich ist es auch nicht.
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
na aber wenn ihr härter und intensiever an die sache ran gehen wollt, müsst ihr das doch nicht unbedingt groß planen.
wenn ihr beide richtig scharf aufeinander seit und immer mehr und mehr wollt und das verlangen steigt und steigt, dann tut man es halt etwas schneller oder er geht halt etwas tiefer..wie es einem grad ist..wenn es dem anderen dann vielleicht nicht so passt oder etwas ist, kann das doch dann gesagt werden.
doch wenn ihr euch da einig seit, dass es beide halt auch so machen würden und halt nicht nur langsam und super gefühlvoll und so weiter, dann machts doch wie euch grad danach ist.
wenn´s dann daran etwas harpert, dass dein kleiner freund nicht so recht schneller oder tiefer geht, wie er vielleicht soll, dann müsst ihr halt den einführungswinkel etwas ändern oder mal die und die stellung probieren..
..pauschal kann man nicht sagen bei welcher stellung es besser flutschen würde..ist bei jedem anderst..bei uns geht´s meist richtig in der doggy zur sache..bei ner freundin von mir klappts besser in der reiter..muss jeder selbst probieren.
 

Benutzer114277  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Alles klar.. Danke liebe community..;-)
 

Benutzer97953 

Meistens hier zu finden
quatsch, da muss die frau nicht geübt sein..wär nur unpassend, wenn deine freundin etwas enger ist und du nach kurzem einfach drauf zu ramelst..dann könnte ihr das schon weh tun, doch wenn das nicht der fall ist und sie auch schön feucht, dann würde ich mal sagen steht da nix im wege....mensch einfach mal nach lust und laune probieren.
ich war auch nicht geübt und es ging von mal zu mal immer etwas mehr zur sache..wenn man nicht ganz alle hemungen verliert und doch wenigstens etwas acht gibt kann da nix groß schief gehn.
und wenn´s nen kleinen unfall geben sollte, dann pause oder stopp, doch es wird schon keine sterben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren