sexkontakte im Internet

Benutzer46012 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin am überlgen mich bei einer Internetseite für sexkontakte und Affairen anzumelden. Habe aber angst das mich jemand aus meinen Bekanntenkreis dort findet und würde kein Bild von mir auf so einer Seite hochladen. Es wäre mir sehr peinlich. Ich bin nicht der hässlichste aber dafür sehr schüchtern und habe Probleme, fremde Frauen anzusprechen.
Habt ihr euch schonmal bei so einer seite angemeldet?
Wäre es euch peinlich wenn euch ein Bekannter auf so einer Seite findet?
 

Benutzer106617 

Meistens hier zu finden
ich würde dir nicht mal dazu empfehlen, diese Seiten zu besuchen. Wenn du schon schreibst, dass du sehr schüchtern bist und Probleme hast Frauen anzusprechen, werden dir solche Seiten auch nicht weiterhelfen diese probleme zu lösen. Vor allem dann nicht, wenn du Angst hast, dass dich ein Bekannter dort sieht und du deshalb ein "geist" Profil erstellst. Du solltest mit deinen Freunden rausgehen und was zusammen machen. Dabei ergeben sich die besten Möglichkeiten frauen anzusprechen. :zwinker:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Mal so nebenbei: Ist die Seite kostenpflichtig? Bei solchen Angeboten werden Männer ja gerne mal ziemlich zur Kasse gebeten, und die angeblich so großen Chancen bleiben wohl nicht so selten aus.
 

Benutzer46012 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich werde schon darauf achten, dass die nichts kostet.
Mit Freunden geh ich schon oft weg, aber irgentwie finde ich da nicht die richtigen Kontakte für mich.
 

Benutzer22200  (35)

Meistens hier zu finden
Du hast Probleme Frauen anzusprechen und willst dich dann auf einer Seite für Sexkontakte anmelden?

Sagen wir mal, da spricht dich wirklich eine an und will direkt nen Nümmerchen schieben, was generell schon recht unwahrscheinlich ist. Bist du dann auf einmal nicht mehr schüchtern?

Also für mich kam ansprechen immer vor dem Ficken, so nach dem Motto erst kriechen dann laufen. Ich denk mal wenn du direkt läufst, fällst du nur auf die Nase.

Meld dich wenn schon eher bei einer Dating Seite an, anstatt direkt ans eingemachte gehen zu wollen.
 

Benutzer46012 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt ja auch viele Frauen die verzweifelt nach sex suchen. Vielleicht finde ich ja auch eine die sagt, dass sie kein Problem damit hat wenn jemand anfangs schüchtern ist.
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Die Frauen, die so verzweifelt nach Sex suchen sind garantiert die, die du nicht willst. Von daher würde ich es lassen...
 

Benutzer106633 

Sorgt für Gesprächsstoff
und davon ab, habe auch noch nie gesehen das es kostenlose (sex) kontaktforen gäbe.

und ansonsten investiere halt ne kleinigkeit in ein forum. es muss ja nicht was "einschlägiges" sein , sondern könnte ja auch eben ein partnerforum sein.
das mit dem bild mußt du dir dann halt überlegen.
antworten mit bild sind allerdings wahrscheinlicher als ohne foto.:jaa:
 

Benutzer106723 

Öfters im Forum
Es gibt nur wenige kostenlose Sexkontakt- oder Datingforen, man muss schon danach suchen...
Aber:
Es gibt dort überall einen Männerüberschuss, die Frauen werden mit Mails überhäuft.
Meist suchen Paare andere Paare oder eine einzelne Frau, selten einen einzelnen Mann, der dann meist bi sein sollte.
Die wenigen Frauen haben oft finanziellen Interessen.
Bei dem Datingportal suchen die Frauen, die nicht mal häßlich, aber schon etwas älter und alleinerziehend sind, nur einen Mann für eine feste Partnerschaft.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
In expliziten Sexkontaktbörsen ist meistens ein phänomenaler Überschuß an Männern gegeben, so dass du dich stark von der grauen, sexhungrigen Masse abheben musst, damit eine der wenigen Frauen auf dich aufmerksam wird.

Durch ein fehlendes Profilbild wirst du das aber nicht schaffen, denn das macht dich nicht mysteriös und ganz sicher eher langweilig als verwegen.

Weiterhin wirst du - auch wenn du zunächst den Frauen nicht in Echtzeit Auge in Auge gegenüber sitzt - aufgrund deiner Schüchternheit Probleme haben. Deine Schüchternheit hat einen Grund und dieser ist das eigentliche Übel was dir viele Wege versperrt. Ohne ein gewisses Ego und viel Mut wirst du in einer Sexbörse somit einfach untergehen, sofern du dir nicht wirklich eine geniale Strategie zur Kompensation überlegt hast.

Ich würde dir lieber raten, dass du an deinen Schwächen arbeitest. Wenn du das Gefühl hast, dass dir deine Schüchternheit gegenüber fremden Frauen im Weg steht, ist das etwas, was du dir prinzipiell abgewöhnen könntest. Auf eine Sexkontakteforum oder dergleichen auszuweichen löst jedoch nicht dieses Problem sondern lässt dich ihm einfach ausweichen, ohne, dass du stärker wirst.

Nicht, dass ich was gegen solche Börsen hätte (mich wunderts, wo die ganzen Leute bleiben, die dir sagen, du sollst es lieber im "realen" Leben versuchen?), aber sie sind keine Lösung für die Probleme, die du offenkundig hast.
 
L

Benutzer

Gast
Ist die 18 in deinem Nickname dein Alter?
Also sich so früh aufzugeben, halte ich für gewagt. Probier dich doch erstmal aus im realen Leben statt recht unpersönlich im Internet nach Bekanntschaften zu suchen.
 

Benutzer104240 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte die gleiche Idee und bin auch extrem schüchtern gegenüber fremden Damen.
Habe die Idee aber nicht umgesetzt!
Hier mein Tipp, falls du Hilfestellungen brauchst lese dir mal mein Betrag und die Antworten durch, das wird dir bestimmt helfen :zwinker:
Link: Schüchternheit und fehlendes Selbstbewusstsein :frown: - Planet-Liebe Forum
Ich Arbeite noch an meiner Schüchternheit.
Also von meiner Seite würde ich dir das Abraten weil das erste Mal was besonders werden soll und wenn du in einer festen Beziehung bist,
ist der Sex doppelt so schön bzw. du wirst das erste Mal immer in Erinnerungen behalten und später wirst du dir sagen "man hätte ich das doch anders gemacht".
Also mein Tipp ist es finde eine Nette Freundin und dann kannst du es mit ihr machen. :zwinker:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also die Idee, es in einer Sexkontakbörse zu versuchen, würde ich schon mal gleich begraben.

Erstens: Du bist schüchtern. Beim Aufsuchen von Sexkontakten bedarf es schon einer gewissen Erfahrung und Abgebrühtheit, welche ich mal selbst mit 41 noch nicht mal besitze.

Zweitens: Ich kenne keine kostenlose Sexkontakbörse. Unterm Strich bedeutet das, dass die Männer ordentlich zur Kasse gebeten werden mit Aussicht auf Erfolg, welche gegen null tendiert. Für Frauen ist natürlich alles kostenlos. Und ich würde schon allein aus der Tatsache, dass man erst mal bezahlen muss, mich nie in einer solchen Börse anmelden, wenn ich keine entsprechende Gegenleistung geboten bekomme, ausserdem habe ich schliesslich auch meinen Stolz.

Drittens: Exorbianter Männerüberschuss. Die Frauen bekommen 100 Mails/Tag, und da wird erstmal gnadenlos aussortiert. Ohne Bild läuft erst mal gar nix. Denn bei Sexkontakten spielt das Aussehen eine grössere Rolle als bei einer Beziehungsanbahnung. Die Einzeiler wie "Hi wie gehts" wandern dann auch schon gleich in den Papierkorb. Da kommen also letztendlich 2-3 Männer in die engere Auswahl. Also kannst Du Dir die Chancen schon mal ausrechnen.

Mein Tip: Arbeite an Deinem Selbstbewusstsein und lerne Frauen unverbindlich kennen.

Und falls Du es doch so nötig hast: Puff oder Escort-Service. Du bezahlst zwar Kohle, aber dafür ist auch eine Gegenleistung garantiert. Auch für Schüchterne wie Dich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren