Kurioses Sexclub-Werbung - Sex mit Pornostar

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
In Basel wirbt ein Sexclub mit einem speziellen Angebot: Für 400 Franken könnten Interessenten ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einem Pornostar haben.

weiterlesen - 20min.ch
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Mein Gott...

Wie verzweifelt muss man als Frau sein, um das so aufzuziehen? Das kann man doch im Grunde nur dann vor sich selbst verantworten, wenn man eh schon HIV hat, oder?

Na dann fröhliches Poppen, die Herren... ^^
 

Benutzer98230 

Öfter im Forum
Ich frage mich, was das besondere am Sex mit einem Pornostar ist? Für die ist das doch auch nur ein Job, eine reine Routine und die spult dann dabei das Tonband "F*ck mich härter!" auf slowakisch ab. Da kann ich mir auch einen weiblichen Bumsroboter aus Japan schicken lassen. Der strahlt dann ähnlich viel Lust aus.
 

Benutzer96881 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Da kann ich mir auch einen weiblichen Bumsroboter aus Japan schicken lassen. Der strahlt dann ähnlich viel Lust aus.

Hm, ich frag mich immer, ob dieses Gemeckere über Pornostars nicht etwas überzogen ist... Vielleicht macht's ihr ja doch auch Spaß?


Abgesehen davon - :eek: Ungeschützten Sex? Interessant. auch die Tatsache, dass angeblich schon 14 Männer da mitgemacht haben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren