sexarten

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
C

Cyril

Gast
hi postet hier bitte die "nationalitäten"-bezeichnung für versch. sex-arten.
und wenn ihrs wisst auch die quelle.
 
C

Cyril

Gast
und da ich den thread eröffnet hab fang ich auch an
 
C

Cyril

Gast
##französisch=oral
##griechisch=anal
##spanisch=brustial
aber was heisst z.b englisch:ratlos:
 

Florian_PL   (37)

Planet-Liebe-Team
Administrator
hast du irgendwelche probleme mit dem Antwort-Button? Warum verfasst du nicht alle 3 Beiträge in einem? Vielleicht weil du mehr Postings bekommen willst? Solltest du darauf aus sein, kann ich dir sagen, dass es nichts bringt! :zwinker:

CU

Crazy-Achmet
 

Spinetti   (46)

Verbringt hier viel Zeit
Italienisch = der Mann steckt sein Glied bei der Frau in die Achselhöhle und dann geht es
rund. Ich habe die Italienische Leuchte als Stellung im Net gesucht und das
dabei herausgefunden
 

Liza   (36)

im Ruhestand
DocDebil: Bist du da sicher? Ich dachte immer, Englisch hieße, dem Partner beim Verkehr ein wenig den Popo zu versohlen *ggg*... also kein Sadomaso, sondern sozusagen die allerleichteste Stufe davon, die auch nicht besonders schmerzt...
 

Bea   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Russisch: Analmassage, aber ohne Verkehr.

Schwedisch: alle sexuellen Spielarten mit mehr als zwei Personen; besonders beliebt: Gruppensex mit Auslosung der Partner.

Arabisch: Der Mann liegt auf dem Rücken und rührt keinen Finger. Die Frau, oben, bringt ihn zum Orgasmus, indem sie u.a. ihre Scheidenmuskeln rhythmisch bewegt.

Türkisch: Die Frau tut so, als wolle sie nicht, ist widerspenstig - zur "Strafe" werden ihr die Hände zusammengebunden und der Mann macht mit ihr, was er will.

Englisch: Die Frau spielt die Gouvernante, die ihn - den ungehorsamen Knaben - erziehen und züchtigen muss. Etwa mit Schlägen auf den Po.

Französisch: Orale Befriedigung des Partners (mit dem Mund)

Griechisch: Analverkehr

Spanisch: Der Mann reibt seinen Penis zwischen den zusammengedrückten Brüsten der Frau - dass sie dafür eine gewisse Oberweite braucht, ist klar...

Blümchensex: ähnlich wie Kuschelsex: so ganz lieb und brav, Sex in der Missionars- oderLöffelchen-Stellung, bei Dunkelheit oder Schummerlicht, mit viel Küssen und Streicheln... bloß nixObszönes oder Frivoles oder Anstrengendes oder Abartiges!

Sodelle, hab dann mal alles zusammengefasst, auch das, was bereits gesagt worden ist :zwinker:


Ich hoff ich hab alles :grin:

Dat Bealeinchen
 
M

MixtyMiSsDeLuXe

Gast
Original geschrieben von Spinetti
Italienisch = der Mann steckt sein Glied bei der Frau in die Achselhöhle und dann geht es
rund. Ich habe die Italienische Leuchte als Stellung im Net gesucht und das
dabei herausgefunden


Boa das stell ich mir so dermaßen unromantisch vor.etwas ecklich....aber wems gefällt.

Englisch hab ich mal gehört, sado maso,weil sie ja so streng sind...aber verbessert mich wenn es falsch ist:zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren