Sex vor periode

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer179135  (20)

Benutzer gesperrt
Die Frage ist, ob er Sperma an den Fingern hatte und dann deine Vagina berührt oder eingedrungen ist. Wenn das nicht der Fall war, ist das alles etwas übertrieben.
Wo ist denn sein Sperma gelandet?
 

Benutzer138990  (46)

Sehr bekannt hier
Die Frage ist eben wirklich: Kam Sperma irgendwie in die Nähe deiner Vagina oder in sie? (also auch indirekt über Finger). Von Oralverkehr kann man ja bekanntlich nicht schwanger werden (außer man heißt Boris Becker, aber das ist ne andere Geschichte :zwinker: ).
 

Benutzer179136  (21)

Ist noch neu hier
Die Frage ist, ob er Sperma an den Fingern hatte und dann deine Vagina berührt oder eingedrungen ist. Wenn das nicht der Fall war, ist das alles etwas übertrieben.
Wo ist denn sein Sperma gelandet?


er hatte ständig lusttropfen und hat diese mit seinen Händen weggeschmiert. Danach hat er mit seinen Fingern an meinen äußerlichen Geschlechtsteilen gespielt.
[doublepost=1590829022,1590828960][/doublepost]
Die Frage ist eben wirklich: Kam Sperma irgendwie in die Nähe deiner Vagina oder in sie? (also auch indirekt über Finger). Von Oralverkehr kann man ja bekanntlich nicht schwanger werden (außer man heißt Boris Becker, aber das ist ne andere Geschichte :zwinker: ).


er hatte lusttropfen und hatte seinen penis berührt und auch an meinen schamlippe und vagina mit seinen fingern gespielt
 

Benutzer138990  (46)

Sehr bekannt hier
er hatte ständig lusttropfen und hat diese mit seinen Händen weggeschmiert. Danach hat er mit seinen Fingern an meinen äußerlichen Geschlechtsteilen gespielt.

Ohhh...ok, da besteht dann durchaus ein (wenn auch geringes) Risiko. Die Zyklusfrage überlasse ich den wissenden Damen hier, die kann ich dir nicht beantworten.
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Wieso in aller Welt lässt du ihn das denn machen?! Dir ist schon klar, dass die Pille danach nur in Notfällen genommen werden sollte?
 

Benutzer179136  (21)

Ist noch neu hier
Wieso in aller Welt lässt du ihn das denn machen?! Dir ist schon klar, dass die Pille danach nur in Notfällen genommen werden sollte?


ich weiß du hast absolut recht. Wir hatten nur rumgemacht aber danach hat er sich ausgezogen und wollte spielen. Ich dachte wenn er nur mit den Fingerm rangeht passiert nichts. Es könnte aber möglich sein, dass er vorher seine Lusttropfen berührt hat. Ich kann es nicht ausschließen
 

Benutzer178113 

Sorgt für Gesprächsstoff
Eine absolut sichere Antwort wird man Dir hier nicht geben können. Ein klares ja oder nein wäre Kaffeesatzleserei. Wirkliche Sicherheit kann Dir nur eine Beratung beim FA mit Schwangerschaftstest geben.
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Frage: Du sagtest, du verhütest nicht - nach diesem Vorfall solltet ihr daran vielleicht etwas ändern. Habt ihr schon eine Idee?
Es gibt auch Lösungen ohne Kondome, wie z.B. nfp. Dabei misst du täglich deine Temperatur und beobachtest deinen Körper (bzw. den Zervixschleim oder die Festigkeit und Lage des Muttermunds) und kannst daraus schließen, wann du deinen Eisprung hast. Die Zykluslänge kann helfen, es einzugrenzen, letztendlich reicht das aber nicht, um den Eisprung sicher zu bestimmen, das geht nur mit Ovulationstests oder soetwas wie nfp (falls man keinen Frauenarzt zur Hand hat, der per Ultraschall schaut).

Ich halte das Risiko für gering, aber größer als „nicht vorhanden“. Es wäre wohl sinnvoll, beim nächsten Mal darauf zu achten und z.B. ein Handtuch bereitzulegen, an dem die Hände abgetrocknet werden, bevor sie in deinen Intimbereich wandern. Spermien sterben im Trockenen an der Luft recht schnell ab.
Noch etwas: Die PD kann wenn sie öfters angewendet wird an Wirkung verlieren, du solltest also nicht darauf bauen, sie jedes Mal zu nehmen wenn es rein zufällig zu einem solchen „Vorfall“ kommt, sondern mit irgendeiner Verhütungsform vorbeugen und sei es, dass er ein Kondom überzieht, falls das mit dem Handtuch nicht klappt :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren