sex unter chat kollegen

M

Benutzer

Gast
also ich kenn da ne tussi ausm chat mit der chat ich seit nem knappen dreiviertel jahr. ich rede mit ihr viel über sex und ich weiß viel zu viel von ihren intimen sachen. wir wollten uns dann mal treffen so zum spass halt eben.

naja ich hab dann mal ne wette vorgeschlagen wenn ich ne woche net wichse muss sie mir einen blasen. naja ich hab dannn gewonnen :smile:

als sie dann am 2.tag bei mir war haben wir halt zum spass rumgeknutscht und nach 4 stunden hatte sie kein höschen mehr an und ihr bh war auch weg *g*

und ich hab sie dan halt geleckt und irgendwann haben wir dann uns ins bett gelegt und geschlafen. es war halt alles total locker

also nicht verkrampft und es hat unsrer freundschaft net geschadet.

nur am nächsten tag (3.tag) hat sie mir am morgen gesagt sie hätte mit mir geschlafen. aba sie wusste ja ich hab ihr immer gesagt ich mach das net wegen der freundschaft undso. aber als ich gemerkt habe das wir nicht gehemmt sind und total lockig und spassig damit umgehn hab ich ihr gesagt wenn es sich das nächste mal ergibt können wir sex haben.

soll ich das wirklich machen? (noch jungfrau bin) hattet ihr schon solche erlebnisse und wie hat sich das auf eure freundschaft entwickelt?

danke im voraus
 
S

Benutzer

Gast
Ich halte von so etwas nichts, weil ich um Sex zu haben, diese Person auch lieben MUSS! Das gehört dazu... Sex ohne Liebe gibts für mich nicht!

Das Risiko, dass du dich in das Mädel verliebst ist hoch - und was wenn sie dann eindeutig nix von dir will?!
 
M

Benutzer

Gast
ich hab mich trotz stundenlangem!! rummachen net verknalllt und der sex ist ja nur aus spass. sie trennt halt sex und liebe.
 
S

Benutzer

Gast
SIE! Ok...

Aber kannst du auch Sex/"Spaß" und Liebe trennen?!
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Also wenn ihr beide ganz klar Liebe und Sex trennen könnt, spricht doch nix dagegen, dass ihr euren Spass habt .. denke ich zumindest. Allerdings wär das für mich auch nichts .. aber jedem das Seine :zwinker:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Also, für mich wäre das auch nichts und ich glaub auch nicht, dass so was ohne gefühle geht, vor allem nicht mit 15 [ich glaub mich zumindest zu erinnern, dass du im andern thema gesagt hast, dass du 15 bist, wenn nicht, dann tut es mir leid, das gesagt zu haben :zwinker:], was nicht heissen, dass ich das vom alter abhängig mach, aber ich glaub nicht, dass sowas so das wahre ist.

Naja, das is zumindest meine meinung dazu und wenn du sagst, ja das können wir trennen, dannviel spass :grin:

Tut mir leid, wenn bissi konfus oder undeutlich geschrieben, aber es ging im mom nicht anders :zwinker:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@Schnupp

Ich denke, dass kann man aber manchmal gar nicht wirklich sagen, ob man Liebe und Sex trennen kann. Ich mein, es kann auch passieren, dass man zum Beispiel sonst Liebe und Sex trennen konnte ... sich dennoch dann in den Sexpartner verliebt, obwohl man eigentlich nur seinen Spass wollte. Also von daher kann man bezüglich Meisterdieb auch nicht sagen, dass es ok ist bzw. nicht ok ist, mit dieser Chatpartnerin zu schlafen. Ein Risiko, dass man sich verliebt, ist immer dabei.
 
S

Benutzer

Gast
@ Juvia:

Und gerade dem Risiko sollte er aus dem Weg gehen... denn wenn sie 100%ig Sex und Liebe auseinanderhalten kann, und auch wird... dann hat er ein Problem. Dann hat er sich in sie verliebt und sie kann das net erwidern... und im schlimmsten Fall hat das dann nen Zusammenbruch der Freundschaft zur Folge, weil er sonst damit net klar kommt!

:frown:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Aber man kann genauso wenig ausschließen, dass sie sich in ihn verliebt .. sie hat ja genau das selbe 'Risiko'.
 
S

Benutzer

Gast
Ja, stimmt schon... *hm*
Mir gehen die "Argumente" aus *g*

Naja, Meisterdieb soll ja eh machen, was er will... :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Hi
Also ich finde auch das du davon lieber die finger läst obwohl mich das bestimmt in deiner lage auch sehr reitzen würde aber als ich das erst mal mit einem mädchen geschlafen habe hat mich dieses gefühl so umgehauen das ging so tief in mich rein. ich hab mich so doll in das mädchen verliebt also ich würd es nich tun wen du jetzt schon mal sex gehabt hätest dan häte ich vieleicht was anderes gesagt aber das erste mal is was besonderes das würde ich auch nich an jemanden vergeben den ich nich liebe.
 
T

Benutzer

Gast
@Juvia Erstmal herzlichen Glückwunsch für den 1. grünen Stern :smile: Ein kleiner Schritt fürs Forum, aber ein großer Schritt für Dich :smile:

@Thema Also wenn du sagst es war alles ganz locker und so... wäre ich du, würde ich nicht lange überlegen und ran gehen. Hört sich vielleicht typisch Mann an :smile:, aber so eine Gelegenheit würd ich mir nicht entgehen lassen. Was spricht schon gegen ein bißchen Spaß?
 
M

Benutzer

Gast
naja ich mag sie ja schon aber keine liebe!!

ich glaub ich werds trotzdem machen. so viel kann ja net schiefgehn
 
S

Benutzer

Gast
Mr Tommy...

Hast mich gerade darauf aufmerksam gemacht, dass es ja dann auch noch sein 1. Mal ist! Das wäre noch ein Grund mehr, es net zu tun. Für mich jedenfalls... das 1. Mal sollte net 'irgendeine' sein, find ich!
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
@Teddy

Erst mal danke für die Gratulation :grin:

@Thread: Naja, ich denke schon, dass es nen Unterschied macht, ob man noch Jungfrau ist oder nicht. Ich mein, wenn es für Meisterdib nicht so wichtig ist, mit wem er sein erstes Mal erlebt, soll er das ruhig machen. Aber wie gesagt gehören Liebe und Sex für mich zusammen .. und deshalb würde ich mein 1. Mal nicht mit jemandem erleben wollen, den ich nicht liebe.
 
M

Benutzer

Gast
naja sie kann sich net mal an ihr erstes mal erinnern (nicht wegen saufen oder so)

sie hat mir halt beigebracht liebe und sex zu trennen.
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Von mir auch, aber wie soll man das jemanden beibringen?? Ich glaube trotzdem, dass es schwer ist, sich dann nicht zu verlieben.

Aber wie gesagt, es is deine sache und wenn du sagst, du kannst es trennen, gut und in dem sinne hau nei :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren