Sex & Stöhnen

Benutzer181558  (29)

Ist noch neu hier
Hallo miteinander,

Wie sieht es denn bei euch aus beim Thema Sex und Stöhnen?

Ergibt sich das von alleine, geht es nicht ohne oder ist bei euch eher ruhig?

Falls ihr stöhnt, wird es beim Orgasmus am lautesten?

Hat man euch dabei schon einmal gehört?

Freue mich auf eure Rückmeldung :smile:
 

Benutzer173382  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin schon ziemlich laut, sowohl beim Sex als auch bei der Selbstbefriedigung, es kommt also einfach und ich will/kann es nicht steuern bzw. unterdrücken, schließlich stöhne ich ja nicht, weil´s meinem Mann gefällt, es gefällt ihm zwar aber wäre ich stumm müsste er damit auch leben, ich will ich selber sein und mich nicht verstellen.
Gehört haben mich früher höchstens meine Eltern mal.

Mein Mann ist übrigens ruhig, er stöhnt nicht sondern es wird nur das Atmen schwerer/lauter, finde ich ehrlich gesagt auch besser so.
 

Benutzer180541  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Am Anfang eines neuen Partners bin ich noch sehr verhalten und still. Ich brauche eine Weile bis ich aus mir raus komme. Dann bin ich aber doch recht laut
 

Benutzer180354  (29)

Klickt sich gerne rein
Mein Mann ist übrigens ruhig, er stöhnt nicht sondern es wird nur das Atmen
Genau so ist es bei Mir auch.
Nur wenn ich mal wirklich lange zurückgehalten habe oder aufgrund eines besonderen Vorspiel etc. Dann gibt es von Mir mal ein Stöhnen in Zimmer lautstärke.
Ab der zweiten Runde gibt es diesen stöhner jedoch immer bei Mir ^^

Bei meinen Sexualpartnerinnen finde ich es ganz angenehm wenn Sie Stöhnen, einfach als Bestätigung.
Nervig wird es wenn es in lautstarkes gekreiche ausartet.
Da fühle ich mich dann auch verarscht.
 

Benutzer181095  (30)

Ist noch neu hier
Ich bin auch ziemlich laut, suche mir das aber auch nicht aus :smile:. Meine Partner_innen wissen „leider“, wo meine Schwachstellen sind.

Und ja, die Nachbarn hören uns vermutlich immer, aber dafür lasse ich sie auch laut ihre „Musik“ hören.
 

Benutzer181422 

Sorgt für Gesprächsstoff
Das pass ich der Situation an. An einigen Orten wäre das arg kontraproduktiv gewesen, sozusagen "laut" zu geben.
 

Benutzer181087  (28)

Ist noch neu hier
Also ich stöhne gerne, bzw meine Frau liebt es auch wen ich laut stöhne.
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Ergibt sich das von alleine, geht es nicht ohne oder ist bei euch eher ruhig?

Kommt ganz drauf an. Ich bin nicht so furchtbar laut, glaube ich. Aber ich stöhne schon. Manchmal passiert das von alleine, manchmal stöhne ich absichtlich ein- oder zweimal um mich besser zu entspannen. Insgesamt dient mir stöhnen, im Sinne von Geräuschvollem ausatmen, eher der Entspannung und nicht als akustische Lenkhilfe oder Entertainment Programm.

Wenn ich nicht so entspannt bin oder zu entspannt bin, kommt im Falle des Zweifels nix aus meinem Mund, außer heißer Luft, höhö.

Falls ihr stöhnt, wird es beim Orgasmus am lautesten?

Ist auch schon passiert. Meist bin ich da aber besonders leise,weil ich dann sehr angespannt bin und die Spannung halten möchte. Also halte ich im Falle des Zweifels einfach die Luft an.

Hat man euch dabei schon einmal gehört?

Keine Ahnung. Gesagt hat noch niemals jemand was.
 
G

Benutzer

Gast
kann sehr laut sein, oder auch still genießen - kommt immer auf das setting, den mann und die stimmung an
 

Benutzer177491  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
*nachdenk
du meinst, es gäbe auch geräuschlose erotische begegnungen???
Durchaus. Klar. Warum sollte man nicht in Stille genießen?
Wenn ich sehe, dass sich die Frau komplett fallen lässt und sich während dem Höhepunkt auf die Unterlippe beißt, so kann das extrem erotisch sein.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Wie sieht es denn bei euch aus beim Thema Sex und Stöhnen?
Ich wusste gar nicht, dass man das sehen kann :grin:

Ergibt sich das von alleine, geht es nicht ohne oder ist bei euch eher ruhig?

Meine Frau stöht heftig, lustvoll aber trotzdem nicht übermässig laut. Wir sind beide eher leise.

Falls ihr stöhnt, wird es beim Orgasmus am lautesten?
Während dem Orgasmus ist der ganze Körper angespannt, dann verstummen für einen Moment alle Geräusche.

Hat man euch dabei schon einmal gehört?
Glaube eher nicht. Meiner Frau ist es extrem peinlich, beim Sex gehört zu werden. Wenn wir in einem Hotelzimmer sind oder im Sommer das Fenster offen ist, zieht sie es vor, geknebelt zu werden :censored:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Wie sieht es denn bei euch aus beim Thema Sex und Stöhnen?
Gehört zusammen und ist doch auch normal, dass man beim Sex stöhnt und seiner Lust Ausdruck verleiht.

Ergibt sich das von alleine, geht es nicht ohne oder ist bei euch eher ruhig?
Das ergibt sich von alleine. Klar, ich kann mich beherschen wenn es sein muss, aber das ist meistens nicht nötig.

Falls ihr stöhnt, wird es beim Orgasmus am lautesten?
Ja, kann schon mal sein, dass ich beim Orgasmus lauter werde. Aber nicht so, dass ich die Nachbarschaft wecke .

Hat man euch dabei schon einmal gehört?
Ja
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer164174  (43)

Öfters im Forum
Also ich bin laut, aber meine Frau ist noch lauter. Ich kann mich zwischendurch ein wenig beherrschen, aber sie kann das überhaupt nicht. Gerade im Campingurlaub werden wir morgens oft mit einem Grinsen von den Nachbarn begrüßt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren