Sex-Skandal im Buckingham Palace

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Eine junge Frau erklärte in den USA mehrere Jahre als "Sexsklavin" gehalten worden zu sein. Unter anderem soll die damals Minderjährige nach eigener Aussage Sex mit Prinz Andrew gehabt haben. Buckingham Palace dementiert die Vorwürfe.

Stern
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich frage mich ja immer, wie das heutzutage funktionieren soll zu soetwas gezwungen zu werden, unter den Augen der Öffentlichkeit. Aber darauf gehen die Zeitungen ja nicht ein... damit bleibt es viel aufgewirbelter Staub durch den man keine Chance hat, die Wahrheit zu sehen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Diese pseudo-attraktiven "Sex-Skandale" fangen an mich zu nerven.
Noch schlimmer -> Die wirklich schweren Fälle von Missbrauch werden mit der Zeit von solchen Geschichten zu gemüllt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren