sex ohne beziehung

Benutzer10544 

Verbringt hier viel Zeit
habs 2 mal gemacht und 2 mal bereut.. würds aber trotzdem wieder machen.. ich denk du solltest dir die person wirklich genaustens ansehn damit keine bösen überraschungen auf dich warten.. aber ansich ist doch nichts dabei, ihr versteht euch gut und ich hoffe du vertraust ihm auch. dann ist meiner meinung nach nichts gegen einzuwenden..
 

Benutzer33500  (31)

Kurz vor Sperre
ich finde es völlig ok wenn man sich gut versteht und wenn man sich vertraut
 
G

Benutzer

Gast
Also wenn die Fronten geklärt sind....wieso nicht!
 

Benutzer19694 

Verbringt hier viel Zeit
muss aber aus erfahrung sagen ,dass es eigentlich (leider) fast nie so ist das es für beide einfach völlig ok ist und man danach einfach so weier lebt als wäre nix gewesen
 

Benutzer1947  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn die Situation für beide klar ist, warum nicht. Ich habe selber ne gute Freundin (waren schonmal zusammen) mit der ich mir sowas vorstellen könnte. Sie ist ein supertolles Mädel und naja, warum nicht mal sowas?
 

Benutzer32387 

Verbringt hier viel Zeit
Solange beide damit glücklich und zufrieden sind, ist das völlig ok. Wünsche euch viel Spass! :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Ich sehe da kein Problem.

Das Wort Schlampe wird gerne von männlichen Losern benutzt die sich mal wieder ihr eigenes Versagen nicht eingestehen wollen.
 

Benutzer30281 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

Habs nur 1mal außerhalb ner Beziehung gemacht. Aber nicht nen ONS, sondern schon was über Monate und zwar mit meinem besten Freund.
Vorher hab ich das nie gemacht, SEX gabs immer nur in einer Beziehung. Und ich werd es auch so nicht mehr machen, es ist absolut nicht mein Ding gewesen. Aber ich bereue es nicht :schuechte Also, erst Partner dann SEX.

Milly
 
$

Benutzer

Gast
.

naja wenn du in keiner beziehung bist und damit also keinen was schlechtes kannst damit ....kannst du es doch machen wenn du lust auf sie hast ....!!! is doch nischt dabei ...! aba das musst du natürlich selber wissen, ob du sowas willst oda nicht ! also ich finde es überhaupt nicht schlümm! is ja nischt dabei! *g*
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
dirty_beast schrieb:
Das Wort Schlampe wird gerne von männlichen Losern benutzt die sich mal wieder ihr eigenes Versagen nicht eingestehen wollen.
Wenns von Frauen benutzt wird ists allerdings hart :grrr:
 

Benutzer15452 

Verbringt hier viel Zeit
Hab's getan, um mich davon abzulenken, dass ich grade verlassen wurde. Allerdings hat es nur bedingt funktioniert, der Sex war scheisse, aber bereuen tue ich es trotzdem nicht.
 
D

Benutzer

Gast
Selbst schon ab und an mal erlebt.

Hatte auch schon Sex mit einer Freundin von mir.
Wir kennen und schon ein paar jährchen. Wir wissen beide das wir niemals eine Beziehung führen würden.
Doch eines tages sind wir doch mal im Bett gelandet. Spontan und unverhofft. Nun wir hatten seit dem keinerei Sexuellen kontakt mehr. Wir verstehen uns aber nach wie vor super :smile:
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habs auch des öfteren gemacht. Bei manchen bereue ich es bei anderen eben nicht. Bei manchen gab es ein riesen Techtelmechtel weil sie plötzlich doch mehr wollten als ich und und und, ihr kennt das Ding ja ;-) Schlussendlich aber muss ich sagen es braucht zum Teil enorm viel Kraft und bringt einem ja doch nur eine kurzfristige Genugtuung, aber das einzig wahre wonach wir suchen, gibt es nicht dabei und das ist genau das was mit der Zeit verletztend ist. Darum lass ich das in Zukunft. Ich hab ja das einzig wahre gefunden :ashamed: Wer weiss vielleicht kommts wieder mal soweit, dann stürz ich mich Hals über Kopf rein ins Vergnügen und Abenteuer... Why not?!
 

Benutzer20241 

Verbringt hier viel Zeit
ich finds absolut ok...
ich hatte auch mal eine "Fickbeziehung" (ich hasse dieses Wort), also wir waren nicht zusammen, hatten aber unseren Spaß...daraus wurde dann Freundschaft und letztendlich Liebe :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren