Sex oder SB an ungewöhnlichen Plätzen

Benutzer188067 

Ist noch neu hier
Hattet ihr schon Mal Sex oder SB an ungewöhnlichen Plätzen?

Träumt ihr vielleicht das Mal zu realisieren und warum macht ihr es nicht?

Ich würde gerne Mal Sex oder SB im Beichtstuhl einer Kirche haben. Ich habe da oft diverse Fantasien. Realisiert habe ich es aus moralischen Gründen noch nicht, ich bin zwar nicht gläubig aber ich hätte das Gefühl die Kirche zu beleidigten oder sie zu entweichen.
 

Benutzer147556 

Meistens hier zu finden
Dann kannst du gleich warten bis der Priester kommt, um dir die Beichte abzunehmen :engel:
 

Benutzer187176  (55)

Sorgt für Gesprächsstoff
Dann kannst du gleich warten bis der Priester kommt, um dir die Beichte abzunehmen :engel:
Off-Topic:
Das wäre in dem Fall auch wirklich nötig, Sex an Orten jeglicher Religion geht einfach garnicht, zumindest ist das meine Meinung dazu. Gilt naturlich auch für die entsprechenden Herren der Kirche, die sollten am besten direkt beim obersten Chef beichten....
 

Benutzer174652 

Verbringt hier viel Zeit
Hattet ihr schon Mal Sex oder SB an ungewöhnlichen Plätzen?

Träumt ihr vielleicht das Mal zu realisieren und warum macht ihr es nicht?

Ich würde gerne Mal Sex oder SB im Beichtstuhl einer Kirche haben. Ich habe da oft diverse Fantasien. Realisiert habe ich es aus moralischen Gründen noch nicht, ich bin zwar nicht gläubig aber ich hätte das Gefühl die Kirche zu beleidigten oder sie zu entweichen.

"ungewöhnliche orte"
sind mir theoretisch fast völlig wuascht.
praktisch kann sich ungeplanterweise aus der situation heraus was ungewöhnliches ergeben.
 

Benutzer187493  (39)

Ist noch neu hier
Also Kirche wäre mir im echten Leben unangenehm. Die Fantasie riskanter Orte ist schon reizvoll.
Aussichtsturm, Umkleide, im Auto, im Schwimmbad, im Zelt, im Office im Hinterzimmer, im Wald, auf einer Feier oder Party,.... da gäbe es viele heiße Fantasien bis hin zu realen Möglichkeiten.
 

Benutzer188363  (20)

Ist noch neu hier
Ich möchte gerne mal im Sommer in einem Badesee und ich glaube mein Freund wäre dafür:ashamed:

Oder mal in den Feldern im hohen Gras bei warmen Sommer Wind der über die Haut weht
 

Benutzer188067 

Ist noch neu hier
Umkleide im Schwimmbad macht Spass ist aber in einigen Fällen nicht so doll da z.b bei uns die so klein und eng sind das man sich da mit 2 Personen reinquetschen muss.
 

Benutzer188067 

Ist noch neu hier
Vor vielen Jahren, ich war so 14 oder 15, da waren meine Mutter und ihr Lebensgefährte mit mir auf Besuch bei Freunden ihres Lebensgefährten. Sie hatten einen Alten Hof und beim Rumstommern entdeckter ich einen Dachboden der nur über eine Leiter und ein Dach zu erreichen war. Ich kletterte hinauf und öffnete die Tür zu einem Spitzboden voll mit Heu.
Der dunkle Ort machte mich irgendwie an und ich wollte gerade Hand an mich legen als ich von meiner Mutter gesucht wurde. ich musste diesen Ort verlassen und wollte auf jeden Fall am nächsten Tag wiederkommen um es mir dort oben selber zu machen. Leider kam es nicht dazu weil wir dann abreisten.
 

Benutzer188531  (46)

Ist noch neu hier
Bei uns in der Nähe gibt es einen kleinen Baggersee, der damals noch in Betrieb war. Man konnte schon baden, offiziel war es nicht erlaubt, aber viele Leute waren da schon baden. An einer Stelle etwa 6-8 Meter vom Ufer befand sich eine kleine Sandbank, nur knapp 1 Meter breit und so ca. 2Meter lang. Das Wasser ging da knapp über den Bauch. Ich war damals 20 und hatte eine Freundin die etwa 16 war. Mit ihr suchte ich beim schwimmen die Sandbank. Als wir darauf standen kuschelte sie sich an mich und wir küssten uns. Um uns herum schwammen andere Badegäste aller Altersstufen. Das Wasser war vom Sandabbau trüb und fast undurchsichtig. Irgendwie wurden wir beide völlig erregt und fummelten aneinander herum. Ich bekam einen gewaltigen Steifen, und sie zog mir und sich selbst die Badehosen halb aus. Dann schlang sie ihre Beine um meine Hüfte und ich konnte direkt in sie eindringen! Die übrigen Schwimmer waren kaum 4 -5 Meter entfernt. Wir waren wohl von dieser Tatsache extra erregt, so daß es eines meiner schönsten und aufregendsten Sex Erlebnisse gewesen ist!
 

Benutzer188534 

Ist noch neu hier
Ich glaub das skurrilste war mal auf einer Bank an einem Weg irgendwie überkam es mich
 

Benutzer179664  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Als wir darauf standen kuschelte sie sich an mich und wir küssten uns. Um uns herum schwammen andere Badegäste aller Altersstufen. Das Wasser war vom Sandabbau trüb und fast undurchsichtig. Irgendwie wurden wir beide völlig erregt und fummelten aneinander herum. Ich bekam einen gewaltigen Steifen, und sie zog mir und sich selbst die Badehosen halb aus. Dann schlang sie ihre Beine um meine Hüfte und ich konnte direkt in sie eindringen! Die übrigen Schwimmer waren kaum 4 -5 Meter entfernt. Wir waren wohl von dieser Tatsache extra erregt, so daß es eines meiner schönsten und aufregendsten Sex Erlebnisse gewesen ist!
So in etwa hatte ich vorletzten Sommer mit meinem Freund Sex in der Ostsee. Es war so unglaublich auf- und erregend. Wobei ich mich im Nachhinein auch frage, wie es uns dort so überkommen konnte.
andere aufregende und auch ungewöhnliche orte gab es einige. Habe ich hier im Forum aber bereits in anderen Threads beschrieben.

Vor 3 Jahren oder so waren wir mal auf Island und sind dort in einer natürlichen, heiße Quelle baden gegangen. Die hatte in etwa die Größe eines geräumigen Whirlpools und befand sich etwa 50 m von einem Hotel entfernt. Es war abends und bereits dunkel, wir waren die einzigen dort. Wir hatten dann wunderschönen Sex, in dieser Quelle mit einem atemberaubenden Sternenhimmel. Während wir Sex hatten, kam plötzlich eine Gruppe aus dem Hotel um vor dem Eingang zu rauchen. Da die Quelle jedoch nicht beleuchtet war, konnten wir weiter vögeln, während unweit von uns die anderen ihre Zigaretten rauchten.
 

Benutzer188067 

Ist noch neu hier
So in etwa hatte ich vorletzten Sommer mit meinem Freund Sex in der Ostsee. Es war so unglaublich auf- und erregend. Wobei ich mich im Nachhinein auch frage, wie es uns dort so überkommen konnte.
andere aufregende und auch ungewöhnliche orte gab es einige. Habe ich hier im Forum aber bereits in anderen Threads beschrieben.

Vor 3 Jahren oder so waren wir mal auf Island und sind dort in einer natürlichen, heiße Quelle baden gegangen. Die hatte in etwa die Größe eines geräumigen Whirlpools und befand sich etwa 50 m von einem Hotel entfernt. Es war abends und bereits dunkel, wir waren die einzigen dort. Wir hatten dann wunderschönen Sex, in dieser Quelle mit einem atemberaubenden Sternenhimmel. Während wir Sex hatten, kam plötzlich eine Gruppe aus dem Hotel um vor dem Eingang zu rauchen. Da die Quelle jedoch nicht beleuchtet war, konnten wir weiter vögeln, während unweit von uns die anderen ihre Zigaretten rauchten.
traumhaft, nach Island möchte ich auch noch
 

Benutzer188531  (46)

Ist noch neu hier
Island und heiße Quellen, das muss wirklich traumhaft sein... sogar ohne Sex in der Quelle *ggg*
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
3
Aufrufe
2K
Gelöschtes Mitglied 185255
G
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren