Sex nur mit Pornos

A

Benutzer

Gast
Mich würde mal interessieren wen es anmacht, beim Sex einen Pornofilm zu schauen.
Meine Freundin und ihr Freund machen das fast immer. Sie sagt das törnt sie noch etwas mehr an.
Ich hab zwar schon mal einen Porno gesehen aber wenn ich Sex habe dann konzentriere ich mich lieber auf meinen Partner.
Ihr könnt ja mal eure Meinung dazu schreiben.

:herz:
 
J

Benutzer

Gast
Also ich kann mir das ehrlich gesagt nur schlecht vorstellen.
Ich könnt mir vorstellen, einen Porno anzuschauen und danach Sex zu haben. Aber beides parallel... da könnt ich mich wahrscheinlich auch nicht richtig auf mein Tun konzentrieren und ich glaub mich würd's einfach irgendwie stören, wenn der Fernseher nebenher läuft, bzw. wenn nebenher noch andere Leute Sex haben. *g*
 

Benutzer1996  (37)

Verbringt hier viel Zeit
nun ja, ich denke auch, dass ich beim sex keinen porno brauche.
Der Porno ist vielleicht eine gute Anregung, aber wie gesagt, beim sex brauch ich keinen.
da möcht ich mich voll und ganz aufs geschehen konzentrieren!

soviel zur meiner meinung!

mfg
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Für mich wäre das ganz und gar nichts, weil cih ja bei pornos eh immer lachen muss, weil ich das irgendwie nur lächerlich find [keine ahnung warum, aber es is so]
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Also ich hab noch keinen Porno zusammen mit meinem Freund gesehen ... und im Moment hab ich auch nicht so das Bedürfnis, einen zu schauen und dann Sex mit ihm zu haben. Ich verlass mich da lieber auf unsere Phantasie ... zumal ich Pornos teilwiese auch nicht gut gemacht finde ... dann schon lieber Erotik-Filme als so knallharte Pornos. Aber ich beschäftige mich lieber ganz mit meinem Schatz als mich von Pornos ablenken zu lassen.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also ich könnte dabei auch kein porno schauen... kan ich ja auch gleich ein buch lesen nebenbei
vorher als anregung oder sowas is das kein thema
 

Benutzer439 

Verbringt hier viel Zeit
Immer wenn ich mit meinem Freund mal irgendsowas in der Richtung geschaut habe, hatten wir nach ein paar Min. keinen Bock mehr und haben ihn ausgemacht und uns lieber nur ganz uns selbst gewidmet.:drool::smile:

Also ich kann mir das nur schwerlich vorstellen, da mich das irgendwie mehr ablenken würde und ich solche zusätzlichen Anrengungen bei meinem Freund eigentlich nicht benötige...:zwinker:Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. :zwinker:

~Alyson
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Porno

Bei der Selbstbefriedigung ja, aber beim Sex nein.
 
B

Benutzer

Gast
hmmm.

also beim sex, also währenddessen, auf keinen fall.
davor vielleicht, aber eher nen erotik-film, wo man nix sieht und die fantasie angeregt wird :smile:
 
N

Benutzer

Gast
also meine ex ist auch voll darauf abgefahren! das hat ihr respektive uns sehr gefallen. mit meiner jetzigen freundin schauen wir uns sowas nicht an. ihr gefallen solche filme nicht bzw. sie wird dadurch nicht sonderlich stimuliert.
es ist einfach eine sache des geschmackes :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
also beim sex selber interessiert mich der porno soviel als wenn in china n sack reis umfällt...aber zuvor so als "vorspeise"sozusagen geht son porno schon :drool:
 

Benutzer2100 

Verbringt hier viel Zeit
abgesehen davon dass meine freundin und ich gar kein interesse daran hätten... also nein. wenn dann bei der selbstbefriedigung, aber zum sex brauchen wir sowas bestimmt nicht
 

Benutzer2772  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Meine hätte nix dagegen. Aber direkt beim "eigenen" Sex nie! Aus Spass schauen wir uns manchmal die "Schwulen" - Kanäle an! Sie lässt mich gucken und wenn sie nicht will schläft sie neben mir ein. Wenn wir ganz eng aneinander liegen und sie merkt meine warme Latte, wird sie dann irgendwie wieder putz munter ...
 
S

Benutzer

Gast
WÄHREND des Sex? *lol* Nee, kann ich mir net vorstellen. Ich will mich beim Sex doch auf meine Partnerin einlassen und will das Gefühl genießen - ein Porno würde doch nur ablenken?!

Also während des Sex kommt das net in Frage. Und auch sonst... naja, ich weiss net Recht. Erotik-Film iss ja noch ok, aber so ein billig-produzierter Porno?

Wenn der Porno ne Story hat, kann man sich sowas vielleicht Mal zum Spaß ansehen :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
Meine Freundin, hat mir gestern Abend so eine Andeutung gemacht, das wir ja zu späterer Stunde soetwas mal gucken könnten. (->Erotikfilm, nicht Porno)

Und da dachte ich mir ... OK ... warum nicht :grin:

Naja... bis denne ...

Gruß Coinage
 

Benutzer2052 

Verbringt hier viel Zeit
Wir schauen gelegentlich einen Pornofilm. Das ist sehr erregend, wenn man einen Film nimmt, der nicht ganz so billig gemacht ist und etwas Geschichte hat.

Der Porno läuft erst nur so zum Anregen und wir streicheln uns dabei gegenseitig. Mit der Zeit wird der Film dann zur Nebensache, aber deshalb machen wir den nicht mehr aus - den Griff zur Fernbedienung schafft keiner mehr und das Gestöhne aus dem Film stört nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren