sex nach der "pille danach" ?

I

Benutzer

Gast
ist der gv danach geschützt?
bzw wie lange nachdem sie genommen wurde ist es sicher?

thx 4 answer
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Also soweit ich weiß, muss man trotzdem verhüten, nach dem die Pille danach genommen wurde.
 
D

Benutzer

Gast
Ich denke ebenfalls dass man trotz "Pille danach" verhüten muß. Und wenn du kein Risiko eingehen willst, tu es einfach, denn ein Baby bekommt man schneller als 1€ geschenkt. :grin:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Du musst danach auf jeden fall noch verhüten, weil die pille danach, danach gar nimmer sicher ist laut packungsbeilage.

Nina zitiert wiedermal die packungsbeilage, die sie dafür extra aufgehoben hat:

Durch die einnahme sind sie für die vorangegangenen 72Std. geschützt, unabhängig davon, wie oft sie in diesem zeitraum sex hatten. Die verhütende wirkung ist allerdings nicht anhaltend. das heisst, für den rst des zyklus sind sie nicht automatisch vor einer schwangerschaft geschützt. Denn nach einem eisprung ist im selben zyklus wieder eine befruchtung und damit auch eine schwangerschaft möglich. Für den rest des zyklus müssen sie sich also vor einer ungewollten schwangerschaft schützen. Empfehlenswert sind hierfür Barriere-Methoden, wie zb kondom, eine diaphragma und/oder spermizide. Auch die gewohnte einnahme der pille können sie bis zum ende des zyklus fortsetzen. (ist laut FA auch besser) Denken sie jedoch auch in diesem fall an zusätzliche verhütungsmaßnahmen.

So des war der beweis :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren