Sex mit "Partnern", die Ihr eigentlich gar nicht wolltet...???

Benutzer116292 

Benutzer gesperrt
Hallo,

Bestimmt wart Ihr auch schon mal in der Situation, dass Ihr ständig von jemandem angegraben worden seid, der Euch "nachgelaufen" ist, von dem ihr aber eigentlich (erst mal) gar nichts wolltet...

Wie habt Ihr Euch denn dann weiter verhalten? Ist es dann doch irgendwann zum Sex gekommen, könntet Ihr sagen, was der Grund dafür war, und wie Ihr Euch danach gefühlt habt...

Könnte mir vorstellen, dass ich mich danach irgendwie ziemlich ausgenutzt fühlen würde... Ausser ich will dann irgendwann doch was von demjenigen...
 

Benutzer115862 

Benutzer gesperrt
Wenn mich sexuell jemand nicht interessiert, dann bringt es herzlich wenig, wenn mir dieser jemand hinterher stalkt.
 

Benutzer102346 

Meistens hier zu finden
Also irgendwie...
Entweder ich finde die Person interessant, dann gibts vielleicht auch irgendwann Sex, wenn man sich sympatisch genug ist, da muss sie mir gar nicht nachlaufen.
Oder ich finde die Person nicht interessant, da kann sie mir nachlaufen soviel sie will, sie wird höchstens das Gegenteil erreichen, nämlich dass ich so weit wie möglich weg von ihr will.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Wenn ich nicht wollte/will, dann will ich auch nicht.

Egal wie er mir nachläuft oder mich bedrängt. Und wenn man mich zuviel schiebt, passiert eher das Gegenteil. Fühle mich genervt und unter Druck gesetzt ............... da bin ich sofort weg ... weit weg.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Anstatt hartnäckigem Nachlaufen lieber mal den "Nackten Mann" versuchen, das soll ja immerhin in zwei von drei Fällen klappen. :zwinker:


Es gab schon Typen, die mir im weitesten Sinne "nachgelaufen" sind, an denen ich aber kein Interesse hatte - und das ist auch jedes Mal so geblieben, insofern gab es da logischerweise keinen Sex.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Das gab es. Ich hatte das zeitweise nicht ganz im Griff und es kam zu Sex mit Typen die ich eigentlich nicht wollte.
Aber das ist zum Glück vorbei
 
M

Benutzer

Gast
Nö. Entweder ich will eine Person oder nicht. Dies kann natürlich auch situationsabhängig sein, sodass man eine Person zu einem gewissen Zeitpunkt attraktiv findet und an einem anderen nicht. Aber durch reines Hinterherlaufen und Anbiedern erhöht man seine Chancen bei mir nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren