Sex mit Kondom ist wie duschen mit Regenmantel?

Benutzer117468 

Sorgt für Gesprächsstoff
... Oder Bonbonlutschen mit Papier?
*gg*

hallo erstmal!
Diesen lustigen Vergleich habe ich gerade in einer Zeitschrift gelesen. Da schrieb ein Mann, dass er beim Sex mit einem Kondom nur ganz wenig spürt.
Jetzt an alle Männer?

Ist das wirklich so?
Ist das echt so ein krasser Unterschied, als wie wenn man's ohne Gummi macht?

Lg lolabunny
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Stellvertretend für meinen Freund: Ja, ist für ihn so.

Mit Kondom spürt er gar nix, nichts, niente, rien. Höchstens Schmerzen wenn es schließlich anfängt zu scheuern. Ja, es wurden schon alle möglichen Marken durchprobiert. Er bevorzugt den Vergleich "wie mit Gummistiefeln schwimmen"

Ohne Kondom ist er sehr schön empfindlich.
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Nee, also dieser Vergleich ist zu drastisch. Hängt mMn auch viel mit der passenden Kondomgröße zusammen. Seitdem ich MySize verwende ist der Gefühlsunterschied mit/ohne Gummi für mich wirklich vernachlässigbar.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich kann (noch) nicht vergleichen. Trotzdem hätte ich gesagt: nein,esist kein Unterschied. Vielleicht habe ich einfach die richtigen Kondome gefunden :zwinker:

Aber wenn der Sex ohne Kondom noch schöner wird, dann "Gnade Gott!" das werd ich ja kaum mehr aushalten :anbeten:

Off-Topic:
Vom Standpunkt der Verhütung aus sind so drastische Vergleiche wie "Duschen im Regenmantel" nicht sinnvoll. Sie übertreiben masslos, und stempeln "Safer Sex" zu einem lächerlichen Möchtegern-Kindersex.
 

Benutzer103686 

Öfters im Forum
Ich Antworte, wie Chelle, ebenfalls für meinen Freund: Er spürt auch rein gar nichts. Und ich weiß dass er das nicht nur sagt, weil er lieber ohne Gummi will. Es stimmt auch. Selbst mit diesen angeblich Gefühlsechten von Durex. Also ich denke für die meistne Männer ist es wirklich ein krasser Unterschied. Wenn man aber von Anfang an nur Kondome genommen hat, hat man natürlich keinen Vergleich. Ich denke, die kommen dann auch shcneller, wenn man es mal weglässt. Ebenso die Männer, die immer ohne Kondom Sex haben, wenn es dann aufeinmal mit sein soll spürt man eben wirklich gar nix. Und auch ich finde Sex mit Kondomen höchst unerotisch und unschön. Ich will IHN spüren und nicht die Gummitüte.
 
M

Benutzer

Gast
Für mich ist der Unterschied als Frau schon riesig, ich find Gummis unangenehm und es mindert das Gefühl extrem.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Nee, also dieser Vergleich ist zu drastisch. Hängt mMn auch viel mit der passenden Kondomgröße zusammen. Seitdem ich MySize verwende ist der Gefühlsunterschied mit/ohne Gummi für mich wirklich vernachlässigbar.
Kann ich so unterschreiben.
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Vom Standpunkt der Verhütung aus sind so drastische Vergleiche wie "Duschen im Regenmantel" nicht sinnvoll. Sie übertreiben masslos, und stempeln "Safer Sex" zu einem lächerlichen Möchtegern-Kindersex.
Vom Standpunkt der Ehrlichkeit sind sie aber individuell durchaus wahr und überhaupt nicht maßlos übertrieben. Und da ist mir die Wahrheit näher. Ich halte wenig davon, Leute anzulügen, in der Hoffnung sie so zum Verhüten hinzumanipulieren.
 

Benutzer42876 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Ich halte wenig davon, Leute anzulügen, in der Hoffnung sie so zum Verhüten hinzumanipulieren.
Deine individuelle Meinung sei Euch als Paar ja gegönnt, aber obiger Satz wirkt auf mich so als würdest du deine Ansicht als verallgemeinerbar ansehen? :hmm:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich finde Sex ohne Kondome auch besser und ich spüre die Dinger extrem. Ist eben immer so ein leichtes Plastiktüten-Gefühl. Mein Freund spürt sie auch, aber findet es nicht so einschränkend.

Ich frage mich immer, wieso bei dem Thema immer nur auf die Männer abgestellt wird - merken andere Frauen da echt so wenig?

Mit passenden Kondomen und verschiedenen Marken kann man aber deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Das kann ich nur empfehlen - ich spüre sie zwar und weiß, dass sie da sind, aber ich habe trotzdem guten Sex - das war mit den früheren Drogeriemarken definitiv nicht so. Da war ich sogar eher noch der Meinung, dass ich lieber keinen Sex hätte, als welchen mit Kondom.
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
bei uns ist es auch so, dass wir den sex ohne kondom bevorzugen.
ich werde furchtbar schnell wund. ein gefühl als würde in der betroffenen region ein feuer brennen und mein freund spürt nix, gar nichts.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, bisher muss ich sagen hatte ich da keine Probleme. Die Frage ist da immer ob da nicht auch das Wissen, da ist ein Kondom, mitspielt. Ich behaupte nicht, dass ich es gar nicht spüre, aber eine Einschränkung war es für mich persönlich nie.
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:
Deine individuelle Meinung sei Euch als Paar ja gegönnt, aber obiger Satz wirkt auf mich so als würdest du deine Ansicht als verallgemeinerbar ansehen? :hmm:
Keineswegs. Drum sagte ich ja: Individuell.
Ich halte aber - nicht individuell - Complianceerzeugung durch Anschmähen für absurd.
Ich finde es ehrlicher zu sagen: Für manche ist Safer Sex enttäuschend, für andere klappts super - jede/r muß es selber probieren.
 

Benutzer97250 

Meistens hier zu finden
Der Intimitätsverlust ist schon enorm. Aber immer noch besser als z.B. eine wegen der Pille lustlose Frau.
 

Benutzer29206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Guten Sex kann ich auch mit Kondom haben. Wenn der Akt eine eher unverbindliche Performance darstellen soll, sind Kondome für mich einfacher, weil der Lustausgleich im Kopf eher bei einem Zuwenig als einem Zuviel funktioniert.

Aber intim&nah ist Sex mit Kondom nur bedingt. Wenn das Verliebtsein die Synapsen flutet ist das Kondom auch sicher schon ok so, aber sobald es ums Hinhören&-gucken&-fühlen geht ist da immer so eine "Wand" zwischen uns, die im Extremfall dazu führt, die gerade vorgenommenen Handlungen nicht für "echt" zu halten.
 

Benutzer96272 

Öfters im Forum
Also mein Ex hatte Gefühl mit Kondom ... aber er hatte auch Jahrelange Übung *hust*, hatte einige ONs und Affairen, die waren laut ihm alle mit Kondom.
Ich bin damals mit Kondom das erste mal beim reinen Sex gekommen- sooooo unangenehmt kanns also für mich nicht gewesen sein :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Wenn man vom Duschen schwanger werden könnte, würde ich auch mit Regenmantel duschen - schönes Gefühl hin oder her. :zwinker:

Ich glaube, wenn Männer es sich aussuchen könnten, würde jeder Mann den Sex ohne Kondom bevorzugen. Die Gummis mindern einfach die Empfindlichkeit. Bei manchen Männern mehr, bei anderen weniger.

Wir verhüten seit vielen Jahren ausschließlich mit Kondom und haben dennoch tollen Sex. Ich persönlich fand aber das Gefühl ohne Kondom schöner - man fühlte sich näher, der Penis war wärmer und es ist einfach atemberaubend zu spüren, wie der Mann in einem abspritzt. So blöd das jetzt klingt - ich als Frau liebe dieses Gefühl einfach. :drool:
 

Benutzer79116 

Meistens hier zu finden
SchwarzeFee hat ganz recht. Ohne Kondom fühlt es sich einfach besser an, und es fällt auch der "Verwaltungsakt" des Abrollens weg.

Aber für einmal etwas schöneren Sex - wobei der Spaß, den man am Sex hat, sicherlich nicht von der Frage: Kondom, ja oder nein? abhängt - eine ungewollte Schwangerschaft oder eine Krankheit zu riskieren, wäre dann doch zu blöd. Motorradfahren macht ohne Helm auch mehr Spaß, trotzdem bin ich nicht so blöd, es zu tun. Wobei es ja beim Sex immerhin Konstellationen gibt, bei denen man auf den Schutz verzichten kann.
 

Benutzer38570 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde den Vergleich sehr passend. Und aus dem Grund kommen mir die Dinger auch nicht auf die Flöte.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Vergleich mal wenn du jemanden mit latexhandschuhen streichelst zum streicheln mit der Hand.
Sobald es geht ohne.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren