Sex mit einem Mädchen welches viel Erfahrung hat + Standprobleme

Benutzer116739  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

ok wo fang ich an..?!
Hab eine tolle Frau kennengelernt, die so alt ist wie ich. Sie ist mega erfahren und das zeigt sie auch.
Wenn man mit ihr quatscht und auch etwas intiemer dann erzählt sie son bisschen und das wirkt auf mich eben enorm erfahren.

So und dann komm ich Bub daher, der in seinen Beziehugen wenig Erfahrung sammeln konnte weil die Freundinnen meistens noch nicht wollten (Die eine war Jungfrau und die letzte wollte nicht so schnell weil Sie sich für Ihren Körper schämte, dann wollte Sie und ich konnte nicht...).

Und ich hab jetzt hart schiss davor mit Ihr Sex zu haben, weil ich da glaube ich versage.
Also mit meiner letzten Freundin hatten wir es ein paar mal versucht (eigentlich nur 2x), da hatte mein bestes Stück enomre Standprobleme.
Alles ist cool, bis Sie sich auf Ihn draufsetzen wollte, danach war alles schlaff..
Ich muss dazu sagen, dass sie etwas dicker war aber ich fand das nicht schlimm, jedenfalls nicht bewusst.
Aufgrund meines fehlenden Erfahrungsschatzes hab ich mich nicht getraut mal in Missionarstellung zu gehen, daher kann ich nicht sagen ob es da besser gelaufen wäre.
(Hatte Schiss ihr Loch nicht zu finden bzw. das es zu lang dauert und er dann wieder runter ist)
Bezeichne mich daher also auf jeden fall mehr als Jungfrau, als nicht.
Ist ja eigentlich auch nicht wichtig, war zwar in Ihr drin aber halt nicht wirklich lang und so.

Ja und was mach ich jetzt? Ich kann mir doch nicht diese krasse schmach geben, wenn mein Lulu wieder nicht steht und diese Wahnsinns Frau Sex mit mir will?
Also bis zum Sex wäre es wohl noch ein Stück aber ich will vorher schon mal Meinungen einholen.

Klar mache ich mir viel zu viele Gedanken, aber die werden mit beim Akt auch in den Kopf schießen.
Meine Ex meinte auch du machst dir zu viel Stress. Aber ich glaub nicht das ich schaffe das abzustellen .. :O

Beim Selbstbefriedigen gibts keine Probleme ..
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn deine Wahnsinnsfrau so viel Erfahrung hat, dann weiss sie mit leichten Standproblemen umzugehen. :zwinker:
Also Kopf hoch, dann wird das andere auch oben bleiben.
 

Benutzer118693  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kann mir doch nicht diese krasse schmach geben, wenn mein Lulu wieder nicht steht und diese Wahnsinns Frau Sex mit mir will?

Wieso eigentlich nicht!? Es gibt zwei Gründe warum er im entscheidenden Moment nicht so recht stehen will:
Entweder du findest das Mädchen nicht anziehend oder du hast Stress/Angst dass er nicht stehen könnte.

Dass du sie nicht anziehend findest wird wohl bei der "wahnsinns Frau" nicht der Fall sein. Der zweite Punkt ist nicht unwahrscheinlich, wenn du dir solche Gedanken machst.

Ehrlich gesagt, was du da schreibst hätte ich sein können. Mein erstes mal war recht ähnlich. Es war ein ONS, ein ziemlich erfahrenes Mädchen, die sich in mich verliebt hatte (was ich nicht gecheckt hab). Als es dann zum Sex kam lief alles super bis zu dem Moment wo er hätte standhaft bleiben müssen...
Bei mir waren es beide oben genannten Gründe, eigentlich wars ein tolles Mädchen aber wirklich anziehend für MICH war sie nicht so sehr. Obwohl ich wirklich Sex wollte. Der größere Grund war, dass ich Angst hatte, dass sie merkt dass ich Jungfrau bin. Im Grunde genommen hat sie die Sache damals gerettet: Wir habens ein paar mal probiert, bis ich dann aufgegeben hab und gemeint hab es ging nicht. Hab mich rausgeredet, dass ich "immer so aufgeregt wäre, wenn ich jemanden nicht kenne" :grin:. Das hat sie mir sogar abgekauft und meinte, wir sollten doch erstmal kuscheln und uns kennenlernen. Dabei hatte ich dann das Thema Sex abgeschrieben, weil ich dachte ich hätte es vermasselt. Später haben wir dann etwas gespielt und er war ziemlich schnell ziemlich bei der Sache und sie meinte dann, wir probierens mal anders herum und hat sich einfach drauf gesetzt. Ab da wars vielleicht der beste Sex, den ich seitdem hatte.

Im nachhinein kann ich nur sagen, das Problem war der Druck den ich mir selber gemacht hab, etwas verbergen zu müssen. Eine halbwegs gescheite, halbwegs erfahrene Frau merkt sowieso, dass du unerfahren bist. Also versuch nicht es zu verbergen. Akzeptier einfach, dass du unerfahren bist und aufgeregt bist und dass das mit jeder Nacht, die du mit einem Mädchen verbringst, nachlassen wird.
Du musst ja keiner erzählen, wieviel Erfahrung du wirklcih hast, aber mir hat es damals sehr geholfen abzuschalten, als ich einfach zugegeben hab, dass ich Stress hab. Warum ist dann zweitrangig.

Im Nachhinein wo ich jetzt etwas mehr Mädchen hatte würde ich sagen, es hat auch eine sehr süße seite, wenn jemand unerfahrener ist als man selbst. Also glaub nicht, dass Frauen das gleich so extrem abtörnt. Wenn eine Frau auf dich steht, dann spürt sie das vielleicht sowieso, wo du grade mit deiner Sexualität bist und sie scheint es zu mögen, sonst gäbe es gar keinen Sex.

Ach ja und noch was: Dass eine Frau Erfahrung hat muss nicht heißen, dass sie nicht auch tierisch aufgeregt ist beim ersten mal. Schließlich bist du ihr auch wichtig und sie will ncihts falsch machen etc.

Also Fazit: Tus einfach und genieß es mit ihr, wenns so weit kommt und akzeptier, dass du stress haben wirst, das ein oder andere ein bischen vermasseln wirst und dass es alles garantiert anders kommt als du vorher denkst. Vielleicht stellst du dann auch erstaunt fest, dass es sau gut läuft ab dem moment wo du mal losgelassen hast.
 

Benutzer116739  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wow, sehr interessant Antwort Hoteleast, hat spaß gemacht das zu lesen.
Dein letzter Satz gefällt mir, denn ich hab in den letzten 2-3 Jahren echt angefangen nach dieser Art zu handeln.
' Es kommt eh anders als ich es mir denke '
Damit habe ich bisher immer recht behalten. Komisch das es mir bisher ausgerechnet beim Sex nicht so richtig gelingen will :-/

Und ja, es scheint echt so zu sein, dass ich zu sehr etwas verstecken will. Ich hab jetzt auch nicht auf dicke Hose getan von wegen mega viel Erfahrung. Hab ihr gesagt das bei den letzten beiden Frauen wenig lief. Um schonmal ne gute Basis für das rausreden zu haben sollte es nicht klappen ^^

Ob der Faktor Alkohol helfen könnte?
Soll ja entspannen und enthemmen..
 

Benutzer103916 

Meistens hier zu finden
alkohol ist ebenfalls für seine penis-erschlaffen-lass-wirkung bekannt :zwinker: keine gute idee, mal abgesehen davon dass ne fahne beim sexpartner auch wenig anturnt.
 

Benutzer116739  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn Sie mittrinkt wäre die Fahne vielleicht nicht das größte Problem.
Beim anderen hast du natürlich recht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren