Sex mit der EX

Benutzer61771  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

Wie steht ihr eigtl. zum Thema sex mit der bzw. dem EX ?

Ich führe mit meiner EX Freundin (waren 1,5 Jahre zusammen) momentan sowas wie ne Fickbeziehung. Wir machen das heimlich weiß niemand was davon. Der Sex ist echt sehr geil und besser als mit allen andren die ich nach oder vor unsrer Trennung hatte (1 Jahr auseinander). Und eigtl. auch etwas besser als damals in der Beziehung selber. Von daher tu ich mir schon schwer damit aufzuhören und sie eigtl. auch. Tief im Inneren denke ich mir aber das es vlt. schon ein Fehler is und mir das ganze vlt. iwann wiedermal weh tun könnte weil es läuft sicher nicht ewig so weiter. Also entweder wir kommen wieder zusammen was ich eher für unwahrscheinlich halte oder iwann is halt der Zeitpunkt da wo das ganze wieder abgebrochen wird und ich bin mir nicht ganz sicher ob ich es echt so leicht wegstecke wie ich mir das manchmal vorstelle..

Mich würd intressieren wer von euch damit schon Erfahrungen gemacht hat und welcher Art. Also positiv negativ ? Habt ihrs im Nachhinein bereut ? Wie lang is das gelaufen und sind manche vlt. sogar wieder zusammen gekommen ?
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich war 6 Monate mit einem Ex von mir zusammen und hatte noch 9 Monate nach Beziehungende Sex mit ihm. Dann haben wir beide unsere neuen Partner kennengelernt und es deswegen beendet. Ich bereue es zwar nicht, aber ich würde es nicht wieder tun. Schluss ist Schluss, da gibts auch keinen Sex mehr. Dafür gibt es ja auch noch genug andere Männer. :zwinker:
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich würde es niemandem empfehlen...
Zwischen meinem Ex und mir lief bis ca. ein Jahr nach der Trennung noch was und im Nachhinein muss ich sagen, hat es mir mehr weh getan als gut getan.

Klar, der Sex ist richtig gut dann, einfach weil man sich kennt, sich vertraut und dennoch keine Hemmungen haben muss...
Allerdings kann man auch in einer Beziehung guten Sex haben und nachdem der dann noch mit Gefühlen zu tun hat, ist es auch noch besser...

Schau auf jeden Fall, dass da von keinem von beiden mehr Gefühle im Spiel sind und mach dir auch keine Hoffnung drauf, wieder mit ihr zusammen zu kommen :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich habe letztes Jahr im Urlaub zwei meiner Ex Freunde wieder getroffen. Wir waren seit mindestens 1 1/2 Jahren auseinander. Mit beiden hatte ich 1x Sex. Der eine war gut wie immer, mit dem Anderen hat es nicht mehr soviel Spaß gemacht. Ich bereue nichts.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Hatte ich einmal, mach ich nie wieder. Vorbei ist vorbei und sollte vorbei bleiben und fast immer erwartet einer eben sehr wohl noch mehr, auch wenn er/sie das nie direkt zugeben würde.
 

Benutzer83496 

Verbringt hier viel Zeit
ich hatte auch sowas wie eine heimliche fickbeziehung mit meiner ex
das ging los als wir fast 2 jahre auseinander waren
treffen uns zwischendurch immer noch mal wieder ;-)
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich hab 2 Exfreunde, mit denen hatte ich eigentlich immer wieder mal Sex, wenn ich gerade solo war.
Beim einen mischten keine Liebesgefühle mehr mit, weswegen es auch keine Probleme gab (zumindest von meiner Seite). Es war jetzt nicht direkt eine Fickbeziehung, wir haben auch was unternommen und so.
Mit dem anderen hab ich mich ca. 4 Wochen recht regelmäßig getroffen und das tat mir wiederum überhaupt nicht gut! Alte Gefühle kamen zurück, ich fühlte mich am Ende ausgenutzt und einfach nur schlecht.

Darum...man muss es halt selber wissen, wie weit die Gefühle noch reichen. Wenn man die Befürchtung hat, am Ende verletzt zu werden, sollte man es wohl besser gleich abbrechen :ratlos:
 

Benutzer80156 

Verbringt hier viel Zeit
mir ist das auch einmal passiert, und ich habe es sehr bereut ... momentan wars zwar super, weil der Sex besser war als in der Beziehung, aber im nachhinein wollt ichs dann wieder gern ungeschehen machen ... v.a. weil er sich dann wieder was drauf eingebildet hat und mich dann schon fast stalker-mässig verfolgt hat ...
also ich würde das keinem empfehlen und würde es selber auch nicht mehr machen ... die Erfahrung hat einmal gereicht ;-)
 

Benutzer83833 

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem mit meinem Ex Schluss war, haben wir uns so ca. anderthalb Jahre immer wieder getroffen und Sex gehabt.
Damals hab ich mir immer wieder Hoffnung gemacht, dass wir noch mal zusammenkommen (zumal er derjenige war, der nach der Trennung wieder SMS a la "du fehlst mir so" geschrieben hat) und er hat die Hoffnungen auch immer weiter geschürrt.
Leider merkt man ja erst immer zu spät wie doof man ist und das man sich eigentlich total verarschen lässt.
Ich würd es nicht mehr machen, aber wer das gern machen möchte, kann das ja tun :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Mein Ex und ich hatten ca. 9 Monate nach der Trennung noch Sex. Ob es andere wussten weiß ich nicht, es war kein Geheimnis. Ich dachte dass wir wieder zusammen kommen würden, aber im Endeffekt hat er sich gegen einen Neuanfang entschieden. Klar es war anfangs toll, aber dann als ich gehofft habe es gäbe noch eine Chance war´s nicht mehr so toll.

Ich würds nicht mehr machen. Einfach weil es zu viel weh tut.
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
Rein gefühlsmäßig wäre ich nie in der Lage Sex mit der Ex zu haben.

Da wäre selbst ein Kuss nicht möglich. Würde mich auch nie erregen... Selbst wenn sie splitterfasernackt vor mir liegen würde.
 

Benutzer77441 

Verbringt hier viel Zeit
das aufhören war schwer.
meienm ex bin ich mit diesem "fickfreundex" auch fremdgegangen. obwohls nur 3 monate beziehung warne hat es verdammt lange gedauert voneinander loszukommen. (3 jahre). mittlerweile ist das problem, dass ich n festen freund hab und dme auch nciht fremdgehe, aber mein ex noch will. denke , dass es gut laufenn kann, wenn beide zeitgleich n neuen partner findne, aber wenn das nicht der fall ist, wirds schwierig
 

Benutzer69282 

Verbringt hier viel Zeit
hatte ich

hatte ich.
war ne affaire nachdem wir 3 monate beziehung hinter uns hatten und wussten, dass es f ne beziehung doch ned langt.

haben uns unregelmässig aber über wochenenden oder in ferien getroffen. auch sachen utnernommen. nur den alltag, dafür war es untauglich

mittlerweile bin ich in festen händen, er nicht. er würde gerne, aber ich habd as beendet.
haben keinen kontakt mehr

bereuen tu ich es ned. war gut. nett . entsoannt. wussten ebide was wir wollten und was nicht und unter welchen konditionen das lief,.

jeder muss selbst wissen ob er will. ich finde sex m dem ex ned so schlimm wie ein ONS weil es is ja dann keiner.... man kennt sich schon

mit dem exex könnt ichs mir aber nemme vorstlelen. zu lange her...

und nat. während einer beziehung schon gar ned.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren