Sex mit beschnittenem Mann

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
Womit hat es eigentlich zu tun, dass der Penis so glitschig nass wird, wie bei der Frau, wenn sie erregt ist?

Und warum sind beschnittene Männer ganz trocken?

Mein Freund ist jedenfalls nicht beschnitten, allerdings ragt seine Vorhaut nie über die Eichel, auch wenn der Penis gar nicht errigiert ist. Also sein Penis sieht aus, wie wenn er beschnitten wäre. Hm....wie kann so etwas überhaupt sein?

Jedenfalls ist sein Penis beim Sex immer ganz trocken und nie feucht und ich würde gern wissen, wieso das so ist?
 

Benutzer112711  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mmmh, was meinst Du denn mit feucht? Feuchtigkeit kommt aus der Harnröhre...

Wenn ich erregt bin, kommt der sog. "Freudentropfen"...

Ich bin beschnitten...
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
normalerweise wird der mann feucht, wenn die harnröhre gleitfähig fürs sperma gemacht werden soll. wenn es bei deinem freund nicht so ist, kann man ja gleitgel nehmen.
meiner ist beschnitten und wird immer ziemlich feucht.
und zur vorhaut: die kann halt von natur auch etwas kürzer sein, ist bei jedem mann halt anders.
 

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja, meine früheren freunde waren, wenn ich ihren penis anfasste, so feucht wie ich.
bei meinem jetzigen freund ist sein penis komplett trocken bis zum samenerguss.

wie ist es denn eigentlich "normal"?
ich mein, bevor *du* kommst und vor deinem freudentropfen, bist du da auch schon feucht oder ganz trocken?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
naja, meine früheren freunde waren, wenn ich ihren penis anfasste, so feucht wie ich.
bei meinem jetzigen freund ist sein penis komplett trocken bis zum samenerguss.
Und was sagt uns das?
Dass Männer eben verschieden sind.

Der Penis von meinem Freund ist auch immer trocken. Worüber ich übrigens sehr froh bin... :grin:

Es gibt Männer, die sondern Lusttropfen ab. Manche viele, manche weniger, manche gar keine. Das hat rein gar nichts mit der Vorhaut zu tun.
 

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
>Es gibt Männer, die sondern Lusttropfen ab. Manche viele, manche weniger, manche gar keine. Das hat rein gar nichts mit der Vorhaut zu tun.

aha.......na gut, danke für die infos!
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Mein Freund ist jedenfalls nicht beschnitten, allerdings ragt seine Vorhaut nie über die Eichel, auch wenn der Penis gar nicht errigiert ist. Also sein Penis sieht aus, wie wenn er beschnitten wäre. Hm....wie kann so etwas überhaupt sein?
Jedenfalls ist sein Penis beim Sex immer ganz trocken und nie feucht und ich würde gern wissen, wieso das so ist?

Bei mir ist es ganz genau so wie bei deinem Freund. Die Länge der Vorhaut kann sehr verschieden sein, von langem "Rüssel" bis kaum sichtbar. Unterschiedlich ist auch das mit dem Lusttropfen (wie schon beschrieben). Bei mir kommt der erst (wenn überhaupt) kurz vor der Ejakulation. Ich bin also auch fast immer "trocken".
 

Benutzer100177 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein freund ist auch beschnitten und sein penis ist vor dem sex immer trocken aber der sex ist super toll besser als mit anderen die ich vorher hatte glaube aber nicht dass es daran liegt... :-D
 

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
>Mein freund ist auch beschnitten und sein penis ist vor dem sex immer trocken aber der sex ist super toll besser als mit anderen die ich vorher hatte glaube aber nicht dass es daran liegt... :-D

vielleicht aber doch. man spürt vielleicht mehr, weil die eichel freier liegt..........oder?

wie ist das eigentlich bei unbeschnittenen männern während des geschlechtsaktes? rutscht da die vorhaut ganz zurück und bleibt zurück - also während er in der frau drinnen ist? kann eine vorhaut eigentlich überhaupt so weit zurückgezogen werden wie bei einem mann, der beschnitten ist?
 

Benutzer87151 

Ibiza
Off-Topic:
Ich wart die ganze Zeit auf die militanten Beschneidungs-Gegner^^
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich bin seit kurz nach der Geburt beschnitten und habe kein Trockenheitsproblem. Der Unterschied ist die Unempfindlichkeit der Eichel.

Off-Topic:
Ich wart die ganze Zeit auf die militanten Beschneidungs-Gegner^^
Off-Topic:
Warum? bzw. wozu?
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
wie ist das eigentlich bei unbeschnittenen männern während des geschlechtsaktes? rutscht da die vorhaut ganz zurück und bleibt zurück - also während er in der frau drinnen ist?

kann eine vorhaut eigentlich überhaupt so weit zurückgezogen werden wie bei einem mann, der beschnitten ist?

1. Das merkt man gar nicht so richtig, aber ich habe ja eine recht kurze Vorhaut. Vermutlich ist sie immer hinter dem Eichelrand.
2. Wie das bei anderen Männern ist weiß ich nicht, ich kann meine Vorhaut vollständig herunterziehen "bis zum Anschlag", das sieht dann aus wie bei Beschnittenen. Wenn aber jemand ein zu kurzes Bändchen (Frenulum) hat, kann er sie nicht weit runterziehen.
 

Benutzer113991 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich bin beschnitten, und meiner ist doch eher nicht trocken :smile:
 

Benutzer113990  (31)

Benutzer gesperrt
Also ich hatte sowohl schon mit als auch ohne Vorhaut, bzw. auch mit unbeschnittener aber sehr kurzer, und ich hätte keinen Unterschied gemerkt.
 

Benutzer94158 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja also meist ist es so das die Vorhaut bei unbeschnittenen während des Aktes hin und her gleitet, d.h. man hat eigentlich nie richtig Kontakt mit der Eichel.
War bei mir auch so vor der Beschneidung, und ist ja auch logisch so fest hält das nicht. Ich finde es jetzt so besser, keine störende Vorhaut mehr, man kann gleich voll loslegen!
 

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
warum lässt sich eigentlich ein erwachsener mann beschneiden? das mit den religiösen gründen in der kindheit ist nachvollziehbar für mich, aber warum als erwachsener? welche gründe gibt es denn dafür? und wenn man das macht, muss man dann nach der operation erst mal einige wochen auf sex verzichten? tut das nicht alles urweh nach so einer beschneidung?
 

Benutzer97250 

Meistens hier zu finden
warum lässt sich eigentlich ein erwachsener mann beschneiden? das mit den religiösen gründen in der kindheit ist nachvollziehbar für mich, aber warum als erwachsener? welche gründe gibt es denn dafür? und wenn man das macht, muss man dann nach der operation erst mal einige wochen auf sex verzichten? tut das nicht alles urweh nach so einer beschneidung?

Es kann medizinische Gründe geben, wie z.B. Hautkrebs oder eine extreme Verengung der Vorhaut ("Phimose"), die aber heute in den meisten Fällen anders geheilt werden kann.

Ja, man muss danach auf Sex verzichten und ja, es ist sicher unangenehm.

Zu anderen Fällen:
da könntest du auch fragen, warum sich Leute piercen lassen.
Sollen sie doch, solange sie mir ihr Verständnis von Ästhetik nicht aufzwingen wollen.
 

Benutzer94158 

Sorgt für Gesprächsstoff
warum lässt sich eigentlich ein erwachsener mann beschneiden? das mit den religiösen gründen in der kindheit ist nachvollziehbar für mich, aber warum als erwachsener? welche gründe gibt es denn dafür? und wenn man das macht, muss man dann nach der operation erst mal einige wochen auf sex verzichten? tut das nicht alles urweh nach so einer beschneidung?



wie gesagt auch unter anderem aus dem Grund weil man die Eichel mal direkt anfassen möchte, bzw. auch die Frau ohne das man gleich wie ein kleines Kind zusammenzuckt weil alles verdammt empfindlich ist.

Jetzt ist bei mir alles schon unempfindlich es tut nichts mehr weh und man kann sie schön direkt stimulieren, was viel schöner und befriedigender ist.
 

Benutzer113724 

Sorgt für Gesprächsstoff
hm......wie lange dauert das, bis sex nach einer beschneidung wieder geht - ohne schmerzen?
und habt ihr da keine angst gehabt, dass der arzt mit dem messer abrutscht und was anderes "beschädigt"?
 

Benutzer94158 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na hör mal. Das wär ja n schöner Arzt dem das passiert.
So was darf einfach nicht passieren. Die Chance muss viel geringer zu sein als im Lotto den Jackpot zu knacken und ist sie denke ich auch.
Es gibt außerdem mehrere Methoden z.b. mit dieser Klemme, wo die Vorhaut reingeklemmt wird, und dann sauber abgetrennt.

Klar ohne Betäubung würde es natürlich mega wehtun, bei den vielen Nervenzellen usw.., aber mit merkt man gar nichts, und hinter her auch nicht viel.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren