Sex mit Arbeitskollegen

Benutzer123568 

Ist noch neu hier
Naja mittlerweile sind wir keine kollegen mehr. Da er nicht mehr da arbeitet. Nu sind wir nur noch ex arbeitskollegen :zwinker:[DOUBLEPOST=1352404211,1352404129][/DOUBLEPOST]So ganz verstehn muss ich das auch nich das du deine Perle berügst und stolz drauf bist.. :what:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
also ich versteh das ja eher so dass sie heute seine freundin ist...
 
2 Woche(n) später

Benutzer124148 

Ist noch neu hier
kenn ich. war ne neue kollegin. hat sich irgendwie entwickelt. am anfang sollte es nur sex sein, dann wurde liebe daraus. wir sind seit knapp zwei jahren zusammen. und es ist immer noch der wahnsinn mit ihr. meine absolute traumfrau.
 

Benutzer56915 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin nicht fremdgegangen, sie war Praktikantin und haben gepoppt, heut sind wir ein paar! Seit 4 Jahren.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich halte davon nicht recht viel. Wenn man sich verliebt auf Arbeit und dann mit dem Arbeitskollegen zusammen ist dann ist das was anderes aber sich quasi durch die Firma poppen fände ich nicht gut. Zumal man dann sicher keinen guten Ruf mehr hat und womöglich auch keine Aufstiegschancen.
 

Benutzer124396 

Benutzer gesperrt
Ich habe schlechte Erfahrungen gesammelt, man kann sich ja nicht einfach aus dem Weg gehen wenns mal gekracht hat, und rate daher davon ab.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
Hab ich schon mal ausprobiert und da letztendlich nicht mehr draus wurde, würd ich das nie wieder machen. Außer es sind wirklich Gefühle dahinter mit Beziehungsabsicht. Bringt sonst nur Gerüchte und Scherereien...
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Ich halte da nicht viel von und halte es schon immer nach dem Motto "never fuck the company". auch wenn ich dadurch den ein oder anderen Korb verteilen durfte wo ich es lieber nicht getan hätte.
Ich denke das ist einfach nicht gut für das weiter Arbeitsverhältnis, nicht jeder kann direkt darauf zur Tagesordnung übergehen und so weitermachen als wäre nie etwas gewesen.
Ich hab da zwar kein Problem mit, aber habe schon oft erlebt wie es das Verhältnis beeinflusst hat - das muss ich nicht in der Firma haben.
Momentan gibt da auch wieder eine interessierte und obwohl wir nur indirekt "zusammen arbeiten" halte ich das für keine gute Idee.
Gerüchte... - wenn ich nicht will das jemand was erfährt passiert das auch nicht, wenn beide die Klappe halten ist das das kleinste Problem..

und womöglich auch keine Aufstiegschancen.

Kommt auch darauf an wen Du vögelst :zwinker:
 

Benutzer103905 

Verbringt hier viel Zeit
Ja aber irgendwann will einer immer mehr und dann kommen die probleme wenn der andere das nicht auch will, also ich finde das nicht so gut :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren