für beide Sex mit anregenden ätherischen Ölen

B

Benutzer

Gast
Leute, ich möchte hier nur mal diesen Tipp mit euch teilen, nachdem ich gestern im 7ten Himmel geturtelt bin: Ätherische Öle mit anregender Wirkung - sparsam - verwenden!

Ich habe ein Pfefferminzöl verwendet, nicht zu viel, und etwas gewartet, da die Wirkung etwas verzögert eintritt. Die Durchblutung an betreffonen Stellen wurde angeregt und es gab einen wallenden Mix aus warm und kalt. Ich war sehr beeindruckt und werde das sicher auch mal alleine probieren.

Vorsicht: Manche anregenden Öle (wie Zimt) wirken hautreizend, vorher also unbedingt informieren! Nach oberflächlicher Internetrecherche bekam ich übrigens mit, dass sich auch mal Leute kleine Dildos aus Ingwer schnitzten, das ist vor allem in der S/M-Szene beliebt, da es schon auch recht brennen kann, wenn man den Dildo zu lang drin lässt...

Hat sonst noch jemand Erfahrungen damit?
 

Benutzer149338 

Benutzer gesperrt
welche öle eignen sich denn noch? pfefferminz is jetzt nich soooo mein lieblingsgeschmack
 

Benutzer135340  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also der Ingwerplug ist sehr beliebt bei beiden Geschlechtern gehört aber tatsächlich in die sm gegend da er schon nach kurzer Zeit brennt. Nicht unbedingt für einsteiger gedacht wenn man damit nicht umgehen kann - Ingwer gibt es aber glaub auch auf Ölbasis (meine ich in schweden mal gesehen zu haben) das könnte besser sein - Chilli ist auch so eine sache :grin: :upsidedown:
 
B

Benutzer

Gast
Also der Ingwerplug ist sehr beliebt bei beiden Geschlechtern gehört aber tatsächlich in die sm gegend da er schon nach kurzer Zeit brennt. Nicht unbedingt für einsteiger gedacht wenn man damit nicht umgehen kann - Ingwer gibt es aber glaub auch auf Ölbasis (meine ich in schweden mal gesehen zu haben) das könnte besser sein - Chilli ist auch so eine sache :grin: :upsidedown:

Ich habe den Ingwerdildo vaginal auch trotz S/M-Unkenntnisse für gut befunden. Kann mir aber vorstellen, dass es im Analbereich dann schon heftig brennt... Chilli würde ich erst mal nicht probieren, das klingt ja schon fies!

welche öle eignen sich denn noch? pfefferminz is jetzt nich soooo mein lieblingsgeschmack

Da gibts noch andere Varianten Eucalyptus, Rosmarin...
 

Benutzer149315 

Öfters im Forum
Nein Ich habe damit keine Erfahrung, da mich dieser Art der Wahrnehmungsveränderung weniger interessiert. Zumal mir oft genug die Gerüche einfach nicht zusagen.
Da benutze Ich doch lieber psychoaktive Substanzen für die Sexualität.

Das mit dem Ingwerplug ist ja auch unter dem Namen "Figging" bekannt: http://de.wikipedia.org/wiki/Figging
 
B

Benutzer

Gast
Nein Ich habe damit keine Erfahrung, da mich dieser Art der Wahrnehmungsveränderung weniger interessiert. Zumal mir oft genug die Gerüche einfach nicht zusagen.
Da benutze Ich doch lieber psychoaktive Substanzen für die Sexualität.

Auch ein spannendes Thema! Ich liebe ja die Liebe an sich und bin für allerlei Sinneseindrücke offen. Psychoaktive Substanzen eröffnen einen ganz neuen Zugang zur Sexualität. Ich weiss aber gar nicht, ob es hier im Forum erlaubt ist, sich darüber auszutauschen.
 

Benutzer149315 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Wenn nicht, wird die Obrigkeit schon herkommen und rumheulen.
 

Benutzer149500  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Leute, was soll denn der Aufstand? Wenn ihr es probieren wollte wie es ist, dann macht es doch einfach. Und wer dafür ist so etwas nicht zu nutzen um sich zu sensibilisieren, der soll es lassen. Ich selbst jeden falls denke das es durchaus interressant wäre.
 

Benutzer142352 

Öfters im Forum
Vor meinem 1. Blasen habe ich unverdünntes Mundwasser auf seine Eichel getan, da ich den Geschmack verbessern wollte, dann ist es danach nicht weitergegangen. Abbruch, es ist einfach zu heftig für ihn gewesen.
 

Benutzer142352 

Öfters im Forum
ist lustig mit den Händen am "Zipfel" durch das Zimmer gehüpft und getanzt und hat sich vermutlich über meine Idee einfach nur sehr gefreut.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren