Sex in Doggy Position

Benutzer55396 

Meistens hier zu finden
Hilfe,

wenn meine neue Affaire und ich Sex doggy Style haben, stoße ich in ihr an............das tut ihr weh und ich muss aufpassen, wie tief ich stoße.

Das habe ich noch nie erlebt und irgendwie sind wir beide etwas enttäuscht, dass wir nicht wilder sein können. Hat jemand ähnliche Probleme und vielleicht eine Idee, was man positionsmäßig machen kann, um trotzdem harten Sex von hinten zu haben, OHNE dass ich anstoßen kann?

Danke im Voraus

Jannes
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Hmm, ich kenne das nur aus Zeiten, als ich noch die Pille nahm, also hormonelle Verschiebungen generell können die Schmerzempfindlichkeit auch beggünstigen, oftmals ist es natürlich ein Größenproblem.

Bei nicht hormoneller Verhütung kann man evt. die weniger schmerzempfindlichen Zyklusphasen nutzen, also die ersten 2 Wochen des Zyklus.

Wobei das auch manchmal eine Gwöhnung- Empfindlichkeitsssache ist, grade wenn man durchaus härteren Sex bevorzugt kann einem der anfängliche Schmerz als Lustschmerz ja auch anheizen, ist aber eine Einstellungssache der Frau.
Tatsächlich härtet man aber auch ab, man bekommt ja auch teilweise echte Blutergüsse am Muttermund bei sehr hartem tiefen Sex, di durchaus 24-48 Stunden spürbar ist, mit der Zeit und bei regelmäßigr Beanspruchung wird das aber besser.

Was auch manchmal hilft ist ein Cockring, da das eher die Dicke des Schwanzes beeinflusst, aber der gefühlten (versenkten) Länge etwas nimmt, was es für viele Frauen einfacher macht.

Analsex kann auch eine gute Alternative sein, da spielt die Größe nicht so eine Rolle, es gibt kein Anstoßen.

Oder einfach mit dem Winkel spielen, verschiedene Beinhaltungen (geschlossen, geöffnet, liegend hockend, stehend) ausprobieren usw.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht ist dein bestes Stück einfach zu lang für sie?

Es gibt Mädels, bei denen Stößt auch ein großer Penis nicht an bzw. sie haben kein Problem damit, andere bekommen schon bei durchschnittlich gebauten Männern in dieser Stellung Schmerzen.

Bei mir dauert es beim Sex eine gewisse Zeit, bevor mein Mann im Doggy hemmungslos zustoßen kann, von daher fangen wir selten mit dieser Stellung an, wenn wirs wild brauchen - da weitet sich wohl was mit zunehmender Geilheit - nach einiger Zeit bin ich sozusagen "eingefickt" ... :zwinker: dann kann er loslegen.
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Kann da beiden Damen zustimmen!

Bei uns funktioniert Doggy auch nur, wenn sie schon richtig, richtig "eingefickt" (um Trouserbond zu zitieren :tongue: ) ist oder wir uns (z.B. durch Dominanzspielchen) schon so in Stimmung gebracht haben, dass ein leichtes Anstoßen sogar anregend wirkt :link: . Wobei auch hier bald der erste Fall eintritt...:drool:
"Aus dem Stand" funktioniert Doggy bei uns hingegen gar nicht, da muss ich vorsichtig stoßen oder meinen Penis "verkürzen" (z.B. Hand an den Penisansatz)!
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Mir tut es auch sehr, sehr weh und mein Mann muss aufpassen, dass er nicht zu tief stößt. Was mir aber hilft, ist den Rücken komplett durchzubiegen, also nicht einen Katzenbuckel, sondern ein massives Hohlkreuz. So dehne ich wohl die Scheide von innen zusätzlich.
 

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Diesen Thread sollten sich alle Jungs/Männer durchlesen, die Angst haben ob ihr Penis den Frauen groß genug sei!
 
1 Monat(e) später

Benutzer52896 

Verbringt hier viel Zeit
Also aus Erfahrung kann ich auch nur sagen jede Frau da total unterschiedlich ist. Die eine mag es wenn man anstösst, die andere wiederrum nicht. Genauso gibt es bei den Frauen unterschiedliche "Längen/Tiefen". Die eine dehnt sich mehr aus, die andere nicht. Wobei ich sagen muss, dass ich bisher immer bei jeder angestossen hab. Egal wie sie auch erregt war. Hab dann immer ne Hand dazwischen benutzt.
 

Benutzer121749  (31)

Benutzer gesperrt
Ich kenne das Problem auch. Bei mir liegt es allerdings auch daran in welcher Zyklusphase ich bin, kurz vor meiner Periode bin ich am empfindlichsten und er kann nicht tief und fest stoßen. Wobei sich das bei mir auch erst entwickelt hat, früher mochte ich es hart und fest gestoßen zu werden, hatte absolut keine schmerzen .. momentan geht das leider nur ab und zu noch, oft muss ich ihn etwas stoppen - vielleicht ist sein bestes stück auch einfach nur größer als das von seinen vorgängern :zwinker:

LULU1234 hat ja den Tipp gegeben, dass es ihr hilft, wenn sie ein Hohlkreuz macht - danke dafür, ich werde das beim nächsten mal ausprobieren vielleicht hilft es bei mir auch :smile:
 

Benutzer52896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne das Problem auch. Bei mir liegt es allerdings auch daran in welcher Zyklusphase ich bin, kurz vor meiner Periode bin ich am empfindlichsten und er kann nicht tief und fest stoßen. Wobei sich das bei mir auch erst entwickelt hat, früher mochte ich es hart und fest gestoßen zu werden, hatte absolut keine schmerzen .. momentan geht das leider nur ab und zu noch, oft muss ich ihn etwas stoppen - vielleicht ist sein bestes stück auch einfach nur größer als das von seinen vorgängern :zwinker:

LULU1234 hat ja den Tipp gegeben, dass es ihr hilft, wenn sie ein Hohlkreuz macht - danke dafür, ich werde das beim nächsten mal ausprobieren vielleicht hilft es bei mir auch :smile:

Genau so kenne ich das auch. Es gibt aber auch Frauen die werden bei erregung nicht "tiefer". Da ist es meistens egal welche Stellung oder ob man ein Holhlkreuz macht. Ab einer gewissen Grösse kann man nicht einfach drauflos...hab da schon zuviele Erfahrungen gemacht (Positive wie auch Negative) das man "sie" erst meistens einf.... muss, was aber auch nix garantiert. Da hilft es nur mit der Hälfte zu arbeiten.
 

Benutzer121278 

Öfter im Forum
Also ich bin am Muttermund ziemlich unempfindlich, von daher kann ich es nicht beurteilen.
Aber wenn ich mich recht erinnere, hatte ich beim Sex mit meinem Freund bisher noch nie irgendwelche Schmerzen (anscheinend zumindest nicht welche, die in meinen Gedanken hängen geblieben sind :grin: )
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren