Sex in der Kirche

Benutzer78112 

Verbringt hier viel Zeit
hallo ihr!
ich habe gestern wieder gehört, dass ein mädel sein erstes mal in der kirche hatte. damit meine ich also das gebäude. habt ihr da schon rumgemacht? wenn ja, was? ich hab schon ein paar so geschichten gehört und gestaunt :grin:
 
R

Benutzer

Gast
Nein, ich kann mir auch kaum einen abturnenderen Ort vorstellen. Ich hasse Kirchen.
 
A

Benutzer

Gast
Das macht man durch nur zum Zwecke irgendeiner Rebellion. Könnte ich mir nicht vorstellen, dass das in irgendeiner Weise bequem oder geil sein könnte. Ist doch alles aus kaltem Stein, brrrr. Und dazu noch irgendwelche traurigen Heiligenfiguren die dir dabei zuschauen :hmm:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Kirche wäre mir viiiiiel zu kalt und zu... äh, unbequem? Wenn man sich nicht grade den Altar aussucht fällt mir kein ansatzweise angenehmer Ort da ein^^ Und das Kälteproblem besteht auch auf dem Altar... nee also Kirche steht echt nicht auf meiner Wunschliste.

Sicher, dass die Geschichten (vor allem in der Mehrzahl...), die du so hörst nicht einfach das sind? Geschichten?
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Hmm... Es wäre mal eine Idee gewesen. Aber ich hasse Kirchen und kenne keinen Ort der unerotischer ist.
 

Benutzer113220 

Sehr bekannt hier
Nein, nie im Leben. Ich hasse Kirchen zwar nicht, würde es aber trotzdem nicht machen. Könnte aber auch daran liegen, dass ich während der Kindheit, Teenagerzeit etc. auch immer was mit der Kirche zu tun hatte, geholfen habe. Es gibt für mich fast keinen ungeeigneteren Ort für Sex als eine Kirche...

Ich glaube das entspricht irgendwelchen Pornofantasien... es gibt auch genug Pornos mit Nonnen etc. :zwinker: Die Gedanken an Rebellion und Unschuld werden da wohl im Vordergrund stehen. :hmm:
 

Benutzer78112 

Verbringt hier viel Zeit
Sicher, dass die Geschichten (vor allem in der Mehrzahl...), die du so hörst nicht einfach das sind? Geschichten?
Die eine "geschichte" von einer pfarrerstochter ist wohl wahr :grin:. Sonst wirds dann schon schwieriger mit dem wahrheitsgehalt...
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Nein, das fände ich hochgradig respektlos und zudem abtörnend.
 
V

Benutzer

Gast
Nein. Macht man ganz einfach nicht und ich sähe auch keinen Sinn dahinter.
 
L

Benutzer

Gast
Wie leicht hier mit dem Wort "Hass" umgegangen wird... :rolleyes:
In der Kirche Sex zu haben, finde ich unangemessen.
 
M

Benutzer

Gast
Joa, mit meiner Ex damals im Glockenturm. War nett. Wobei da nicht "Oh, lass uns Sex in einer Kirche haben!" im VOrdergrund stand, sondern wir einfach rattig waren.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Nein, das fände ich hochgradig respektlos und zudem abtörnend.

Seh ich genauso. Ich bin wahrlich kein religiöser Mensch und habe mit der Kirche nichts am Hut; trotzdem finde ich es selbstverständlich, die religiösen Gefühle anderer zu respektieren. Es gibt genügend Orte zum Fummeln, da muss man sich wirklich nicht ausgerechnet einen total unpassenden wie eine Kirche aussuchen.
 

Benutzer115829 

Meistens hier zu finden
Nein, auf die Idee würde ich nicht kommen. Wirds auch nicht geben.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Nein, niemals. Bin zwar selbst nicht gläubig und erst recht kein Fan der Kirche als Institution, allerdings respektiere ich den Glauben Anderer und betrachte daher diesen oder andere "heilige Orte" als Tabu.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Also im Gemeindegebäude kommt das wohl häufigr vor, bei uns übernachten da auch die jugendlichendirekt neben oder unter dem gottesdienstraum, dann und wann und nachdem was ich da schon Tags drauf gefunden habe oder im Papierkorb lag, gehe ich mal schwer davon aus, dass es da auch Sex gab.:grin: Wenigstens verhüten die Kinder brav.

Ich selber hatte übrigens noch nie, ist jetzt auch nicht unbedingt so mein Ziel, ich könnte jederzeit, ich hab ja Generalschlüssel, aber wäre nicht meins.:schuettel:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Ich habe nichts positives für Religion übrig. In einer Kirche Sex zu haben, fände ich aber hochgradig respektlos.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mhm, also die Fantasie an sich gefällt mir. Aber ob ich das dann wirklich "bringen" würde? :grin: Fantasie und Realität sind ja zwei Paar Schuhe.
Ich war als Kind oft in der Kirche, bin jetzt aber nicht mehr gläubig. Ich glaube, das scheitert auch daran, dass die meisten, die ich kenne, an Gott glauben und hier und da die Kirche besuchen, und auf einen solchen Vorschlag nicht eingehen würden.
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Etwa so anregend wie "Sex im Bahnhofsrestaurant" oder "Sex am Arbeitsamt".
Total uninteressant.
 

Benutzer105798 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich finde eine solche Aktion hochgradig respektlos, denn der Kirchenraum ist für die Gläubigen ein besonderer Ort und sollte nicht zur triebbefriedigung missbraucht werden.
Das gleich gilt für mich auch für andere religiöse Stätten oder Friedhöfe...

Sowas wie ein Abenteuer im Glockenturm hingegen finde ich unkritischer, da der nicht als religiöser Ort genutzt wird...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren