Sex im Auto?

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Hab jetzt in einigen anderen Threads gelesen das einige schon mal Sex im Auto hatten.
Würde aber gerne mal wissen wie das gehen soll. Kann mir das Platztechnisch irgendwie überhaupt nicht vorstellen.
Entweder bin ich zu groß oder die Autos die ich kenne sind zu klein :grin:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hmm, bei uns ist das so, dass das auto ein drei türere ist und du ja so die sitze also die vorderen so nach vorne klappen und dann ist da eigentlcih schon genug platz, weil er dann sass und ich auf ihm drauf und schwupps ging'S los und der golf hat gewackelt, was das zeug hält :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Auf dem Beifahrersitz (nach hinten geklappt natürlich) läßt sich die Missionarsstellung ganz gut vollziehen und auf´m Rücksitz find ich gehts am besten wenn der Mann ganz normal sitzt und die Frau auf ihm! Sitzende Reiterstellung quasi!
 
J

Benutzer

Gast
geht schon... zb. wenn mann auf dem beifahrersitz sitzt, und frau auf ihm, oder eben auf der rückbank

find ich aber nich sooo gut, es is halt doch sehr eng im auto... is eher was für das spontane zwischendurch :grin: muss aber nich unbedingt sein.

Greez
Jeanny
 
D

Benutzer

Gast
mhmmm

hab es noch net probiert

naja hätte genug möglichkeiten bzw versch.

zur auswahl steht nen van, kombi, 2+2 cabrio... *ggg*

denke im van ist es wohl zu langweilig... der kombi hat ne große wiese mit eingeschränkter kopffreiheit.. und im cabrio wenns zu is wird es verdammt eng *gg*

stell es mir jedoch alles sehr intersant vor
 
L

Benutzer

Gast
Eben, ab auf den Beifahrersitz, zurückgeklappt, Männlein unten und Frau macht die Arbeit, *g*! Ich finds ganz prickelnd. Aber es geht ja nix über nen LKW mit ner Schlafkabine :grin:
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Erstmal danke für die die geantwortet haben.

Wenn ich mir das aber überlege, ich sitze und sie auf mir drauf da kommt sie doch laufend an die Decke.
Oder auf dem Beifahrersutz? Das ergibt doch ein heilloses Gewirr aus Gliedmaßen.
Also ich glaub wenn mir das jemals passieren sollte endet das in einem riesen Gelächter und alles anderem als Sex :grin:
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Missionarsstellung auf Beifahrersitz ist schonmal gut nur muss man aufpassen das man mit seinen Füssen nicht irgendwo rein kommt wo man sich dann weh tut ich hab zum Beispiel den Zigarettenanzünder angemacht und das Warnblinklicht :smile:
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
schade, ich werd so schnell nicht in den genuss kommen es im auto zu tun! Denn er wird im November 17 und ich bin 16!
Aber hat ein Moped, da gibt's bestimmt auch paar tolle Stellungen!:grin:
Bloß dass kann jeder sofort sehen...!!:tongue:
 
S

Benutzer

Gast
hatte einmal sex im auto... war net unbedingt sooo berauschend das erlebnis, aber ganz okay. :smile:
wir haben das so gemacht...:

den beifahrersitz ganz nach hinten geschraubt... ich war natürlich schon oben, d.h. ich hab mich nur zurücklehnen brauchen... *g* und ja, er hat sich unten zwischen meine beine gekniet und los ging's.
 

Benutzer4095 

Verbringt hier viel Zeit
Da werden Erinnerungen wach!!

Ich war früher stolzer Besitzer eines VW-Käfers. Obwohl dieses Gefährt noch nicht einmal über Liegesitze verfügte, verbrachten im Laufe der Zeit drei Freundinnen und ich so manches schönes Schäferstündchen unter seinem runden Dach. Und das ging so:

Beifahresitz ganz nach hinten schieben. Der Galan kniet sich vor die Dame der Wahl, sie hat die Schenkel gespreitzt. Nun rückt sie mit dem Becken nach vorne, bis zur Sitzkante, und stützt sich mit den Füssen an der WINDSCHUTZSCHEIBE ab. Er umfasst nun ihr Becken oder stabilisiert sich durch aufstützen der Hände auf dem Seitenrand der Sitzfläche. Nun kann's losgehen.

Vorteile:

- sehr viel Körperkontakt

- sie kann durch einfache Beckenbewegungen die eigene Reizung sehr gut selbst steuern

- nach zwei- dreimal Üben waren auch die Mädels überzeugt

- da die Sitze mit Kunstleder bezogen waren, war die Reinigung danach recht einfach Taschentuch, Hemd, Slip... der Rest wurde am nächsten Tag mit einem feuchten Lappen erledigt.

- Die Verarbeitungsqualität der Windschutzscheibe war TOP, sie musste nie erneuert werden.


Nachteil:

Ich hatte dank der Kokosmatten immer durchgescheuerte Kniee. Diese Dinger wurden, wie ich vermute, als passive Empfängnisverhütung jedem Käfer in L-Version beigelegt (L für Lass es sein).

Gruss Robert
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
bei uns war's auch eng im auto, aber ok :zwinker: mir hats gefallen.
weniger schön waren die blauen flecken am knie, aufgrund akutem platzmangel.. :zwinker:
 
T

Benutzer

Gast
kunstleder is ja schön und gut....mein wagen is mir heilig bzw.die sitze...da die meistens schwarz sind und wir jedes jahr nen neuen wagen haben....werd ich nen teufel tun und in nem wagen poppen:grin: :grin: :grin: also ohne gummi....
mit gummi...naja ausnahemn vieleicht....

aber da kann noch die geilste schnitte was von mir wolnn....da sagich lieber neeee
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Ne Windschutzscheibe hält sowas aus? *wunder* Wenn du also meinst ...
Hm ja an den Sitz hab ich auch noch nicht gedacht. Gibt ja auch Stoffsitze ... "Ähm Mama das was da nass ist ist nur Wasser, mir ist ne Flasche umgekippt" :grin:

Aber hört sich eben alles nicht so echt bequem an.
 
S

Benutzer

Gast
*hehe* der typ mit dem ich damals im auto sex hatte, war ganz verliebt in sein auto... war ein 3er oder 4er-golf, total aufgemotzt usw. ... ABER es war seine idee es im auto zu machen... *lol*
und er hatte schwarze stoffbezüge auf den sitzen... und die sitze waren relativ neu... *gg* und ja, während dem sex und nachdem er gekommen is, hat er sich da anscheinend noch keine gedanken gemacht... erst wie er "ihn" rausziehen wollt, is ihm der gedanke gekommen, dass da sicherlich wieder was retour kommt... *lol* also hat er seine hand druntergehalten, bis er seinen pulli zu fassen gekriegt hat... *lach*
recht geschieht's ihm - ich hoff bis heut das was auf die sitze gegangen is... *gg* :engel:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
Also bevor ich Sex im Auto hatte konnte ichs mir auch nicht vorstellen wie das gehen soll...vom Platz her! Aber es geht!!! Sogar wunderbar aufm Beifahrersitz... :grin: Auch bei nem kleinen 3-Türer! Da is man sich so schön nah!!!:drool:
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
@ schnucki

Na da muß ich das eben mal ausprobieren damit ich es glauben kann.

Wer stellt sich als Versuchsobjekt bereit? :grin:
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hey schonmal drüber nachgedacht es in einem Mini zu machen?
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich weiss garnicht was du hast mit Schiebe dach oder offenen Seitenfenstern ist das alles kein Theme... am besten ist aber man setzt die Frau aufs Dach und stellt sich selber auf die Stossstange, was erklärt woher das Teil seinen Namen hat.
 

Ähnliche Themen

G
  • Frage / Problem
2 3
Antworten
47
Aufrufe
5K
Antworten
15
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren