sex im auto: aber wo?

Benutzer32236 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn die Polizei einen dabei erwischt, kann sie ja eigentlich nichts machen oder??? Oder ist das Erregung öffentlichen Ärgernis??
Lg
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn die Polizei einen dabei erwischt, kann sie ja eigentlich nichts machen oder??? Oder ist das Erregung öffentlichen Ärgernis??
Lg


Nein, für mich ist das keine Straftat, wenn ich das Auto irgendwo einsam parke und höchstens per Zufall irgendwelche Leute vorbeikommen könnten...es sei denn, ihr stellt euch wissentlich am helllichten Tag an einen stark frequentierten Platz/Ort, wo in Kauf genommen wird oder es sicher ist, dass ihr gesehen werdet.

Aber dieses "Erregung öffentlichen Ärgernisses" kann ziemlich schwammig ausgelegt werden...keine Ahnung, wann es wirklich zum Tragen kommt. Aber wir haben hier ja ein paar Juristen, vielleicht können die genauer erläutern.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Wenn die Polizei einen dabei erwischt, kann sie ja eigentlich nichts machen oder??? Oder ist das Erregung öffentlichen Ärgernis??
Lg

Es kommt darauf an :-D

Die Erregung öffentlichen Ärgernisses ist in Deutschland nach § 183a StGB eine Straftat. Nach dieser Vorschrift wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft, wer öffentlich sexuelle Handlungen vornimmt und dadurch absichtlich oder wissentlich ein Ärgernis erregt, wenn die Tat nicht in § 183 StGB (Exhibitionistische Handlungen) mit Strafe bedroht ist.

Auf einem abgelegenen Waldparkplatz dürfte das kaum der Fall sein.

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes schon ... :zwinker:


Zum Thema:

Hatte ich schon auf einem dunklen Parkplatz einer Wohnanlage.
War der "schlechteste" Sex meines Lebens.
Das hatte aber mehr mit anderen Umständen zu tun.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn die Polizei einen dabei erwischt, kann sie ja eigentlich nichts machen oder??? Oder ist das Erregung öffentlichen Ärgernis??

Die Polizei guckt und fragt aber regelmäßig bei solchen Aktionen nach, wenn sie es den bei der Streife zufällig mitbekommen.:zwinker: :smile:

Allerdings nur, um sicherzuustellen, dass es sich hierbei nicht um sexuelle Nötigung oder Vergewaltigung handelt.

Zu diesem Zwecke, bin ich schon bestimmt über 5mal kontrolliert worden (finde das auch sehr gut) und die Beamten waren stets diskret und sehr freundlich und sind mit einem fröhlichen "Weitermachen!" abgezogen.:zwinker:

Auch viele Passanten machen das keineswegs um zu spannen, sondern aus Zivilcourage!
 

Benutzer72358  (31)

Verbringt hier viel Zeit
1.Wo steht ihr dann mit euerem Auto? Aldiparkplatz, Hauptstrasse
2.Wurdet ihr gesehen?Ja
3.Von wem?Ein dicker fetter Kerl der imma ums auto lief
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren