Sex für die Wissenschaft

E

Benutzer

Gast
Benno schrieb:
Habt ihr gesehen wie ein Pärchen sex hat?

Nope....aber eben den Weg, den die Spermien gehen müssen.....irre interessant...

Aber die Sache mit dem Sex sieht man doch in so ziemlich jeder "Wissenschafts"-Sendung.

evi
 

Benutzer20652  (38)

Verbringt hier viel Zeit
evi schrieb:
...der Weg, den die Spermien gehen müssen.....irre interessant...

irgendwie kann ich mir da wenig drunter vorstellen! Willst du dir sone sonde mit kamera einführen lassen, wenn dein partner in dir ejakuliert hat, damit man den Spermien visuell folgen kann???
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ja, vielleicht mit meiner Freundin wenn wir Geld brauchen. Aber dann ganz sicher nur mit verdecktem Kopf.
Im Moment kann ich mir aber nicht vorstellen, was es heisst: Sex "für die Wissenschaft". Das war doch einmal....

Für die Wissenschaft fotografiert wurde ich übrigens schon, da war der Kopf nicht mit drauf, darum hatte ich null Problem.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ne, würd ich nicht machen. Dazu ist Sex für mich eine viel zu persönliche und intime Angelegenheit.
 

Benutzer23225  (47)

Verbringt hier viel Zeit
huhu,

den film gibt es schon! die bbc hat dazu mal paare begleitet, und das mit gesicht und interview.
wenn man die reportage sieht kann man nur sagen: genial gemacht! das hat weder was pornographisches, noch anrüchiges. es ist eine frage des stils. und den hat die bbc super gut getrofen.

zum vergleich (ich liebe diese reportagen): sie haben eine frau beim drogenentzug so begleitet das sie selbst "dicht" und beim (gefilmten und gezeigten) entzug von heroin nicht herabwürdigend gezeigt wurde.

das ist kunst die vermittelt das es auch anders, stilvoll, geht.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
@ evi:
In der 8.Klasse? Was war denn das fürn Film? Wir ham in der Schule nie sowas vorgeführt bekommen.
 
E

Benutzer

Gast
doughboy schrieb:
irgendwie kann ich mir da wenig drunter vorstellen! Willst du dir sone sonde mit kamera einführen lassen, wenn dein partner in dir ejakuliert hat, damit man den Spermien visuell folgen kann???

Ich hab keine Ahnung, wie die das gemacht haben, aber man hat eben genau gesehen, wie die Spermien entstehen, welche Weg sie durch die Samenleiter nehmen, durch die Harnröhre....und dann die Ejakulation in der Frau, und dann den Weg durch Gebärmutter, Eileiter zum Ei....

Ich hab mich allerdings auch gefragt, wie das funktioniert hat....

@ sprotte
Könnte wirklich ein BBC-Film gewesen sein....die sind immer richtig gut....

evi
 

Benutzer17637  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es eine seriöse Produktion ist,sofort.

Wenn es aber ein "Pseudo Porno" ist, dann eher nicht.

Übrigens kann man auch leidenschaftlich wissenschaftlich sein.........
 

Benutzer18610 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn meine Freundin nix dagegen hätte, prinzipiell ja (eine kleine Bezahlung würde ich natürlich auch nicht ablehnen).

Das Problem ist nur, dass ich dann wahrscheinlich gar nicht könnte. :smile: Ich kann ja nichtmal pinkeln, wenn jemand daneben steht. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren