Sex auf dem Smartphone

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Beim herumstöbern habe ich Apps wie diese hier entdeckt:
Man kann aufzeichnen lassen wie der Sex war und die gewonnenen Badges auf Facebook mit Freunden teilen (:what::ichsagnichts: ). Gut, teilen wird das sicher niemand aber die Idee finde ich sehr witzig :grin:
Leider gibts die App wohl nur auf türkisch.

Hier noch eine andere Version:
Link wurde entfernt

Mit dieser App kann man statistisch festhalten wie oft man Sex hatte und auf Ranglisten auf der ganzen Welt verzeichnet sein :grin:
http://www.youbonobo.com/

Bei dieser App kann man bestimmte Stellungen auf eine "To Do" oder "Tried" Liste setzen u.v.m.
https://itunes.apple.com/de/app/pocket-kamasutra-sex-positions/id353433226?mt=8
Mit einer Synchronisierungsfunktion mit dem Handy des Partners wäre das ebenfalls spaßig :link:

Kennt ihr auch noch gute Sex Apps? "Gut" im Sinne von "1 Minute lang für witzig befunden" reicht auch :grin:

Es geht hier übrigens nicht darum das Sexleben ernsthaft zu bereichern, es ist nur die pure Neugierde was es alles so gibt, manches ist totaler Schwachsinn aber wieso nicht mal testen? Den Schlafphasenrekorder haben doch sicher viele auch mal ausprobiert, wieso dann nicht mal was, was den Sex aufzeichnet? :grin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer118512 

Öfter im Forum
auch wenn das hier schon ziemlich lächerlich ist, finde ich es eine witzige Idee :smile:
gut, die teilen idee hätte man lassen können... Aber dennoch hats mich zum Schmunzeln gebracht :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Benutzer

Gast
Ich find's witzig und letztlich nichts anderes als die "Alles über euren letzten Sex/Hand-/Blowjob-/XYZ-Threads".
 

Benutzer44803  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Was es nicht alles gibt... :grin:
Diese Apps sind mir vollkommen neu. Ich habe eine "Kamasutra" App wo man die Stellungen die man ausprobiert hat, markieren und solche die man noch möchte in einer Wunschliste festhalten kann.
Der Sexmograph ist ja der Hammer... :ROFLMAO: Sicher noch spassig danach das Ergebnis abzulesen, aber ob da jede Partnerin einverstanden ist den Akt der Liebe statistisch festzuhalten? Nicht dass der Freund dann plötzlich mit einer Tabelle daher kommt: "Schaaaaatz, letzten Monat hatten wir insgesamt nur XX Minuten Sex." :grin:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ich würde mal stark vermuten, dass diese App eher ne Zukunftsvision ist :zwinker:. Aber ich besitze auch kein Smartphone und weiß daher nicht, wie unschlagbar die Dinger wirklich sind. Mir stellt sich nur die Frage, wie denn genau die Erschütterungen vom Handy aufgenommen werden würden? Ich meine, da ist ja kein Seismograph integriert oder so?
 

Benutzer44803  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Das iPhone hat einen Lagesensor der für die Ausrichtung der Bilder zuständig ist. Mithilfe von diesem werden Bewegungen registriert. Ich habe eine Schlafphasen Wecker App die genau auf diesem Prinzip aufbaut. Im Testmodus registierte mein iPhone auch kleinste Bewegungen.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
iBang ist bereit zum Testen, wer mag vergleichen?
Ich würde das schon mal ausprobieren, aber ich denke, das iPhone würde dabei aus dem Bett fallen? Nicht, weil wir so stark wackeln, aber weil man eben mal dagegen kommt. :grin:

An sich ist es keine schlechte Idee, eine Art Sex-Tagebuch zu führen. Ich habe schon öfter darüber nachgedacht, bin aber immer zu faul gewesen. Eine gute App könnte einem das einfacher machen.

Ich habe schon in dem Alles über euren letzen Sex-Thread geschrieben und wenn ich das dann Monate später noch mal gelesen habe, war es immer eine sehr schöne Erinnerung.
Daher wäre es gar nicht schlecht, wenn man das auf dem iPhone mithilfe einer App festhalten könnte. Damit meine ich jetzt hauptsächlich: Mit wem war der Sex? Welche Stellungen? Dauer? Orgasmus, welche Note, wie verhütet etc. und dazu so 'ne Grafik.

Aber ich glaube, vor allem Apple würde solche Apps nicht zulassen. Die sind ja so streng.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren