Sex an ungewöhnlichen Orten

Big_Pimp   (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute ich hab ein kleines Problem.
Ich weiß nicht wie ich des so genau erklären kann..
Also ich bin eher so ein Typ der auf sowas steht (Sex an ungewöhnlichen Orten)

letzens da hab ich mit meiner Freundin geredet und ihr sozusagen meinen Wunsch geäußert (indirekt) naja und da liegt schon das kleine Problem xD

Ich würde gerne mal im Schwimmbad Sex haben da es bei uns sozusagen mitten im Wald ist, also ein Freibad. Und da hab ich es ihr so indirekt gesagt dass ich das mal gerne ausprobieren würde.

Bevor ich es ihr so richtig sagen konnte, da meinte Sie zu mir dass Sie überall Sex haben wollen würde... außer im Freibad... und das ohne ein Grund... Sie hat es auch noch nie aussprobiert also das heißt auch keine schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit oder so.. Naja sie sagt auch dass es nichts mit mir zu tun hat. Das sei einfach so.

Naja ich will auch nicht dass ihr mich falsch versteht.. ich respektiere ja ihre meinung weil ich Sie überalles liebe, ich würde allerdings gerne was neues ausprobieren und naja.. ich weiß nicht wie ich es machen soll??? Den ich weiß nicht warum Sie das nicht will... es muss doch einen Grund haben oder?

vielleicht kann einer von euch mir helfen.. das wäre sehr nette
ich bedanke mich für jeden Beitrag der mir helfen kann.

lg Big_Pimp
 
C

Chosylämmchen

Gast
Nunja, vielleicht solltest du glücklich sein, dass sie überall Sex haben will, ausser halt auf das Freibad.

Momentan scheint sie nicht bereit dafür zu sein und dies solltest du akzeptieren, vielleicht wird sich das ja mit der Zeit ändern?

Grossartig ändern kannst du da nichts.
 

Big_Pimp   (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nunja, vielleicht solltest du glücklich sein, dass sie überall Sex haben will, ausser halt auf das Freibad.

Momentan scheint sie nicht bereit dafür zu sein und dies solltest du akzeptieren, vielleicht wird sich das ja mit der Zeit ändern?

Grossartig ändern kannst du da nichts.

danke schonmal für deine Hilfe
ich respektiere es ja also des ist kein Problem.. aber ich mein wenn Sie ja so oder so überall machen würde, dann wieso nicht im Freibad xD? da muss es doch wohl einen Grund geben oder? Nur das verstehe ich nicht so und du hast recht ändern kann ich so oder so nichts, ich versuch nur zu verstehen warum Sie das nicht will

danke für deinen Beitrag :smile:
 

krava   (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich fasse zusammen:

Du stehst auf Sex an außergewöhnlichen Orten.

Deine Freundin teilt diese Vorliebe anscheinend und sagt wortwörtlich, dass sie sich überall Sex vorstellen kann - außer in diesem Freibad.

Wo ist also das Problem?

Es dürfte dutzende Orte geben, an denen ihr Sex haben könnt. Vergiss doch einfach das Freibad! :kopfschue
 
C

Chosylämmchen

Gast
Das weiss nur deine Freundin. Du solltest mit ihr das Gespräch suchen und du sollst es nicht so aussehen lassen, als würdest du versuchen, sie dafür zu überreden.

Also ein unverbindliches Gespräch über ihre sexuellen Vorlieben.
 

Big_Pimp   (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich fasse zusammen:

Du stehst auf Sex an außergewöhnlichen Orten.

Deine Freundin teilt diese Vorliebe anscheinend und sagt wortwörtlich, dass sie sich überall Sex vorstellen kann - außer in diesem Freibad.

Wo ist also das Problem?

Es dürfte dutzende Orte geben, an denen ihr Sex haben könnt. Vergiss doch einfach das Freibad! :kopfschue


Naja das Problem ist dass ich das nicht so verstehen kann weil Sie keinen Grund hat. Sie hat das ja noch nie davor gemacht, ich mein wenn man noch nichts ausprobiert hat dann kann man doch nichts von vorne rein ausschließen oder? ich würde ihr gerne zeigen wie schön das sein kann.

danke für eure Beiträge
 

krava   (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Naja das Problem ist dass ich das nicht so verstehen kann weil Sie keinen Grund hat. Sie hat das ja noch nie davor gemacht, ich mein wenn man noch nichts ausprobiert hat dann kann man doch nichts von vorne rein ausschließen oder? ich würde ihr gerne zeigen wie schön das sein kann.
Ich hatte auch noch nie Sex im Schwimmbad, würde es aber trotzdem auch ausschließen. Allein aus Rücksicht auf andere Badegäste.

Und ganz alleine werdet ihr in einem zwar abgelegenen, aber dennoch öffentlichen Freibad ja vermutlich auch nicht sein.

Irgendeinen Grund hat deine Freundin sicherlich, vielleicht erfährst du ihn ja auch noch.
 

Big_Pimp   (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das weiss nur deine Freundin. Du solltest mit ihr das Gespräch suchen und du sollst es nicht so aussehen lassen, als würdest du versuchen, sie dafür zu überreden.

Also ein unverbindliches Gespräch über ihre sexuellen Vorlieben.

Ok danke für deine Hilfe dass werde ich versuchen. Sie weiß dass ich Sie nie zu was zwingen würde. Wir reden ganz offen darüber (Sex). Und Sie ist echt ein "freches Mädchen" sozusagen, also Sie macht alles mit, deswegen wundert mich das ein wenig dass Sie das nicht mal versuchen will im Freibad. :zwinker:
 

Frieda Hepburn  

Sorgt für Gesprächsstoff
Mhh...ich würde sie wahrscheinlich auch einfach mal fragen. Wenn sie darüber nicht reden will...würde ich auch nicht weiter nachhaken. Nicht das sie sich irgendwie bedrängt fühlt oder so damit ist dir ja auch nicht geholfen und sie könnte denken, dass du sie unter Druck setzen willst. Vielleicht hat sie auch einfach nur angst erwischt zu werden. Wenn ihr mal was anderes ausprobieren wollt macht es doch einfach erstmal an einem anderen Ort als im Freibad.
 
N

nut3lla n!n.joa

Gast
es gibt sicher ein dutzend dinge, die auch du von anfang an ausschließen würdest. ^^ vllt ist es ihr auch einfahc zu peinlich weil im freibad ja auch eigentlich immer andere menschen sind.
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
Aber kannst du dir nicht auch hunderte Gründe denken, warum sie es nicht im Freibad möchte? Vielleicht hat sie als Kind mal ähnliches erlebt. Vielleicht stellt sie es sich ekelhaft vor. Vielleicht hat sie keinen Bock auf Chlor in ihrer Pussy. Vielleicht sind zu viele Leute um sie rum, die sie kennen. Vielleicht hat sie keinen Bock in einer Familienidylle zu vögeln. Vielleicht hat sie einen Porno gesehen, der sie negativ beeinflusst hat. Vielleicht stellt sie es sich gedanklich einfach nicht schön vor. Und so weiter … gibt doch unzählige Gründe, die man anführen kann, auch wenn man es noch nie getestet hat.
 

objekt.f  

Verbringt hier viel Zeit
Man kann "outdoor" Sex doch nicht nur im Freibad haben :ratlos:
Wie steht sie denn zu Sex zb im Wald, oder auf ner Wiese, an nem Flussufer etc?
 

objekt.f  

Verbringt hier viel Zeit
Er möchte es aber gerne im Freibad haben und sie steht allem anderen, offen gegenüber. :zwinker:
Und was ist im Freibad jetzt so viel besser als an irgendeinem anderen Ort?
Mitten unter den Leuten würden sie wohl kaum Sex haben, das würde also eher auf eine sehr abgelegene Stelle auf einer Liegewiese oder die Umkleidekabinen rauslaufen.
Warum also nicht erst mal Sex irgendwo im Wald, an einem Badesee oder einer Umkleidekabine bei H&M oder sowas?
Vlt kommt sie dann ja auf den Geschmack und möchte doch mal im Freibad.
Wobei ich wirklich nicht verstehen kann warum sie überall Sex haben würde, nur ausgerechnet im Freibad nicht.
Wie siehts aus in einem anderen Freibad? Möchte sie vlt nur in diesem einen bestimmten nicht?
 

einTil  

Verbringt hier viel Zeit
ich würde allerdings gerne was neues ausprobieren und naja.. ich weiß nicht wie ich es machen soll??? Den ich weiß nicht warum Sie das nicht will... es muss doch einen Grund haben oder?

Du hattest also schon an allen anderen Orten außer im Freibad Sex?
Wenn nicht, dann sucht euch doch einen Ort, an dem ihr beide gerne mal Sex haben wollen würdet. "Was neues" bedeutet ja nicht unbedingt "Freibad"... :zwinker:
 

munich-lion  

Planet-Liebe ist Startseite
Du schreibst 2x in deinem Eingangspost, dass du INDIREKT den Wunsch nach Sex im Freibad geäußerst hast...(wobei ich mir vorstellen kann, dass dir da nicht ein nächtlicher Besuch vorschwebt, sondern du eher den Kick suchst, wenn andere Menschen um dich herum sind)
Wie wäre es, wenn du ihr erst einmal DIREKT erzählst, was du dir darunter so vorstellst und wie dein "ich möchte ihr gerne zeigen, wie schön es sein kann" in deinen Gedanken/Phantasien aussieht...(vielleicht geht sie ja vom "Schlimmsten" aus und lehnt deswegen gleich lieber alles rigoros ab)
Möchtest du gerne auf der Liegewiese unter einem Handtuch bisschen Handarbeit verrichten oder verrichten lassen?
Schwebt dir ein genüsslicher Blowjob in der Umkleidekabine vor?
Magst du im angrenzenden Waldstück einen Quickie im Stehen haben, während du ihren Bikinislip zur Seite schiebst und sie Halt an einem Baum suchst?
Oder willst du gar in einem Becken bis zum spritzigen Finale pimpern? (wobei Sex im Wasser nicht unbedingt immer so reibungsvoll klappt und das gewünschte Lustergebnis bringt)

Ich stehe durchaus auch auf Sex an ungewöhnlichen Orten und einen gewissen Kick, eventuell erwischt zu werden, aber dass ich jetzt im Wasserbecken vögeln muss, während es ringsherum nur so von Leuten wimmelt, käme mir auch nicht unbedingt in den Sinn.
Man muss nicht mit aller Gewalt provozieren und selbst wenn man denkt, es geschieht alles ziemlich diskret, kann es durchaus vorkommen, dass man bei so vielen Augen gesehen wird...
"Na prima", wirst du dir jetzt vielleicht denken..."genau das will ich ja", aber hast du dir schon mal die Konsequenzen ausgemalt, wenn euch Kinder dabei beobachten? Selbst die Mehrheit der Erwachsenen dürfte sich nicht unbedingt darüber freuen und euch freundlich und verständisvoll Beifall klatschen...Ärger könnte also vorprogrammiert sein.
Außerdem dürfte es so mancher nicht besonders appetitlich finden, wenn er sich plötzlich in einem Schwall milchiger Absonderungen wiederfindet.

Man kann sich durchaus im Freibad heiß machen ohne großartig aufzufallen...soll es dann "richtig" zur Sache gehen, kann man immer noch einen Ortswechsel vornehmen oder zumindest eine Kabine aufsuchen.

Es gibt sicherlich noch viele andere neue Dinge/Orte, die ihr ausprobieren könnt (ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man mit 18 bereits alles "durch" hat) und beide Euren Spaß daran habt...aber vielleicht liefert sie dir ja noch den genaueren Grund ihrer Ablehnung, wobei ich jedoch nicht weiß, ob es dir dann auch den erwünschten "Seelenfrieden" bringt.
 
C

Chosylämmchen

Gast
Und was ist im Freibad jetzt so viel besser als an irgendeinem anderen Ort?
Mitten unter den Leuten würden sie wohl kaum Sex haben, das würde also eher auf eine sehr abgelegene Stelle auf einer Liegewiese oder die Umkleidekabinen rauslaufen.
Warum also nicht erst mal Sex irgendwo im Wald, an einem Badesee oder einer Umkleidekabine bei H&M oder sowas?
Vlt kommt sie dann ja auf den Geschmack und möchte doch mal im Freibad.
Wobei ich wirklich nicht verstehen kann warum sie überall Sex haben würde, nur ausgerechnet im Freibad nicht.
Wie siehts aus in einem anderen Freibad? Möchte sie vlt nur in diesem einen bestimmten nicht?

Du solltest die anderen Beiträge auch lesen, dann wären all' deine Fragen schon beantwortet.:zwinker:
 
D

donmartin

Gast
Du solltest die anderen Beiträge auch lesen, dann wären all' deine Fragen schon beantwortet.:zwinker:

Genau das hab ich auch gedacht....

Wahrscheinlich hat seine Freundin ihm den Grund schon längst erläutert......wenn er genauso aufmerksam zuhört wie liest.....
:zwinker:

@Big_Pimp!
Du solltest dich glücklich schätzen , solch' eine aufgeschlossene und zu (fast) allem bereite Freundin zu haben......! Ich würd's auch gerne mal draussen machen, da macht meine überhaupt nicht mit. Also.
 

siewilles  

Sorgt für Gesprächsstoff
Frag deine freundin doch einfach wo sie gerne mal Sex haben würde vielleicht ist der Ort dann für dich genauso reizvoll wie das schwimmbad...und vorallem lies auch mal das was hier geschrieben wird...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren